Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reg Inhalte ausdrucken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Fred,
    ich habe seit genau 10 Jahren wieder mal ins Programm geschaut. PSRREG vergleicht errechnete Datenlängen mit vorgefundenen Längen; wenn sie nicht übereinstimmen, wird der Fehler ausgegeben. Er sollte nur bei fehlerhaften Registrationen kommen. Das Problem wurde mir noch nie gemeldet. Möglicherweise hängt er mit der Anzahl der Registrationen zusammen? Oder mit den Registrationen neuerer Keyboards.
    Klickst Du vielleicht während des Ladens auf eine PSRREG-Taste? Dann würde vielleicht Abwarten helfen. Oder teil mal deine Registrationen in mehrere Ordner auf. Was passiert dann?
    Sonst kann ich Dir keine Tipps geben. Ich werde das Programm nicht mehr bearbeiten, denn ich habe (fast) alles vergessen, was ich damals verbrochen hatte.
    Sorry.
    Gruß Heiko
    hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

    Kommentar


      #17
      hallo Heiko,
      alles klar,es ist ja nicht so,daß Dein Programm nicht funktionieren würde,ich benutze das schon seit PSR 9000 und diese Meldungen,kommen erst jetzt.
      Ich vermute,daß es mit den Änderungen innerhalb der REGs im Laufe der Zeit zusammenhängt.
      Z.B. eine REg,die bisher mit Tempo 120 und Transpose -1 gespeichert war und neu mit Tempo 130 undTranspose -3 gespeichert wird und dazu noch 3mal in verschiedenen REG Ordnern liegt,wobei nur eine der namentlich identischen REGs verändert wurde , das Programm durcheinander wird.
      Gruß
      FRED van de Palz
      Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

      Kommentar


        #18
        Hallo Fred,
        ich vermute jetzt, dass es mit den Registerbanks der neueren Keyboards zusammenhängt. Die Struktur hat sich seit Tyros doch wohl etwas geändert, und die Prüfroutine von PSRREG meldet deshalb einen Fehler. Du schriebst, dass Du etwa 1000 mal die Fehlermeldung erhalten hast; vermutlich also für jede Deiner 900 Tyros2-Registrationen eine. Das würde passen.
        Mail mir bitte eine der Registrationsbank-Dateien zu. Vielleicht kann ich den Fehler reproduzieren.
        heikoplate<at>gmx.de
        <at> durch @ ersetzen.
        Gruß Heiko

        Fortsetzung:
        Fred hat mir 6 Registrationsbanks des Tyros2 zugesandt. Die PSRREG Fehlermeldung kam dann sechs mal. Voices, die es beim Tyros noch nicht gab, werden gemeldetet. Offensichtlich sind die Registrationen nicht 100% kompatibel zum Tyros. Da PSRREG aber nicht abbricht, kann man ein Protokoll erzeugen, das wohl im großen Ganzen richtig ist.
        Gruß Heiko.
        Zuletzt geändert von Heiko; 05.11.2013, 15:39.
        hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

        Kommentar


          #19
          hallo Heiko,
          danke für die Mühe,
          ich sagte bereits daß es funktioniert,war nur ein wenig lnervig,mit dem Button Ok zu drücken,wenn man viele REGs hat.
          Aber die Zeit muß man sich nehmen,sonst hatte ich in meinem Ausdruck keine Fehler erkannt,PSREG oder besser dann EXEL,zeigt das an,bzw.druckt dann das aus was man ihm vorher sagt,bzw. einstellt,eigentlich alles was man braucht.
          Danke nochmal.
          Gruß
          FRED van de Palz
          Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

          Kommentar


            #20
            Hallo an alle im Forum,
            Herr Schardinger hat das Program "PSRLIST" mal für das PSRs900 gemacht. Auf meiner Bitte und Mithilfe hat er das Program bis Tyros 4 hochgerüstet. Geb mal bei Tante Google "PSRLIST" ein. Man kann Registrationen ausdrucken oder den Text ggf. in eine Excelliste kopieren. Es kann auch noch andere Tolle Dinge.

            gruß
            Dietmar

            Kommentar


              #21
              Hallo Dietmar,

              DSP und DSP Effect werden nicht angezeigt, oder hab ich was übersehen?
              Ich weiß nicht ob PSRREG das kann, wäre aber für den Klang der Voice enorm wichtig, nicht nur das Volumen.


              Tyros5-76 + Tyros5-61

              Kommentar


                #22
                Hallo Dirk,
                das Programm ist um eine Übersichtsliste (Inhaltsliste) der Registration zu machen damit man weiß wo was zu finden ist. Es gibt natürlich noch mehr Parameter die man ggf. darstellen könnte. Ich denke wenn man den Programmierer mitteilt wo er was in der Regi findet und welche Bedeutung die Zeichen haben, wird er das evtl.einpflegen.

                gruß Dietmar

                Kommentar


                  #23
                  Hallo Dietmar,

                  ich brauch sowas nicht, bin nur vom Jürgen ausgegangen, der vom T2 auf T5 umsteigt und wahrscheinlich seine T2 Reg's auf T5 nachstellen will, da brauchst du schon sämtliche Parameter.

                  Man kann sich natürlich auch jede einzelne Reg bis ins kleinste Detail aufschreiben, und die Voices vom neuen Key nehmen, wobei man die Parameter mit ähnlichen Voices sicher nicht 1:1 übernehmen kann.


                  Tyros5-76 + Tyros5-61

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X