Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mambo/Salsa und Tango

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mambo/Salsa und Tango

    Hallo Zusammen!

    Mein Tyrso und ich sind am Vatertag bei einer Gesellschaft die zu 80% aus Tanzschul-Jüngern besteht!

    Es wird hauptsächlich

    Mambo/Salsa und Tango

    gewünscht!


    Hättet Ihr ein paar Titel-Vorschläge für mich? ist eigentlcih überhaupt nicht meine Richtung, daher bin ich momentn etwas überfragt

    Vielen Vielen Dank für Eure Hilfe

    Liebe Grüße

    Marco
    Liebe Grüße

    Marco

    <Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum>

    YAMAHA TYROS 4 ------ 2x Bose L1 Compact
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    www.marco-jung.de

    #2
    Re: Mambo/Salsa und Tango

    Hallo Zusammen!

    Mein Tyrso und ich sind am Vatertag bei einer Gesellschaft die zu 80% aus Tanzschul-Jüngern besteht!

    Es wird hauptsächlich Mambo/Salsa und Tango gewünscht!

    Hättet Ihr ein paar Titel-Vorschläge für mich? ist eigentlcih überhaupt nicht meine Richtung, daher bin ich momentn etwas überfragt

    Vielen Vielen Dank für Eure Hilfe

    Liebe Grüße Marco
    Hallo Marco,
    Auszug aus Deiner Webseite:Seit 1986 bin ich als Alleinunterhalter tätig. Durch meine lange Tätigkeit ist es mir ohne Probleme möglich auf die Festgesellschaft einzugehen. Mein Musik-Programm ist nicht starr, sondern ich richte mich ganz nach der Veranstaltungsart und der momentanen Stimmung.

    Wie passt das mit Deinem posting zusammen?

    Ich muss da unwillkürlich an die Geschichte mit meinem Fliesenleger denken. Der rief mich 14 Tage vor dem Termin an und sagte mir, dass er die Fliesen zwar "legen" könne, er sich aber noch schlau machen muss, wie er den Kleber anrührt und wie man verfugt.

    Warum hast Du den Job dann angenommen, wenn das nicht Dein Ding ist?

    btw: Check mal Deine Webseite auf Rechtschreibfehler...
    Gruß vom Rolandt aus Herne
    ...trotz allem immer noch live on stage ! www.rolandsentertainment.de
    "meine Tyrosse" heißen alle 9000pro,


    z.Zt. in Betrieb:
    YAMAHA: 3x 9000pro, 2 Tyros 2, 1 Tyros 4
    WERSI: Helios W2-TV
    KAWAI: CN35W + CN34
    LUDWIG: Drumset accent-series
    ...und alles 100% funktionsfähig und brummfrei

    Kommentar


      #3
      Re: Mambo/Salsa und Tango

      Ist ja schön das du dir Gedanken machst!

      Hast du schon mal überlegt, dass es Musikrichtungen gibt die nun mal nicht soooo oft gefragt sind und die man dann auch ( da es vielleicht auch nicht mein Stil ist) nicht mit 1000 Titeln zu Verfügung hat!

      Natürlich habe ich die verschiedenen Musikrichtungen im Programm aber nicht für ein abendfüllendes Programm!

      Wollte einfach nur einen Tipp!n Sonst nix!

      Gruß

      Marco
      Liebe Grüße

      Marco

      <Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum>

      YAMAHA TYROS 4 ------ 2x Bose L1 Compact
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      www.marco-jung.de

      Kommentar


        #4
        Re: Mambo/Salsa und Tango

        Ist ja schön, dass Du dir Gedanken machst!

        Hast Du schon mal überlegt, dass es Musikrichtungen gibt, die nun mal nicht soooo oft gefragt sind und die man dann auch ( da es vielleicht auch nicht mein Stil ist) nicht mit 1000 Titeln zu Verfügung hat!

        Natürlich habe ich die verschiedenen Musikrichtungen im Programm, aber nicht für ein abendfüllendes Programm!

        Wollte einfach nur einen Tipp! Sonst nix!

        Gruß, Marco
        Genau, Marco,
        Das habe ich auch nicht angezweifelt, aber wenn Du doch im Vorfeld schon weisst, dass die Tanzschüler in erster Linie
        Mambo/Salsa/Tango wollen, warum nimmst Du den Job dann an?

        Ich würde den Imageverlust höher bewerten, falls das mangels ausreichenden Repertoires aus dem Ruder läuft, als die zu erwartende Gage.

        Ich habe lange (allerdings mit Band) auf Tanzturnieren gespielt, glaub mir, nur instrumental geht da nix, und wo willst Du, selbst bei adäquaten Titelvorschlägen noch die Gesangsnummern hernehmen.

        Wenn ich Deinen Demos auf Deiner Webseite lausche, feuerst Du eh nur unbearbeitete MIDIs ab. Ich denke, da gibt's sicherlich genug Titel, die man sich besorgen kann. Oder besser noch, kehr den DJ in Dir raus, nimm die Originale als CD oder MP3, die haben dann wenigstens Tanzschulformat. Internet ist voll davon hinsichtlich Empfehlungen vom ADTV.
        Gruß vom Rolandt aus Herne
        ...trotz allem immer noch live on stage ! www.rolandsentertainment.de
        "meine Tyrosse" heißen alle 9000pro,


        z.Zt. in Betrieb:
        YAMAHA: 3x 9000pro, 2 Tyros 2, 1 Tyros 4
        WERSI: Helios W2-TV
        KAWAI: CN35W + CN34
        LUDWIG: Drumset accent-series
        ...und alles 100% funktionsfähig und brummfrei

        Kommentar


          #5
          Re: Mambo/Salsa und Tango

          Hallo Zusammen!
          ...Es wird hauptsächlich Mambo/Salsa und Tango
          gewünscht! Hättet Ihr ein paar Titel-Vorschläge für mich? ist eigentlcih überhaupt nicht meine Richtung,...
          Und nun ein weitere Auszug aus deiner homepage: "Riesiges Repertiore für Jung und Alt von Evergreens und Oldies, M[beep][beep][beep][beep][beep], Walzer, Fox bis Rock'n Roll, 60er Jahre, 70er Jahre, 80er Jahre, 90er Jahre, südamerikanische Rhythmen und aktuelle Hitparade."

