Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Midi Edit fixieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Midi Edit fixieren

    Habe noch ein Problem:
    Da ich durch einen technischen Fehler das Motherboard tauschen lassen musste,
    hab ich einiges zum Nachrüsten.
    Nun verwende ich Songbook + in Verbindung mit Midi...und da kann ich bei FUNCTION
    MIDI - RECEIVE - die Einstellung Auf Midi A USB - KEYBOARD nicht halten.
    (finde kein Möglichkeit zu SAVE)...muss immer wenn ich den T4 einschalte neu eingeben.
    Das war vorher nicht !
    Weiters habe ich dummerweise bei der Grundeinstellung FUNCTION - MIDI auf MIDI OFF
    gedrückt und bring das nicht mehr zurück (war glaube ich MIDI IN).
    Bitte auch hier alle Experten mir zu helfen
    Vielen Dank und liebe Grüße !
    Harald

    #2
    Hallo Harald,

    zu der Speicherung , du bist ja in der Edit Funktion, drücke mal auf Exit, dann navigierst du dich mit dem TAB Taster auf User, hier kannst du die Einstellung saven.
    Einfacher wäre, statt Midi A IN Midi B IN vom Key zu nutzen,( Midistecker umstöpseln ) da ist die Einstellung Keyboard Bei Receive USB 2 schon vorprogrammiert, nutze ich auch als Ansteuerung mit meinem Masterkey.

    Zu Punkt 2: stell das auf All Parts ein, Funktion/Midi/Preset/ All Parts.


    Tyros5-76 + Tyros5-61

    Kommentar


      #3
      Danke danke danke...man sieht , dass Du da ein Topexperte bist !!!!
      Ich muss mir das erst langsam aneignen (soweit wie möglich -
      l.G.
      Harald

      Kommentar


        #4
        Nur eine Frage ist noch offen: Wie bring ich wieder die Angabe MIDI OFF auf MIDI IN (ursprünglich)
        ist vielleicht nicht relevant, aber trotzdem ...

        Kommentar


          #5
          Hallo zusammen,

          hier noch eine kleine Ergänzung zu Dirks Ausführungen in Beitrag #2:

          Beim Standard-MIDI-Setup "All Parts" ist unter RECEIVE der MIDI-Kanal 1 auf KEYBOARD gestellt. Songbook+ muss natürlich dann ebenfalls auf Kanal 1 senden (= Standard-Einstellung).


          @onemanband
          Wie Dirk schon schrieb: Wähle unter FUNCTION - MIDI als erstes das MIDI-Setup "All Parts".

          Wenn du vorhast, hier irgendwelche Einstellungen zu verändern, gehe gleich mit TAB ins Register USER und speichere hier das Setup mit SAVE (am besten unter einem leicht veränderten Namen).

          Dann drückst du EDIT, machst du die gewünschten Änderungen, drückst 1x EXIT und speicherst nochmal mit SAVE (diesmal beantwortest du die Sicherheits-Abfrage zum Überschreiben mit YES).
          Zuletzt geändert von t4chris; 23.04.2013, 11:22. Grund: @onemanband
          Gruß
          Christian

          Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

          Kommentar

          Lädt...
          X