Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yamaha PSR 740 - Status

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Yamaha PSR 740 - Status

    Guten Morgen!

    Wir haben hier leihweise ein PSR 740 stehen und es gefällt uns sehr gut.
    Leider haben wir keine Ahnung von der Materie, die Kinder sind jedoch sehr interessiert und wir würden gerne ein ähnliches Gerät kaufen.
    Offensichtlich ist das Modell allerdings schon so alt, daß es in keinem Gebraucht-Geräte Markt auftaucht, oder es ist auch nur sehr selten.
    Mangels Erfahrung können wir keinen Vergleich zu ähnlichen Modellen herstellen und wissen deshalb nicht, wonach wir suchen sollen.
    Es würde uns nun interessieren, wie sich das 740 vergleichsweise zu einem 450, 3000, oder S900 verhält, um eine Vorstellung von diesen Geräten zu bekommen.
    Die werden ja oft angeboten.

    Vielleicht kann uns jemand sagen, wo man solche Vergleiche nachlesen kann, oder auch mit eigenen Informationen weiterhelfen?

    Vielen Dank schon jetzt!

    Karli

    #2
    Re: Yamaha PSR 740 - Status

    Hallo Karli,
    gegen Ende der 90er Jahre gab es mal ein eigenes Forum, das sich nur mit dem PSR-740 beschäftigte. Die Leute waren begeistert, aber inzwischen hat sich die Technik weiterentwickelt.
    Entscheidend ist der Preis. Das PSR-740 gibt es sicher für einen Appel und ein Ei, das PSR-3000 wird teurer sein und das S900 noch mehr. Nagelneue Keyboards haben ihre Preise, genau wie Neuwagen von Autohändlern auch.

    Ein altes gebrauchtes Kneipen-Keyboard würde ich mir nie kaufen, das sollte schon eher von einem Heimmusiker kommen. Anschauen, drauf spielen, den Preis begutachten.
    Gruß Heiko
    hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

    Kommentar


      #3
      Re: Yamaha PSR 740 - Status

      Hallo
      Zum lernen und Üben reicht dieses allemal,das PSR 730 oder PSR 630 PSR 620 haben auch alle Diskettenlaufwerk,
      waren auch sehr gute Keyboards,schaut mal bei Ebay da kann man so eins vieleicht günstig ersteigern!

      Gruß Ossimann

      Kommentar

      Lädt...
      X