Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues Keyboard PSR S950

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neues Keyboard PSR S950

    Hallo @ All,
    habe soeben gesehen, dass es zwei neue Keyboards in der Mittelklasse gibt, das S950 und seinen kleinen Bruder S750. Infos gibt es auf der Yamaha-Seite.
    Gruß
    Franjo
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    #2
    Hallo.

    Sollen im Herbst an den Start gehen ! Aus diesem Grund werden aktuell das PSR S 910/710 auch deutlich günstiger abverkauft ! Vielleicht auch die Chance für den einen oder anderen Aufsteiger recht preiswert an eines der Keyboards zu kommen.
    MfG Cerebro

    Kommentar


      #3
      Hi,
      weißt du schon, wann genau?
      Gruß
      Franjo
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Herzliche Grüße
      Franjo
      PSR S 970 + HK Lucas Nano
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

      Kommentar


        #4
        Hallo.

        Nein, leider habe ich noch keinen genauen Termin. Es war nach meinen Info`s noch keine Händlerpräsentation. Ich denke mal das zieht sich ins Weihnachtsgeschäft !

        Wenn die kleine Kiste schon "Audiostyles" hat, wird klar sein in welche Richtung der Tyros 4 Nachfolger gehen wird !
        MfG Cerebro

        Kommentar


          #5
          Danke für die Info!

          Audio Styles

          Audio Styles take one step further by adding an audio recording of studio drummers, percussionists and percussion ensembles playing in various recording studios from around the world. This adds the natural feel, ambience and warmth to the drum and percussion parts of the Style, giving your performance greater expressive potential. Yamaha Time Stretch Technology allows the audio to follow your tempo changes without changing pitch, so everything stays in perfect sync.


          Time Stretch and Pitch shift

          Not all singing voices have the same range. The PSR-S950 can put your favorite song in the key of your choice with a powerful pitch shift feature that lets you change the key without changing the tempo. If you do want to change the tempo, you can use the time stretch feature to slow down or speed up the tempo without changing the pitch.


          Audio Link Multi Pad

          Audio Link Multi Pad function lets you link your own audio files (sound effects, vocal phrases, and so on), and trigger them from the Pads as you perform.

          http://asia.yamaha.com/en/products/m...50/?mode=model
          Grüsse, Michael
          http://dromeusik.blogspot.de

          Kommentar


            #6
            Hallo.

            Das klingt auf jeden Fall schonmal nach einem technischen Schritt ! ^^ Ich bin mal gespannt bis wann die ersten Audiodemos am Start sein werden.
            Diese sind absolut entscheidend ! Da muß was passieren .... sonst geht der Schuß endgültig nach hinten los !
            MfG Cerebro

            Kommentar


              #7
              Danke ebenfalls für die Info!

              Auf den deutschen Yamaha-Seiten gibts die von Michael (dromeus) angeführten Infos ebenfalls (Funktionen - Weitere Funktionen)

              Time Stretching und Pitch Shifting ist jetzt "auf einmal" doch ein Thema für Yamaha ...

              Nachtrag:
              Die neue "Audio Link Multi Pad Funktion" des PSR-S950 sollte doch beim T4 per Software-Update zu integrieren sein (?)
              Zuletzt geändert von t4chris; 03.09.2012, 12:36.
              Gruß
              Christian

              Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

              Kommentar


                #8
                Hallo.

                Es war schon immer eine interessante Technologie, nur muß sie funktionieren und nicht mehr Bugs als Features haben !
                MfG Cerebro

                Kommentar


                  #9
                  Laut Yamaha Außendienstler soll die Vorführung der neuen Audiostyles schon sehr interessant gewesen sein auch im direkten Vergleich mit den jetzigen beiden Modellen. Bleibt abzuwarten, ob die neues Technologie auch das hält, was sie verspricht und wirklich auch ohne Bugs o. ä. läuft.
                  Live your Life with Music and your Life will be Music

                  Tyros 1 --> Tyros 2 --> Tyros 3--> Tyros 4 --> Tyros 5 - -> Genos

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Cerebro Beitrag anzeigen
                    Hallo.
                    Wenn die kleine Kiste schon "Audiostyles" hat, wird klar sein in welche Richtung der Tyros 4 Nachfolger gehen wird !
                    ....Hmmmm....Audiostyles... schmatz... DAS hört sich ja lecker an in meinen Ohren

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von t4chris Beitrag anzeigen
                      Nachtrag:
                      Die neue "Audio Link Multi Pad Funktion" des PSR-950 sollte doch beim T4 per Software-Update zu integrieren sein (?)
                      Träum weiter
                      Grüsse, Michael
                      http://dromeusik.blogspot.de

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo zusammen,

                        na ja, 25 "+Audio"-Styles ...

                        Auszug aus den Technischen Daten des PSR-S950:

                        Featured Styles
                        25 +Audio, 1 FreePlay, 350 Pro, 32 Session
                        Expansion Audio Style Yes (approx. 64 MB max.)
                        Expansion Voice Yes (approx. 64 MB max.)
                        (vermutlich sind dies dieselben 64 MB)
                        Gruß
                        Christian

                        Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                        Kommentar


                          #13
                          Na Harald,
                          du wirst doch deinem T3 nicht untreu werden? Ich werde die Serie wohl überspringen.

                          Gruß
                          Franjo
                          - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
                          Herzliche Grüße
                          Franjo
                          PSR S 970 + HK Lucas Nano
                          - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo Michael,
                            Zitat von dromeus Beitrag anzeigen
                            Träum weiter
                            vermutlich ist hier aus den oft genannten Gründen von Yamaha nichts zu erwarten. Aber vielleicht könnte Herr "L." per "Hex-Editor-Hacking" was machen ...
                            Gruß
                            Christian

                            Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                            Kommentar


                              #15
                              Als unterstützte File Formate findet man beim S950:

                              Style File Format, Style File Format GE

                              Ich nehme mal an, "Style File Format GE" ist das SFF2 Format? Dieses Format wurde ja schon beim S910 angegeben.

                              Aber warum beim 950 Style File Format und Style File Format GE?

                              Vielleicht löst sich ja mit den Audio Styles auch das Rätsel um die bisher unbekannten Bytes im SFF2 Format.
                              Grüsse, Michael
                              http://dromeusik.blogspot.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X