Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pad mit Style speichern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pad mit Style speichern

    Hallo miteinander

    Wer kann mir helfen?

    Möchte ein Multi Pad bei der Registrierug einfach mitspeichern, aber das gelingt mir nicht.
    Dieses sollte auch mit Sych- Start losgehen und dauerhaft gespeichert bleiben.

    Bitte um Hilfe

    Gruß aus dem Erzgebirge

    Klaus
    Was schon ist, kann nicht mehr werden.

    #2
    Hallo.

    Beim speichern der Registration drückst Du ja als erstes auf "MEMORY" .... welche Haken sind dort gesetzt bzw. nicht gesetzt ???
    MfG Cerebro

    Kommentar


      #3
      Hallo Klaus.
      Zunächst die Frage nach dem Instrument. Beim Tyros geht dies selbstverständlich und ganz einfach.
      1. Gewünschten Style anwählen
      2. Mittels "SELECT"-Taste bei PAD CONTROL das gewünschte Multipad aussuchen
      3. SELECT-Taste gedrückt halten und zugleich die gewünschte PAD-Taste (1 - 4) oder auch mehrere drücken
      4. Die angewählten PAD-Tasten blinken jetzt
      5. Unter REGISTRATION - Gruppe die MEMORY-Taste drücken
      6. Das REGISTRATION MEMORY MENÜ erscheint
      7. Im Feld neben Multi-Pad muss ein Häkchen gesetzt sein
      8. Gewünschten Memorieplatz (Tasten 1 bis 8) drücken
      9. Die Registrationsbank selbst unter SAVE abspeichern
      10. Fertig

      11. Beim Starten des Styles und anwählen des entsprechenden Speicherplatzes startet der Style und das/die gewünschte(n) Multipads.

      LG. Alois
      Derzeites Instrument ist der Genos

      Kommentar


        #4
        Hallo Alois

        Vielen Dank für die Hilfe. Habe ein T2 und T3.
        Hat bestens funktioniert.
        Mein Stolperstein war, dass ich die Selecttaste nicht gedrückt gehalten habe.

        Alles Gute und Grüße aus dem Erzgebirge

        Klaus
        Was schon ist, kann nicht mehr werden.

        Kommentar


          #5
          Hallo Cerebro

          Mit der Hilfe von AloisSepp hat es sofort geklappt.
          Vielen Dank, dass Du mir helfen wolltest.

          Grüße aus dem Erzgebirge

          Klaus
          Was schon ist, kann nicht mehr werden.

          Kommentar


            #6
            Hallo Klaus,
            die Hauptsache ist, dass es letztlich geklappt hat. Weiterhin viel Spaß mit den beiden Instrumenten.

            LG. Alois
            Derzeites Instrument ist der Genos

            Kommentar

            Lädt...
            X