Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reg Inhalte ausdrucken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Reg Inhalte ausdrucken

    Hallo Freunde,

    Kann man eigentlich die kompletten Registration Inhalte von meinem T2 am PC ausdrucken. Ich erinnere mich an die 9000 Pro - Zeiten, da gab es mal eine S/W um alle diese Inhalte in einer Excel Tabelle aufzulisten und auszudrucken.
    Dass wär eine große Hilfe bei der bevorstehenden Umrüstung von T2 auf T5.

    Vielen Dank
    Ciao Jürgen
    ---------------------------------------------
    ex 9000 Pro, ex Tyros 2, ex Tyros 5, now Genos

    #2
    hallo Hans,
    ich hab das bisher immer mit PSREG von Heiko gemacht,es ist zwar nicht für Tyros gemacht,aber funktioniert trotzdem.
    Gruß
    FRED van de Palz
    Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

    Kommentar


      #3
      Hallo Jürgen,

      ich nutze dazu Midi Database von Peter Wierzba.

      Gruß Hans
      Wer dich nur sucht, weil er etwas braucht,
      verdient es nicht, dich zu finden.

      Kommentar


        #4
        Guten Morgen,

        vielen Dank, werde ich gleich ausprobieren.
        Ciao Jürgen
        ---------------------------------------------
        ex 9000 Pro, ex Tyros 2, ex Tyros 5, now Genos

        Kommentar


          #5
          hallo Hans,
          habe mir das Programm geholt,konnte aber keine Registrationen anzeigen lassen(entweder Midi oder Style,aber keine REGs)

          Oder hab ich was übersehen?

          Ich denke dem Jürgen geht es um die Einstellungen in den REGs
          Gruß
          FRED van de Palz
          Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

          Kommentar


            #6
            Hallo Fred,

            wo du recht hast, haste Recht.

            Registrationen kann man mit diesem Programm nicht auslesen

            Da ich meine Midis in Verbindung mit der Registration gleich benenne,
            reicht es für mich aus die vorhandenen Registrationen/Midis aufzuzeigen.

            Gruß Hans
            Wer dich nur sucht, weil er etwas braucht,
            verdient es nicht, dich zu finden.

            Kommentar


              #7
              Hallo Jürgen,
              Zitat von Jürgen_Schober Beitrag anzeigen
              ... Kann man eigentlich die kompletten Registration Inhalte von meinem T2 am PC ausdrucken. ... da gab es mal eine S/W um alle diese Inhalte in einer Excel Tabelle aufzulisten ...
              um welche Reg-Parameter geht es dir denn in dieser Liste? Ich habe gerade mal in der T2 Data List nachgesehen: Es können weit über 300 (!) verschiedene (Bedienfeld-)Parameter in den Regs gespeichert werden. Das würde wohl den Rahmen jeder "Liste" sprengen.

              P.S.
              Oder meinst du vielleicht "nur" eine Liste der jeweiligen Ordnerinhalte? Solche Listen kann man natürlich am PC relativ schnell erstellen.
              Zuletzt geändert von t4chris; 03.11.2013, 18:35.
              Gruß
              Christian

              Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

              Kommentar


                #8
                Hallo Christian,

                Du hast natürlich recht, aber mir geht es hauptsächlich darum, zu sehen welche Voices jeweils auf R1, R2 u. R3 liegen. Ich glaube dazu müßte PSREG vom Heiko ausreichen. Muß zwar diese Liste dann noch etwas formatieren bevor ich sie in Excel importiere aber meine Informationen habe ich dann.
                Vielen Dank
                Ciao Jürgen
                ---------------------------------------------
                ex 9000 Pro, ex Tyros 2, ex Tyros 5, now Genos

                Kommentar


                  #9
                  hallo Juergen,
                  hat das Programm reibungslos geklappt ?
                  Gruß
                  FRED van de Palz
                  Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Fred,

                    danke der Nachfrage.
                    Reibungslos nicht, aber nach kleiner Umformatierung der Daten, konnte ich dann die benötigten Daten in Excel importieren.
                    Das ist das was ich wollte,
                    Ciao Jürgen
                    ---------------------------------------------
                    ex 9000 Pro, ex Tyros 2, ex Tyros 5, now Genos

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo Jürgen,

                      ist es möglich, daß Du dieses Verfahren mal etwas genauer beschreibst - so eine "Hilfestellung" kann man sicher gut gebrauchen.

                      Ich habe mal versuchsweise Reg-Einstellungen (händisch) in eine eigene Exceltabelle eingetragen, aber er war so mühsam, daß ich es nicht lange und konsequent verfolgt habe.

