Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 2 Vocoderspur transponieren ????????

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tyros 2 Vocoderspur transponieren ????????

    Hallo zusammen,
    ich verwende bei manchen Songs die Vocalspur des Midifiles. Bei manchen Liedern klingt der Song mit den Vocodern überhaupt nicht, obwohl die Spur von PSRUTI als VH-Kanal ausgewiesen ist. Nun habe ich in dem Forum gelesen, dass eine Transponierung der Vocoderspur Abhilfe schaffen kann. Hat jemand Erfahrung darin? Ich glaube Robby hat eine Andeutung gemacht?

    Danke für Eure Hilfe

    Bernd

    #2
    Re: Tyros 2 Vocoderspur transponieren ????????

    Hallo Bernd,

    machmal klingt der VH tatsächlich nicht gut, weil die Oktavlage nicht passt.

    Zum Lösen des Problems gibt es mehrere Möglichkeiten:

    1. wie du schon selbst angedeutet hast, gibt es in PSRUTI die Möglichkeit einzelne Midikanäle zu transponieren (--> Transponieren --> Melodie-Kanäle --> Kanal 15 oder 16 +-1 Oktave)

    2. du kannst aber auch folgendes probieren: gehe im Keyboard auf VH TYPE SELECT und wähle einen VH-Type aus; drücke nun EDIT und ändere den Parameterwert für VOCODER TYPE mal auf 0trans oder +-1trans ab.
    Falls du damit Erfolg hast, dann speichere die Einstellung als USER VH und verwende in Zukunft diesen Type. Entsprechend kannst du mit anderen Types verfahren.
    Gruß Rainer

    www.go4musik.de

    Kommentar


      #3
      Re: Tyros 2 Vocoderspur transponieren ????????

      Hallo Rainer,
      danke für den Tip mit der Änderung am Keyboard. Das ist eine super Lösung.

      Gruß
      Bernd

      Kommentar

      Lädt...
      X