Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

    Hallo,

    angeregt durch diesen Beitrag

    Hi Jens,

    aus dem Grund habe ich schon bei T2 auf CF Card Adapter gewechselt. Da klackt nix und es geht nix kaputt!

    Link

    LG
    Klaus

    --------------------
    [beep][beep][beep][beep]tail Partyband
    habe ich mir eine CF-Speicherkarte und den entsprechenden CF-auf-IDE-Adapter besorgt in der Hoffnung, dadurch die Festplatte im Tyros 3 ersetzen zu können.

    Was dabei herausgekommen ist, möchte ich euch nicht vorenthalten. Deshalb ein kurzer Bericht dazu:

    Problem 1: die Festplatte kann man nicht durch Aufschrauben eines Deckels am Boden des T3 wie noch beim T1 und T2 erreichen, sondern sie befindet sich in einem kleinen Einschub rechts unten. D.h. man kommt nicht so gut an die Steckvorrichtung heran.

    Problem 2: die Halterung des Adapters passt überhaupt nicht mit der Halterung der Festplatte überein.

    Durch Problem 1 kann man den Adapter leider auch nicht einfach aufstecken. Also ein wenig getüftelt und den Adapter mit Klebeband und Abstandsplättchen auf dem Einschub befestigt. Nach ein paar Versuchen konnte der Adapter schließlich aufgesteckt werden.

    Problem 3: das Keyboard konnte nun im USB-Storage-Modus gestartet werden und siehe da, die Speicherkarte wurde im PC korrekt angezeigt und man konnte auf diese zugreifen. Die (vorher gesicherten) Daten der alten Festplatte konnten nun auf die Speicherkarte kopiert werden.

    Problem 3 war damit eigentlich keines.

    Problem 4: Nach Verlassen des USB-Storage-Modus sollte das Keyboard im Spiel-Modus betrieben werden. Und nun kam leider das entscheidende Problem: Das Keyboard fror mit dem Eröffnungsbildschirm ein, d.h. die LEDS usw. leuchteten nicht und das Keyboard war damit nicht spielbereit.

    Fazit: die CF-Karte wird im USB-Storage-Modus erkannt, aber leider nicht im Normalbetrieb.

    Jetzt kommen natürlich die entscheidenden Fragen:
    1. Warum ist das so?
    2. Wie lässt sich das Problem 4 beheben?
    3. Wer hat ähnliche Beobachtungen gemacht?

    Sachdienliche Hinweise bitte an das Sendestudio in München unter der Nummer 089/9... Ach nein, das war die Sache mit XY ungelöst.

    Also wieder im Ernst. Wer kann helfen?
    Gruß Rainer

    www.go4musik.de

    #2
    Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

    HI Rainer

    hast Du die kleine Lötbrücke auf dem Adapter überprüft? Meist sind die Adapter mit Cable Select gebrückt. Die Brücke kannst Du mit nem Seitenschneiter einfach durchtrennen oder sauber auslöten.

    Das der Adapter nicht passt kann ich nicht bestätigen, bei mir passt er einwandfrei da die Platine den Formfaktor einer 2,5" Platte hat.

    LG
    Klaus

    Kommentar


      #3
      Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

      Hallo Klaus,

      ich hatte vergessen zu erwähnen, dass es nicht genau der Adapter deines Links ist. Der Adapter ist von Conrad und hat eine etwas andere Form.

      Der Jumper auf dem Adapter sitzt auf "Master". Daran dürfte es nicht liegen, weil sonst die Karte ja überhaupt nicht erkannt werden dürfte.

      Wie gesagt, im Storage-Modus funktioniert sie ja.
      Gruß Rainer

      www.go4musik.de

      Kommentar


        #4
        Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

        Hallo Rainer,
        Liegt es vielleicht an der Formatierung?

        Dann noch eine Idee, besser gesagt: Spekulation.
        Als ich noch im Beruf war, haben wir bei den von uns gebauten Prozeßrechnern im Laufe der Zeit die alten Platten (so groß wie Torten, manchmal sogar wie Kühlschränke) durch moderne SCSI-Laufwerke ersetzt. Durch das unterschiedliche Zeitverhalten gab es grundsätzlich Probleme, die nur durch Ändern der Treiber behoben werden konnten. Vielleicht liegt es hier auch am Zeitverhalten?
        Beim Ansprechen der Laufwerke vom PC aus sind andere Treiber als in der Keyboardsoftware aktiv.
        Gruß Heiko.
        hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

        Kommentar


          #5
          Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

          Hi Rainer,

          Windows macht am USB keinen Unterschied zw. Master und Slave.
          Die Karte auf dem Bild und in meinem T3 hat keinen Jumper sondern eine Lötbrücke (oder eben auch keine, dann ist es automatisch Master, es gibt sie nur in den beiden Ausführungen!) Wenn Deine Karte einen Jumper hat ist es ein anderes Fabrikat.

