Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 2 Score Settings

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tyros 2 Score Settings

    Hallo,

    ich habe seit langem einen Tyros 2. Um verschiedene Solos live spielen zu können, habe ich Score Settings beim Midifile eingestellt. Irgendwie habe ich wohl versehentlich alles so umgestellt, dass immer - mit Ausnahme bei yamaha MF - beide Kanäle auf Auto stehen und somit falsche spuren angezeigt werden. Ich habe die Score Settings beim MF eingestellt und anschließend über den Song Creater / Channel / Setup mit execute bestätigt und anschließend das MF neu gespeichert. Es hat nicht immer funktioniert.

    Man kann ja auch global über funktion / song setting / channel setting Einstellungen vornehmen. Wie werden diese gespeichert? Wirken die Einstellungen auf alle REG´s?

    Vielen Dank für Tips

    #2
    Re: Tyros 2 Score Settings

    Hallo Randy und/oder Andy,

    die Score-Settings werden niemals in einer Reg gespeichert, sondern können und müssen nur im jeweiligen Song abgespeichert werden - und dort auch nur dann, wenn beim "Executen" auch das Häkchen bei Score-Settings gesetzt ist. Wenn das fehlt, dann werden die Einstellungen nicht ins Midi-File geschrieben und somit auch beim anschließenden Saven mit abgespeichert.

    Wenn Du also Files hast, deren Score-Settings nicht stimmen, dann "Alles noch mal zurück auf Start"!. Wenn Du Dir sicher bist, welche Spur(en) angezeigt werden sollen, kannst Du die Files auch mittels PSRUTI am PC verändern verändern; ich mache das aber immer direkt am Key.

    ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

    Kommentar


      #3
      Re: Tyros 2 Score Settings

      Hallo Michael,

      herzlichen Dank für Deine Hilfe.

      Bin ich beim Song Creator / Channel / Setup richtig?

      Was meinst du mit Zurück auf Start? Ich muss wohl alle Songs nochmals neu programmieren.

      Vielen Dank

      Andreas

      Kommentar


        #4
        Re: Tyros 2 Score Settings

        Bin ich beim Song Creator / Channel / Setup richtig?
        Genau, nachdem Du in der Score-Anzeige selbst die richtige(n) Spur(en) eingestellt hast, wechselst Du in den Edit-Modus und dann in diesen Reiter.

        Was meinst du mit Zurück auf Start? Ich muss wohl alle Songs nochmals neu programmieren.

        Nein, nein, nur musst Du eben noch mal in der Score-Anzeige Deine Spuren einstellen und dann abspeichern.

        ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

        Kommentar


          #5
          Re: Tyros 2 Score Settings

          Hallo Michael,

          ich würde mich sehr freuen, wenn ich nicht alle Songs ändern müßte. Ich war mir nur nicht sicher, ob ich Deine erste Antwort richtig verstanden habe. Wird die Score-Einstellung etwa doch irgendwie global gespeichert? Dies würde ja irgendwie erklären, warum meine Score-Spuren plötlich nicht mehr richtig angzeigt wurden.

          Ich hoffe inständig, dass meine Frage jetzt nicht doof wirkt.

          Ich habe auch schon einen Titel mit PSRUTI extras umgestellt. Im Tyros wurde trotzdem die falsche Spur angezeigt.

          Ich würde mich über einen nochmaligen Tipp sehr freuen.

          Andreas

          Kommentar


            #6
            Re: Tyros 2 Score Settings

            Hallo Andreas,
            wenn Du mit PSRUTI den oder die richtigen Kanäle einträgst und am Keyboard beide Score-Kanäle auf Auto stellst, sollte es funktionieren.
            Wenn nicht, dann schick mir mal das Midifile.
            heikoplate@gmx.de

            Eine andere Methode: Leg den Scorekanal aller Deiner Midifiles auf eine feste Kanalnummer (PSRUTI - Kanäle bearbeiten) und verwende nur diesen Kanal im Keyboard als Score-Kanal.
            Gruß Heiko
            hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

            Kommentar


              #7
              Re: Tyros 2 Score Settings

              Hallo Michael,

              Wird die Score-Einstellung etwa doch irgendwie global gespeichert? Dies würde ja irgendwie erklären, warum meine Score-Spuren plötlich nicht mehr richtig angzeigt wurden.

              Andreas
              Hallo Andreas,

              das SCORE-Setting wird nicht global abgespeichert, würde ja auch keinen Sinn machen. Wenn Du jedoch wie Michael bereits geschrieben hat, im Song-Creator den Haken für SCORE-Setting nicht gesetzt hast, funktioniert die Abspeicherung nicht. Dann überträgt sich Deine letzte SCORE-Einstellung auf jedes weitere Midi, welches Du danach aufrufst.
              SCORE-Setting speichere ich bei jedem Midi ab, auch wenn bei SCORE nichts verändert wurde. Wenn Du nach einem neuen Midi das nicht im Songcreator speicherst und Du rufst ein Midi auf mit einer Änderung, passiert das, was ich zuvor beschrieben habe.

              Viele Grüße
              Harald

              Kommentar

              Lädt...
              X