Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

neues Software Paket für Tyros 3 ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Re: neues Software Paket für Tyros 3 ?

    Hallo Jörg,

    danke für die Info. Is echt ärgerlich, dass ich das Angebot verpasst habe.

    Viel Spaß mit den Styles.
    Christian
    Wie schon gesagt, versuchs mal mit einer netten Mail an Yamaha

    Gruß Jörg
    Ehemaliger Nickname: "Tyros3fan"

    Kommentar


      #32
      Re: neues Software Paket für Tyros 3 ?

      Hallo Gerdchen,
      das mit der Sucherei beim "Billigsten" ist bestimmt nicht die Regel. Dass man beim Händler sucht und Preise vergleicht ist eigentlich klar und in Ordnung. Meine Händler, bei denen ich seit vielen Jahren treu und brav einkaufe, ist leider nichts zu machen. Die Kopiererei klappt aus verständlichen Gründen nicht, ist aber auch in Ordnung.
      Doch hier ist eigentlich Yamaha gefragt, denn die Erstkunden eines Instrumentes, hier eben T3, sollten nicht weniger wert sein als die Folgekunden. So wie es aussieht wird sich Yamaha nicht rühren, oder erst dann, wenn das Folgemodell im Anm[beep][beep][beep][beep][beep] ist.
      Ist eben traurige Tatsache, dass immer wieder mit zweierlei Maß gemessen wird. Wundert mich jedoch nicht mehr, ist doch heute an der Tagesordnung.
      Ich lasse mich trotzdem überraschen und freue mich, wenn dieser Fall zu Gunsten der Erstkäufer gelöst ist, bevor man das Gerät hergibt.

      Beste Grüße aus München,
      Alois
      Derzeites Instrument ist der Genos

      Kommentar


        #33
        Re: neues Software Paket für Tyros 3 ?

        Das Euro-Pack ist doch der größte Schrott den Yamaha wieder dabeigegeben hat!700 Euro ist doch einfach nur lächerlich, da lohnt sich die nette Anfrage beim Händler oder Yamaha nicht!Der Müll ist doch garnicht Up to Date! Sollten sich bei Korg mal eine Scheibe abschneiden was die alles kostenlos anbieten!

        Kommentar


          #34
          Re: neues Software Paket für Tyros 3 ?

          Ja, lieber Tobi,
          da kann ich Dir nur beipflichten. Man bekommt ja den allmonatlichen Newsletter von Yamaha, warum steht da nicht auch im Klartext drin, wenn es was Besonderes für die jeweiligen Nutzer gibt. Das wäre echte Marktstrategie, die den Kunden an das Produkt binden würde. So stellt sich eher eine Art LMA-Gefühl ein, wie man in Bayern so zu sagen pflegt.

          Das Software-Paket, das mit den neuen Tyrössern ausgeliefert wird, wird zwar schön im Preisumfang mit etwa 700 Euronen bezeichnet, ob es den Preis rechtfertigt, habe ich bis jetzt noch von keinem so richtig mitgekriegt.

          Beste Grüße,

          Alois
          Derzeites Instrument ist der Genos

          Kommentar

          Lädt...
          X