Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3/4 Paso Doble

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    3/4 Paso Doble

    Hallo Zusammen,

    ich suche schon seit längerer Zeit einen Style 3/4 Paso Doble für mein S900. Warum? Das Stück "Granada" ist das prominenteste Beispiel, es gibt aber noch mehr. Leider ist im Keyboard nur ein 2/4 Paso Doble, die bei Yamaha nachzukaufenden sind auch alle 2/4. Natürlich könnte man den 2/4 Paso trotzdem verwenden, aber das klingt irgendwie nicht gut und ist auch schwer zu spielen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, einen 2/4 Rhythmus in einen 3/4 umzuwandeln? Ansonsten bleibt wohl nur den Style selbst zu erstellen, wie immer das auch gehen mag...

    Danke
    Jörg
    Keyboards: Yamaha PSR S900, PSR 2000, Tyros 5 - Drums: Yamaha Stage Custom Advantage

    #2
    Hallo Jörg,

    gib mal bei Google "Pasodoble" ein und lies, was in WIKIPEDIA darüber geschrieben wird:
    ein Auszug: "Die Musik des Paso Doble war ursprünglich im 3/8-Takt, später im 2/4-, 3/4- und 3/8-Takt. Als Tanzmusik wird heute nur der 2/4-Takt gebraucht. Das Tempo beträgt etwa 58 bis 62 Takte pro Minute. Bei Turnieren tanzt man (gemäß der Turnier- und Sportordnung des Deutschen Tanzsportverbandes) 60 bis 62 Takte pro Minute."

    Ich glaube, Du wirst Granada schneller im 2/4-Pasodoble-Rhythmus spielen können, als einen 3/4-Pasodoble-Style "aufzutreiben". Meines Wissens wechselt das Stück dann sowieso auf Walzertempo.
    ---------------------------------------------------

    Gerd

    Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
    Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

    Kommentar


      #3
      Hallo Gerd,

      vielen Dank für Deinen Hinweis. Es stellen sich mir als Schlagzeuger aber die Nackenhaare, ein 3/4 Stück als 2/4 Stück zu spielen. Probiers mal aus, das klingt furchtbar. Und das, was du als "Walzertempo" bezeichnest, ist eben der 3/4 Paso. Granada mit Walzer gespielt ist einfach nur grausam.

      Vielleicht sind meine Ansprüche auch zu hoch...
      Keyboards: Yamaha PSR S900, PSR 2000, Tyros 5 - Drums: Yamaha Stage Custom Advantage

      Kommentar


        #4
        Zitat von JoergPeter Beitrag anzeigen

        Vielleicht sind meine Ansprüche auch zu hoch...
        ... nein, sind sie nicht :-)!

        Kommentar


          #5
          Zitat von JoergPeter Beitrag anzeigen
          ... Ansonsten bleibt wohl nur den Style selbst zu erstellen, wie immer das auch gehen mag ...
          Mit der Style Creator Funktion des S900. Man kann im Step-Mode oder RealTime einspielen. Übersichtlicher gehts mit einem Programm auf dem PC (siehe unten).

          Zitat von JoergPeter Beitrag anzeigen
          ... Gibt es irgendeine Möglichkeit, einen 2/4 Rhythmus in einen 3/4 umzuwandeln? ...
          Etwas vereinfacht gesagt sind Style-Dateien Multitrack-MIDI-Dateien mit diversen Zusatzinformationen.

          Es gibt diverse Programme zum Editieren von Styles:
          - http://www.psrtutorial.com/util/index.html
          - http://www.jososoft.dk/yamaha/software.htm

          Im Prinzip kopierst Du erst mal den ersten oder zweiten Beat auf den dritten, und pfriemelst dann dran rum, bis es gut klingt ..
          Martin klimpert auf Yamaha Genos; zuvor Yamaha PSR-S950, Technics SX-GX7, Yamaha DX7 und Roland MT-32 ..

          Kommentar


            #6
            Super, Danke, ich werde das mal testen!
            Keyboards: Yamaha PSR S900, PSR 2000, Tyros 5 - Drums: Yamaha Stage Custom Advantage

            Kommentar


              #7
              Hallo Jörg

              ich benutze bei meinem T4 für den Titel "Lady of Spain " 3/4

              den Style ( Pro ) Flamenco ( Tempo 169 ) im Style Ordner World

              ich weiß nicht ob es den Style bei deinem S900 gibt.


              Gruß Willi

              Kommentar


                #8
                Hallo Jörg,

                der 2/4 Paso ist nichts fü Granade, eher für so Titel wie Eviva España.

                Für Granada würde ich wie von Willi vorgeschlagen den Flamenco nehmen, wird zwar als 3/4 Takt angezeigt ist aber alles andere als ein Walzer!
                Der Style ist in meinem PSR 3000 ebenfalls im Ordner World, und wird in deinem Key, war das direkte Nachfolgermodell des PSR 3000, auch im gleichen Ordner zu finden sein.

                Eventuell Tempo etwas langsamer, ( ist Geschmacksache) ab und zu mal Intro2 als Break, kommt ganz gut.


                Tyros5-76 + Tyros5-61

                Kommentar


                  #9
                  Super, Danke, werd ich heute abend mal ausprobieren. Wenn der Style im 3000er und im T4 ist, dann wird er wohl im S900 auch vorhanden sein.
                  Keyboards: Yamaha PSR S900, PSR 2000, Tyros 5 - Drums: Yamaha Stage Custom Advantage

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Jörg,

                    der Style "Flamenco" (Tempo 169, 3/4), Stylegruppe WORLD, ist im S900 vorhanden! Siehe hier:

                    psrtutorial.com/sty/yamaha/psr-s900.html
                    Gruß
                    Christian

                    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X