                      Gab es nicht mal ein Programm von "Kim Winther"? ? ?
                      ---------------------------------------------------

                      Gerd

                      Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
                      Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Jürgen,
                        Die Weiterentwicklung von PSRREG habe ich ab Tyros (1) eingestellt, da jedes neue Keyboardmodell eine Menge Arbeit macht.

                        Da die grobe Struktur (nicht der Inhalt!!) von Registrationsbanks seitdem nicht mehr verändert wurde, kann man PSRREG auch für neuere Keyboards mit Einschränkungen benutzen. Seit Tyros 2 können z.B. Liedtextdateien mit festgelegt werden, was beim Tyros noch nicht möglich war. Später ist sicher noch einiges mehr dazugekommen.

                        Grundsätzlich gilt: Wenn Voices, Multipads und Styles verwendet werden, die es beim Tyros noch nicht gab, wird PSRREG sie auch nicht protokollieren.

                        Das Protokoll wird als Textdatei (.txt) abgelegt, die aber auch mit Excel geladen werden kann. Als Trenner zwischen den Spalten werden Tabulatoren verwendet. Ich denke, dass man das in Excel einstellen kann; bei meinem LibreOffice Calculator ist das jedenfalls möglich. Mehr ist nicht zu beachten.
                        Gruß Heiko

                        Nachtrag für Gerd.
                        Zu PSRREG gehört eine ausführliche Beschreibung (pdf). Für neuere Keyboards muss "Tyros" eingestellt werden. Das Bearbeiten von Registrationen würde ich aber dann nicht empfehlen, da die später dazugekommenen Elemente der Registrationen nicht übernommen werden.
                        Zuletzt geändert von Heiko; 04.11.2013, 09:58.
                        hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Gerd,

                          mach ich gern.
                          Mein Ziel ist es, eine Tabelle von allen meinen Regs des T2 zu bekommen, die nur die Voices von R1, R2, R3 und Left zeigt.
                          Dazu gehe ich wie folgt vor:
                          In das rechte Feld des PSREG lade ich meine im PC gespeicherten Reg-Daten (Ordner), indem ich den Button 'Load Archive' betätige.
                          Anschließend Button 'Protocol' drücken und PSREG erzeugt eine Tabelle von allen abgespeicherten Parametern.
                          Da ich aber nicht alle Parameter dieser Tabelle benötige, lösche ich diese.
                          Die verbleibende Tabelle wird über 'Cut and Paste' in eine Excel Tabelle importiert.
                          Damit habe ich das was ich möchte.

                          Den umgekehrten Weg, Reg-Einstellungen (händisch) in eine eigene Exceltabelle ein zugetragen habe ich nicht versucht da das für mich nicht relevant ist.
                          Also für den T2 funktioniert es. Wie Heiko sagt, müsste es auch für T3 u. T4 funktionieren.
                          Ciao Jürgen
                          ---------------------------------------------
                          ex 9000 Pro, ex Tyros 2, ex Tyros 5, now Genos

                          Kommentar


                            #14
                            hallo Jürgen,
                            ich habe es heute,nach langer Zeit,auch mal wieder benutzt,hatte beim laden des Archivs das Problem daß eine Meldung kam mit lenght PC und lenght Key mit nummern dahinter,nach gefühlten 1000 x ok drücken( ich habe ca 900 REGs) hat das Proggy die REGs geladen,allerdings muß ich sagen,daß ich die linke Seite benutzt habe,dann Protocoll,dann geht ein Fenster auf,wo man Datum und anderes einstellen kann und vorgeben kann,welche Spalten ( R1,2,3,)Voices Styles,Midis,Tempo u.s.w. die Liste anzeigen soll.Gespeichert und programm verlassen,dann Exel geöffnet Datei eingeladen.Spalten und Zeilen formatiert und alphabethisch geordnet und ausgedruckt auf A5 und ich habe meine REGs in alphabetischer Folge vorliegen.
                            )=ch versuchs jetzt nochmal,so wie Du,vieleicht ist dann das lästige OK drücken nicht erforderlich.

                            PS: Habs gerade probiert: ohne Erfolg,auch mit der rechten Seite load Archive muß ich xmal ok drücken.
                            Vieleicht meldet sich Heiko mal und weiß was ich da tun muß,damit diese Meldung :
                            regs lenght 951 computer length 1243 ändert sich aber nach jedem OK klicl
                            Zuletzt geändert von enterfred; 04.11.2013, 14:50.
                            Gruß
                            FRED van de Palz
                            Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo Jürgen,

                              momentan sind die Ausführungen "Böhmische Dörfer", aber ich werde es gelegentlich mal versuchen, meine Regs wie beschrieben auszuwerten, vielleicht klappt es. Danke für Deine Beschreibung.
                              ---------------------------------------------------

                              Gerd

                              Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
                              Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X