          Sorry, dass ich in die gleiche Kerbe haue, aber das passt ja wohl nicht so ganz zusammen, oder!
          Gruß
          Franjo

          PS: Da es hier ja wohl nicht um ganz aktuelle Chart-Hits geht, kann man Ideen für derartige Titel bestimmt aus dem Internet bekommen!
          - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
          Herzliche Grüße
          Franjo
          PSR S 970 + HK Lucas Nano
          - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

          Kommentar


            #6
            Re: Mambo/Salsa und Tango

            Internet ist voll davon hinsichtlich Empfehlungen vom ADTV.
            Na da kommen wir doch der Sache schon näher! Das war der erste richtige Tipp!

            Kritik ist gut! Aber es macht keinen Spass wenn man einen Rat sucht und dann direkt demontiert wird. und woher willst du wissen das ich nur Midis abfeuere? Kennst du mich? Kenn ich dich?

            Ich würde mir nie erlauben so Behauptungen in den Raum stellen wenn ich nicht weiß wer der gegenüber überhaupt ist.

            So macht ein Forum wo man denkt es gibt Rat richtig viel Spass!

            Aber ich lass dir deine Meinung. Bist ja sicherlich hier der Unfehlbare!

            Gruß

            Marco
            Liebe Grüße

            Marco

            <Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum>

            YAMAHA TYROS 4 ------ 2x Bose L1 Compact
            --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
            www.marco-jung.de

            Kommentar


              #7
              Re: Mambo/Salsa und Tango

              Hallo,

              Ich will auch nicht jetzt noch draufschlagen. Probiers mit dieser Seite: http://www.tanzmusik-online.de/

              Da gibts einen Tanzindex und da hast sicher auch das ein oder andere in Programm.

              Kommentar


                #8
                Re: Mambo/Salsa und Tango

                Hallo Franz!

                Die Seite ist wirklich super informativ. Das hilft mir mit Sicherheit weiter.

                Vielen Dank

                Gruß

                Marco
                Liebe Grüße

                Marco

                <Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum>

                YAMAHA TYROS 4 ------ 2x Bose L1 Compact
                --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                www.marco-jung.de

                Kommentar


                  #9
                  Re: Mambo/Salsa und Tango

                  Internet ist voll davon hinsichtlich Empfehlungen vom ADTV.
                  Na, da kommen wir doch der Sache schon näher! Das war der erste richtige Tipp!

                  Kritik ist gut! Aber es macht keinen Spaß, wenn man einen Rat sucht und dann direkt demontiert wird. Und woher willst du wissen, dass ich nur Midis abfeuere? Kennst du mich? Kenn ich dich?

                  Gruß, Marco
                  Hallo Marco,
                  brauchst dich nicht gleich angegangen fühlen. Niemand will Dich demontieren.

                  Dass Du MIDIs abfeuerts, dokumentieren ausnahmslos Deine Demos auf Deiner Webseite. Selbst die banalsten Sachen, die man nun wirklich live interpretieren "könnte", werden dort unbearbeitet abgespult.

                  Ich muss nicht jemanden kennen, um seine Musikleistung beurteilen zu können, dazu reichen 2 gesunde Ohren und ein wenig Musik-Kenntnis. Ob Du mich kennst, ist mir gleichwohl schnurz, tut hier auch wirklich nichts zur Sache.

                  Fakt ist, dass Du auf Deiner HP vollmundig den Profi rauskehrst und Dir nun, auf Grund der musikalischen Anforderung "Deines" Publikums am Vatertag der Stift geht.

                  Die Demo auf einer HP ist immer gleichbedeutend mit einer Referenz seines gesamten Repertoires. Und irgendwie liegt Dein posting hier im Forum in krassem Gegensatz zu den Angaben Deiner HP.

                  Nimms doch einfach als Anlass, diese Dinge nochmal zu überdenken. Ich will Dir doch nichts. Nur mitunter muss manch einer "mit der Nase" drauf gestoßen werden.

                  Wünsch Dir viel Erfolg mit Deiner Salsa Party am Vatertag.

                  Und weil ich sooon [nicht erlaubtes Wort] bin, hab ich Dir den hier auch noch rausgesucht, damit Du den Spaß am Forum auch behältst.
                  Gruß vom Rolandt aus Herne
                  ...trotz allem immer noch live on stage ! www.rolandsentertainment.de
                  "meine Tyrosse" heißen alle 9000pro,


                  z.Zt. in Betrieb:
                  YAMAHA: 3x 9000pro, 2 Tyros 2, 1 Tyros 4
                  WERSI: Helios W2-TV
                  KAWAI: CN35W + CN34
                  LUDWIG: Drumset accent-series
                  ...und alles 100% funktionsfähig und brummfrei

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Mambo/Salsa und Tango

                    Dann lassen wir das jetzt einfach mal so stehen wenn du meinst.

                    Ich habe einen guten Tipp erhalten und mehr wollte ich nicht. Schade nur das es überhaupt zu solchen Diskusionen kommen muss.

                    Aber was soll`s. So muss es wohl sein
                    Liebe Grüße

                    Marco

                    <Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum>

                    YAMAHA TYROS 4 ------ 2x Bose L1 Compact
                    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                    www.marco-jung.de

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X