Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ritardando aus einen Style (Ending) entfernen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ritardando aus einen Style (Ending) entfernen ?

    ich habe aus 2 Styles einen neuen gemacht.
    D. h. ich habe in einem Presetstyle Titelbezogene Intros & Endings ausgetauscht.

    Das funktioniert auch soweit. Leider hatte der PresetStyle den ich verwende ein Ritardando im Ending 3 und der Titelbezogene Style nicht.

    Bisher habe ich folgendes gemacht.

    Ich habe den Style als Midi umbenannt und in XGWorks das Tempo gleichgesetzt. Dann abgespeichert und wieder als Style umbenannt.

    Aber der Weg scheint nicht richtig zu sein, da der Style nun nicht mehr klingt.

    Welcher Weg wäre der richtige???
    Gruß Dieter

    .... mein Tyros 5 ist wieder ein Tyros 4!

    #2
    Re: Ritardando aus einen Style (Ending) entfernen ?

    Hallo, Dieter,
    ein Style besteht sozusagen aus einem MIDI-Teil und dem so genannten CASM-Teil. Um ihn mit einem MIDI-Sequenzer-Programm zu bearbeiten, musst du ihn erst in diese beiden Teile aufsplitten, dann den MIDI-Teil bearbeiten und dann wieder zusammensetzen. Das Aufsplitten und Zusammensetzen übernimmt z.B. Jørgen Sørensens SPLIT&SPLICE.
    (Ich kann dir aber für den Moment nicht mal sagen, ob du die Tempo-Problematik damit löst. Ich habe bisher damit nur kleinere Notenereignisse verändert, Bassläufe und so...)
    Gruß
    's Läh'm iss e Gamff!

    Kommentar


      #3
      Re: Ritardando aus einen Style (Ending) entfernen ?

      Hallo Papa,
      vor und nach einer Bearbeitung des Miditeils eines Styles musst Du das Programm "Split and Splice" einsetzen. Siehe Heidruns Thread "Sammlung von Tools ...".

      Für alle:
      Blättert mal Heidruns Thread durch. Alle Tools werden dort gut beschrieben und erklärt, wozu man sie braucht. Damit erübrigen sich viele Fragen im Forum.
      Gruß Heiko
      hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

      Kommentar


        #4
        Re: Ritardando aus einen Style (Ending) entfernen ?

        Hat mit dem Ritardando aber nicht viel gemein und ist nur ein Teil der Frage

        Dein Problem ist im Mastertempo zu suchen hier müssen Tempoeinträge gelöscht werden

        Kommentar


          #5
          Re: Ritardando aus einen Style (Ending) entfernen ?

          Das Entfernen der Tempoevents hat Dieter offensichtlich schon durchgeführt. Sein jetziges Problem ist, dass der Style nicht mehr klingt. Und das liegt daran, dass die CASM/CTab Chunks von XGWorks gelöscht wurden.
          hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

          Kommentar

          Lädt...
          X