Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

T1 Diskettenlaufwerk putt ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    T1 Diskettenlaufwerk putt ???

    Hallo liebe Yamaha Fangemeinde !!

    Ich habe ein Problem mit meinem T1.. das Disklaufwerk liest keine Daten mehr.. habe es mit durchpusten und Reinigungsdisk versucht ohne Ergebnis.. Wäre bereit ein neues selbst einzubauen.. kostet ja nicht viel.. aber die ganzen Schrauben am Boden.. hmm..

    Würde mich freuen, wenn jemand mir helfen könnte..

    Bis dahin und Grüße
    Andreas

    #2
    Re: T1 Diskettenlaufwerk putt ???

    Hallo Andreas

    entweder

    a selber basteln (und alle Schrauben .. :-) )
    b zum Service
    YAMAHA Service Center

    gruß frank
    Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
    Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
    Auch in NL/CH/AT Scouts!
    GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
    GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

    Kommentar


      #3
      Re: T1 Diskettenlaufwerk putt ???

      Okay..
      ich will mal versuchen das ich es selbst hinbekomme..
      Kann mir jemand sagen... wie ich das Gehäuse abgeschraubt bekomme.. welche schrauben ich lösen muss.. nicht das ich irgendein elektronisches teil losschraube.. hmm.. so viele Schrauben..

      Schnelle Antwort wäre Suupi..
      Gruß
      Andreas

      Kommentar


        #4
        Re: T1 Diskettenlaufwerk putt ???

        wo wohnst du denn, ich könnte dir helfen

        jürgen

        Kommentar


          #5
          Re: T1 Diskettenlaufwerk putt ???

          Hallo Jürgen..

          Bremerhaven... danke für die schnelle Antwort..

          boa.. so habe jetzt alle Schrauben von unten gelöst.. gehäusedeckel ist lose..will jetzt mal reinschauen ob ich es ausbauen kann.. ich hoffe ja... ich melde mich wieder..

          Gruß
          Andreas

          Kommentar

          Lädt...
          X