Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sysex Tyros1 Daten Übertragung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sysex Tyros1 Daten Übertragung?

    Hallo!

    Wie schicke ich einen Mididump (Sysex) vom Tyros zu einem Sequenzer?
    Wie wird diese Übertragung ausgelöst?

    Bei anderen Keyboards wie z.B. Roland oder Korg usw. gibt es dafür
    einen eigenen Dump Bulk Schalter für die Übertragung solcher Sysex Daten.

    Kann in der Tyros Bedienungsanleitung nichts finden.

    Gruß Gerhard
    www.kuenstlerbox.com
    Die neue Musikerplattform

    #2
    Re: Sysex Tyros1 Daten Übertragung?

    Hi Gerhard
    Du kannst kein Sysex direkt von Tyros zur Sequenzer senden .
    Das kannst du aber über ein Umweg machen,über USB Stick oder Diskettenlaufwerk
    Das heißt Midi oder Style auf USB Stick speichern und Stick an PC anschließen.
    Am Sequenzer bearbeiten und auf gleichem Weg zu Tyros senden … Fertig


    Gruß
    Mirek
    Liebe Grüße Mirek
    Ich spiele: Tyros 2 auf ner Kawai Klaviatur
    Alle Menschen sind Ausländer ... Fast überall.
    Liebe ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.

    Kommentar


      #3
      Re: Sysex Tyros1 Daten Übertragung?

      Hi Gerhard,

      was genau willst Du den machen mit dem Senden des Mididump?

      Karl-Heinz
      ....spiele nicht mehr 9000pro mit Drum und Pianokarte in Verbindung mit Ketron SD2 jedoch neu: Mehrspur MP3, ausgegeben auf 8 Spuren auf das Pult!

      Kommentar


        #4
        Re: Sysex Tyros1 Daten Übertragung?

        Hallo Karl Heinz und Mirek!

        Ein Midi Dump(Bulk) das müsste doch möglich sein in der heutigen fortschrittlichen Zeit der Technik. Das konnte man doch schon bei der Entstehung von Midi 1980 mit fast jeden Midi kompatiblen Gerät, egal welcher Marke

        Karl Heinz, es gibt immer wieder Dinge die man schnell mal als Sysex zum Sequenzer senden möchte, um nicht unnötig kompliziert mit Umweg über den USB Stick oder Diskette dies zu bewerkstelligen.

        Z.B. senden von Sounds und Programm Changes, sonstige Einstellungen usw. auf die Sequenzer Spur während der Arbeit mit Cubase, Logic, Cakewalk oder XG Works usw.

        In XG Works ist es möglich, sich einen Dump zu holen und zu senden, bin da drauf gekommen durch Clemens Workshop.
        Dieser Workshop ist super. Kann ich jeden empfehlen der mit XG Works viel arbeitet.

        Gruß Gerhard
        www.kuenstlerbox.com
        Die neue Musikerplattform

        Kommentar

        Lädt...
        X