Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

    Hallo zusammen,

    ich beobachte seit geraumer Zeit, dass bei bestimmten Einstellungen, wahrscheinlich bei Verwendung von Mulitpads,
    der Bass verschwindet. Ich spiele rechts zweistimmg, mit dem Schalter (Harmonie/Echo)am Keyboard, und dann kommt bei bestimmten Passagen, weiß aber nie genau wo, dass der Basston nicht ertönt. Greife links den Akkord dreitastig, als z.B. C-E-G für C-Dur.
    Mach ich da was mit den Multipads verkehrt? oder was ist denn für den Aussetzer verantwortlich?
    Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

    #2
    Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

    Moin Hardy,

    theoretisch könnte hier eine Auslöschung durch Frequenzüberlagerung vorliegen, was ich aber nicht glaube.

    Meine Vermutung geht vielmehr in Richtung einer Überschreitung der beim Keyboard gleichzeitig möglichen Wiedergabe von 128 Voices/Teilvoices. Wenn nämlich gleichzeitig noch ein komplexer Style läuft, zusätzlich ein Multipad mit sustainierten Arpeggien, die rechte Hand mit Harmony-Effekt, evtl. mit mehreren Parts und die Linke auch einen aktiven Part spielt, am besten ebenfalls mit sustainierten Strings o. ä., dann sind 128 Stimmen mal schnell überschritten. Bei den großen YAmaha-Boards kann ja schon eine einzige Voice bis zu 8 Stimmen verbrauchen. Nicht umsonst gibt es auch Instrumente (anderer Hersteller), die 196- oder 256-stimmig sind.

    Wenn die Stimmigkeit nicht reicht, werden wohl die zuerst gespielten Stimmen zugunsten der neu hinzukommenden ausgeschaltet. Dumm, wenn das ausgerechnet der Bass ist. Wobei es eigentlich immer schlecht ist, weil man das doch bei jeder Stimme im Allgemeinen hören kann...

    ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

    Kommentar


      #3
      Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

      Hallo,

      das liegt wahrscheinlich an deinem 9pro das Probleme mit der Polyphonie hat,meine mal sowas gelesen zu haben dass die alten Keys anfälliger waren,wobei mehr als 128 Stimmen hat ein Tyros auch nicht.


      Tyros5-76 + Tyros5-61

      Kommentar


        #4
        Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

        Hallo,

        isses aber nicht so, dass die 128 Stimmen Polyphonie die Maximalangabe ist??? Gibt es auch eine Mindestangabe?

        Ich meine, stell dir mal vor, du würdest beim Tyros 2, 3, 4 die jeweils komplexesten Voices verwenden und davon dann 128 Noten gleichzeitig. Kann das das Key ab? Oder macht da der Prozessor ne Grätsche bevor die 128 Stimmen erreicht sind?

        Gruß
        Christian
        -------------------------------------------------
        Neuestes YT-Video:
        Help yourself - watch?v=BzrCYWD5Ip4

        Kommentar


          #5
          Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

          Hallo Michael,

          ich glaube Deine Vermutung kommt an mein Problem ziemlich nah heran.
          Habe mal die XMAS 1 und 2 Mulitpads nicht gedrückt, dann scheint das Problem nicht vorhanden zu sein. Interessant ist, wenn ich meine vier eigenen Mulitpads, Streicher, Flöten, usw. zuschalte habe ich das Problem nicht.
          Tja das ist alles sehr seltsam, aber ich werde da noch mal etwas testen müssen.

          Auf alle Fälle vielen Dank
          Hardi
          Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

          Kommentar


            #6
            Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

            Ich tippe auf Poly-Overflow ! Wer nutzt auch schon den Harmony-Effekte und greift dann noch Akkorde ? Das ist völlig am Sinn dieser Funktion vorbei !

            LG/Peter
            Gruß/Peter

            CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

            Kommentar


              #7
              Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

              Wer nutzt auch schon den Harmony-Effekte und greift dann noch Akkorde ? Das ist völlig am Sinn dieser Funktion vorbei!
              Kannst du das mal etwas näher erläutern?
              - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
              Herzliche Grüße
              Franjo
              PSR S 970 + HK Lucas Nano
              - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

              Kommentar


                #8
                Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                Hallo Peter,

                ich greife mit der linken Hand nicht nur Akkorde, sondern spiele auch als Bassläufe z.B. C_D_E_F, um schön in den F-Akkord zu kommen, auch da ist das Problem.
                Erkläre mir doch mal die genaue Funktion, dann bin ich schlauer und Du hast ein gutes Gewissen, wieder mal jemanden geholfen zu haben.

                Gruß
                Hardi
                Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

                Kommentar


                  #9
                  Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                  ...Wer nutzt auch schon den Harmony-Effekte und greift dann noch Akkorde ? Das ist völlig am Sinn dieser Funktion vorbei !
                  Hallo Peter, wahrscheinlich ist dir bei der Fülle der Beiträge entgangen, dass du dem hardi und mir noch eine Antwort schuldest !

                  Also, was ist nun der Sinn der Harmony-Effekte?

                  Wie wird der Effekt (z.B. 4WayClose1, m.E. hervorragend für Choir geeignet) denn wirksam, wenn man nicht mit der linken Hand Akkorde greift und somit diese Harmonie-Funktion mit Leben erfüllt?
                  Franjo
                  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
                  Herzliche Grüße
                  Franjo
                  PSR S 970 + HK Lucas Nano
                  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                    Hallo Franjo,

                    ich bin zwar nicht der Peter, aber ich weiß, dass er das Greifen von Akkorden mit der Rechten Hand zusätzlich zum Harmonie-Effekt meinte. Wäre damit eine der Fragen beantwortet?

                    ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                      Hallo Michael,
                      ist schon klar, Duett einstellen und dann noch zweistimmig spielen, macht doch auch keiner...

                      Aber im Ernst, das hat Hardi auch nicht geschrieben, ich bin nur einen Moment verdutzt gewesen, ob ich was nicht verstanden haben mit der Harmony-Funktion.
                      Aber wenn Peter das wirklich so verstanden haben sollte, wie du es jetzt schreibst, ist die Sache für mich klar!

                      Obwohl, wer sucht sich schon einen style aus, schaltet dann alle Spuren stumm und wundert sich dann, dass die Begleitung sch... klingt, weil er nichts hört, um mal ein anderes Beispiel zu nehmen, macht doch auch keiner!?

                      Grüße
                      Franjo
                      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
                      Herzliche Grüße
                      Franjo
                      PSR S 970 + HK Lucas Nano
                      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

                      Kommentar


                        #12
                        Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                        Hallo Peter,

                        mir geht es wie Franjo, bin immer noch in Lauerstellung auf Deine Antwort. Wahrscheinlich hat Dich der Weihnachtsstress auch schon ereilt.

                        Gruß
                        Hardi
                        Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

                        Kommentar


                          #13
                          Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                          Vielleicht knabbert er ja noch an den Fragen, die Wilfredo ihm gestellt hat !
                          Franjo
                          - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
                          Herzliche Grüße
                          Franjo
                          PSR S 970 + HK Lucas Nano
                          - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

                          Kommentar


                            #14
                            Re: Bass verschwindet bei Multipad-Einsastz?

                            Hallo Franjo und andere nette Menschen,

                            ich habe noch mal viele Variationen getestet und ganz extrem ist es, wenn ich über die Multipads den Limbodancer von 1-4 zuschalte (9000Pro!). Wahrscheinlich überlagert sich da was und ich kann nur weglassen oder nur Multipad 1+2 zuschalten.

                            Gruß Hardi
                            Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X