Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

    Hallo,
    wer kann helfen : ich habe Probleme mit TYROs-2 bei Step by Step Eingaben>>>>

    Wenn ich die Akkorde eingebe, dann abspeichern, ist immer noch das vorhergehende Lied zu hören.

    Wie bekomme ich das weg ?

    Mfg Volker
    www.PartyDuo-MixTour.de
    www.PartyBand-MixTour.de
    Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

    #2
    Re: Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

    Hallo Volker!

    Hää???

    Was machst Du???

    erkläre das mal genauer.

    Gruß Hans
    Gruß Hans
    __________________________________________________ ___
    www.tanz-mit-hans.de
    T5, T2, Bose II, ToneMatch Mixer, PA Dynacord Powermixer 1000,
    Dynacord Corus Line Boxen, Song-Selecter

    Kommentar


      #3
      Re: Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

      Hallo Volker,
      an dieser Geschichte bastele ich auch schon ewig herum und es ist anscheinend niemand in der Lage das einmal verständlich zu erklären. Vom Prinzip her müsste das ganz einfach sein aber es klappt einfach nicht.
      Wenn Du neues darüber erfährst teil es mir bitte mit.
      Gruß
      Hugo
      Hugo Cheval
      www.Hugo-Cheval.de
      0160-91736899

      Kommentar


        #4
        Re: Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

        Hallo,
        wie fangt Ihr die Geschichte an?
        Beginnt ihr mit einem neuen Song oder modifiziert ihr ein bestehendes Lied?
        Grundsätzlich muss eine Taktposition zum Einfügen eines Ereignisses bestimmt werden (Bar [Takt], Beat [Schlag; idR. Viertel] und Clock [Feinauflösung, Erklärung auf Anfrage]),
        dann wird mit INS ein Ereignis eingefügt (Tempo/Chord/Section etc.). Wenn eine Akkordfolge eingegeben wurde, auf EXPAND drücken, um die Events des Styles in die Songspuren zu kopieren.

        Was mit
        Wenn ich die Akkorde eingebe, dann abspeichern, ist immer noch das vorhergehende Lied zu hören.
        gemeint ist, erschliesst sich mir nicht.
        Dieses Posting wurde freundlichst von Helle ins Netz gestellt.
        Niveau ist keine Hautcreme!

        Kommentar


          #5
          Re: Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

          Hallo,
          habs soeben gefunden : man muß NewSong setzen; hatte ich vergessen; da war eben der alte noch untendrunter.
          Ich dann dann die vorhanden Spuren des vorhergenden Liedes gelöscht; somit blieb der Tyros-Rhythmus übrig.
          Übrigens, es geht um das Lied von DJ Charly "So ein Tag so schöne Leute".
          Das gibt es nicht als Midi zu kaufen, also hab ich es einfach selbst gemacht :
          mit SteByStep vom TYROS-2.


          Mfg Volker
          www.PartyDuo-MixTour.de
          www.PartyBand-MixTour.de
          Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

          Kommentar


            #6
            Re: Habe Probleme mit TYROS-StepByStep

            Hallo Volker,
            meinen Glückwunsch, so hat sich ja eines deiner Probleme geklärt!!
            Franjo
            - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
            Herzliche Grüße
            Franjo
            PSR S 970 + HK Lucas Nano
            - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

            Kommentar

            Lädt...
            X