          Gib mir bitte auch ein paar Infos zur CF Card. Die CF die ich habe (8GB) funzt einwandfrei, die 16GB Variante der gleichen Karte nicht.

          LG
          Klaus

          Edit: Ich habe eine 2. Adapterkarte mit Jumper und werde sie morgen bei mir mal testen...

          Kommentar


            #6
            Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

            hi,
            auch ich hatte das Problem an meiner 9000er,im PC läuft die Karte mit dem Adapter einwandfrei,aber im Key,wird sie gar nicht erkannt.( 8GB)
            Ich habe mir eine Solidstate Flasch eingebaut,die geht wunderbar,ist natürlich auch teurer.
            Übrigens,das gleiche Teil in einem USB Gehäuse am 3000er und Tyros 2 funktioniert einwandfrei.
            Gruß
            FRED van de Palz
            Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

            Kommentar


              #7
              Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

              Hallo

              die Karte mit dem Jumper läuft in meinem T3 auch nicht, es muss also daran liegen.

              @Enterfred
              Die 8GB Karte ging im T2 auch nicht, erst im T3 lief sie einwandfrei

              LG
              Klaus

              Kommentar


                #8
                Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                aber warum läuft sie in Verbindung mit dem USB Gehäuse am T2 und 3000er ??
                Vieleicht wegen Stromzufuhr über USB ??
                Gruß
                FRED van de Palz
                Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

                Kommentar


                  #9
                  Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                  Hi

                  Die USB Verbindung hat mit dem Key nix mehr zu tun.
                  Bei meinem T3 geht auch die 16GB Karte im Storage Modus, im Key selbst läuft sie jedoch nicht.
                  Genau so die oben erwähnte Adapterkarte...

                  LG
                  Klaus

                  Kommentar


                    #10
                    Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                    Funktioniert der Adapter auch im Tyros 1?

                    Lg Gerald

                    Kommentar


                      #11
                      Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                      Hallo Klaus,

                      die Karte mit dem Jumper läuft in meinem T3 auch nicht, es muss also daran liegen.
                      welcher Adapter ist das?

                      Ich habe den Adapter von Conrad.

                      Die Karte ist eine ScanDisk 4 GB mit 15 MB/s.

                      Es wäre schon interessant herauszufinden, ob es am Adapter oder an der Karte liegt.

                      PS. Gibt es vielleicht einen Techniker von Yamaha, der hierzu etwas beitragen kann? Er muss ja nicht gleich sämtliche Betriebsgeheimnisse verraten.
                      Gruß Rainer

                      www.go4musik.de

                      Kommentar


                        #12
                        Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                        Dein Link geht nicht!

                        Die Karte von Konrad gabs auch bei Ebay ne Zeit lang, die ging im T2 schon nicht ich habe einiges probiert damals.
                        Nimm die Karte aus meinem Link damit gehts!
                        Und passt auch genau...

                        LG
                        Klaus

                        Kommentar


                          #13
                          Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                          Hallo Klaus,

                          Nimm die Karte aus meinem Link damit gehts!
                          werde ich wohl so machen.

                          Danke für die Tipps.
                          Gruß Rainer

                          www.go4musik.de

                          Kommentar


                            #14
                            Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                            hallo Klaus,
                            genau den abgebildeten Adapter benutze ich auch,aber wo soll ich da was durchtrennen ??
                            Könntest Du auf dem Bild die Stelle mal markieren,damit ich nichts falsch mache ??
                            Bei mir steht da C1 und C3
                            C1 ist ein größeres eckiges Kästchen,C3 ein kleineres.
                            Gruß
                            FRED van de Palz
                            Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

                            Kommentar


                              #15
                              Re: T3 - Festplatte durch CompactFlash ersetzen

                              Hi enterfred



                              Keine "Kästchen" oder ähnliches sondern eben eine kleine Lötbrücke. An der rot eingekreisten Stelle sitzt bei mir die Lötbrücke für Master.
                              An der gleichen Stelle sollte bei Dir die Lötbrücke sein die aber in Deinem Fall für Cable Select steht.
                              Du kannst sie mit einem kleinen Seitenschneider durchtrennen. Mit Cable Select kann der Ty nix anfangen...

                              Hier noch ein Displaybild von der HD Property Seite im Key...



                              LG
                              Klaus

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X