Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Re: Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

    Hallo und Prosit 2009!

    Meiner Meinung nach ist der HD-Player/Recorder nur dazu geeignet aufzunehmen und danach zu exportieren. Das funktioniert recht gut.

    Da der HD-Player vom Equalizer und vom Compressor bei der Wiedergabe unbeeinflussbar ist, gibt es erhebliche Lautstärke- und Dynamikunterschiede bei der Wiedergabe von HD-Aufnahmen und Live-Spiel bzw. Midi-Wiedergabe.

    Mit der Regulierung der HD-Wiedergabe-Lautstärke auf der HD-Setting-Seite lässt sich dies nicht ausgleichen, da der HD-Player bei zu hohen Werten bei der Wiedergabe übersteuert.

    Wie löst Ihr dieses Problem der Pegelunterschiede ?

    ...übrigens, ich spreche vom Tyros 2.

    Liebe Grüße

    Christian

    Kommentar


      #32
      Re: Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

      Hallo,
      ich habe jetzt die Lösung und sie entspricht so ziemlich dem, was ich mir eh am liebsten gewünscht habe.
      Pc im Rack, darauf Pc Live Player 4 installiert.

      Dieser spielt Midi und Audiofiles gleichzeitig.
      Den Midiausgang lasse ich entweder über mein PSR 3000(gähn) laufen, oder über einen Yamaha Motiv-Soundmodul im Rack .

      Diese Software beeinhaltet so ziemlich alles was ein Entertainer heutzutage benötig. Vor allem aber Touchscreenunterstützung und eine Auflösung, dass auf einem 15 Zoll Bildschirm Text und Songliste und mehr problemlos zu sehen sind.

      Die Loops von Apple Logic spielt es auch, in einer Jingleliste. So muß ich nicht mal auf den tosenden Applauß verzichten, wenn ich meine größten Hits spiele .

      Ich freue mich schon auf die ersten Files, Jetzt geht sogar Acapalla. Es singt Manni und seine vier Klone

      Preis ??? Ich glaube 1850 € muß ich latzen. Pc und/oder Laptop hab ich noch, käme sonst noch dazu.

      Ich denke die Sounds vom Motiv Rack können mir die vom Tyros 2 ersetzen, die mir dann entgehen.

      Grüße und ein frohes Neues
      Manni

      Kommentar


        #33
        Re: Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

        Hallo Mannicapello,
        kaufe einen T3 und du brauchst nur ein !!! Gerät.

        Ich habe Wave's als Samples reingebastelt >>> das ist der reine Wahnsinn!!

        1. KinderChor von "Another Brick...."
        2. Mamaloo
        3. Alt wie ein Baum "Yeh-yeh"
        4. Summerlove (Markmedlock) BackgroundChor
        5. HeyBaby "HuHa"
        6. Its my live "Wowwow"
        7. Son of preacherman BackgroundChor
        8. Was macht der Hund auf dem Sofa "Hulala"
        9. Wahnsinn "Höllehölle" u.a.

        und noch viele mehr.

        Probrlem : bei "Son of preacherman" mußte ich das Tempo des Midifiles erhöhen, weil das Sample vom Playback von Geerdes eine andere Geschwindigkeit hat.

        Ich schicke dir gern Beispiele zum Anhören und diskutieren......

        Mfg Volker
        www.PartyDuo-MixTour.de
        www.PartyBand-MixTour.de
        Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

        Kommentar


          #34
          Re: Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

          Hallo Volker

          Ich wollte mir was auf Deiner Seite runterladen, ging aber nicht. Vielleicht postest Du mir mal ein Beispiel.
          Werden die Samples dann wie ein Ton im Midifile angespielt?

          Was mir am PcPlayer gefällt ist der große 15" Touchscreendisplay.
          Übersichtlich für (fast)alles, was ich beim Gig brauche.

          Was die Sounds angeht, komme ich bei meinem Musikgeschmack eh nicht um Tyros 2/3 oder Motif xs herum.
          Und da bin ich mir noch nicht sicher.

          Die Sounds vom Motif sind gigantisch. Die vom Tyros 2/3 ebenfalls. Zusätzlich hätte ich noch die Applesounds zur Verfügung.
          Das Midirouting für dieses ganze Schlamassel übernimmt der PCplayer.

          Grüße Manni

          Kommentar


            #35
            Re: Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

            Hallo,
            entschuldigung, bin neu hier,
            gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man Waves in Samples umwandelt und mit Midi-files verknüpft?

            (Tyros 3)

            Vielen Dank im voraus. Olli

            Kommentar


              #36
              Re: Midi und Wav bei Tyros 2 gleichzeitig spielen

              Man wandelt keine Wave in ein Sample, die Wave ist das Sample.
              Der Tyros verwendet für Audiodatein das Format *.wav in 16bit/44.10 kHz

              Da sich Audiodatein nicht in Midifiles einfügen lassen, triggert man durch eine Midinote das Audiofile im Sampler (Tyros) an.
              Natürlich sollten bei mehrtaktigen Audio-Phrasen oder -Loops die Geschwindigkeit (BPM) mit dem Midifile identsich sein.
              Gruß Jacky



              Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

              Kommentar

              Lädt...
              X