Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 2 - Probleme?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tyros 2 - Probleme?

    Hallo,
    ich bin neu hier, weil ich erst seit heute ein Yamaha Keyboard besitze.
    Ich habe ein gebrauchtes Tyros 2 gekauft, weiß aber nicht ob ich es nicht zurück gebe.
    Der Sound überzeugt vollends, es gibt aber 2 (denke ich) Probleme:
    - das Keyboard verfügt über eine Festplatte und die macht leise Geräusche wie ein PC am Arbeiten. Ist das normal? (das Instrument ist nicht vollkommen leise, was stört. Von meinem Korg kenne ich das nicht. Gut, er hat auch keine Festplatte an Bord)
    - das Starten geht zu lange, es werden Dateien mit .TVN am Ende geladen. Vielleicht sind das Samples oder Styles des Vorbesitzers. Ein Factory Reset zu machen will ich nicht.
    Kennt Ihr diese Probleme oder soll ich besser das gute Stück zurück geben? (Zum Glück habe ich es bei einem Händler und nicht von Privat gekauft)
    Danke für Eure Hilfe!

    #2
    Hallo Chris27,
    na dann wollen wir mal zu Deinem ersten Beitrag hier antworten.
    Die Festplatte kann nun mal das eine oder andere Geräusch machen.
    Lese- und Schreibkopf machen das nun mal!
    Kein Grund zur Panik!
    Die *.TVN Dateien sind Sample Sounds.
    Diese kannst Du, wenn Du sie nicht benötigst, einfach löschen und das Booten geht schneller.
    Es gibt überhaupt keinen Grund (zumindest nicht diese beiden Gründe die Du ansprichst) das Key zurückzugeben.
    Sei froh, dass ne Festplatte drin ist.
    Und die TVN Sounds, sei froh, dass diese drin sind.
    Du solltest sie zumindest sichern, bevor Du sie evtl. löschst!!!

    Es gibt kaum Auftritte, außer Kurzauftritte im Karneval, da muss alles schnell gehen, wo man nicht die Zeit zum Booten hat.

    Viel Spaß mit dem T2 und Grüße
    Cali
    Zuletzt geändert von cali3jack; 06.11.2013, 19:01.

    Kommentar


      #3
      Hallo Chris 27,

      die lange Startdauer ist beim Tyros 2 gegen Tyros 4 eine normale Sache,
      du kannst dein Key ruhig behalten.

      Gruß Lois
      Zuletzt geändert von lois; 06.11.2013, 19:16.

      Kommentar


        #4
        Hallo Chris 27,
        beim Einschalten werden bei mir die PremiumVoices und sehr viele von mir installierte Samples geladen.
        T2 ist Spitze.
        Ohne diese Samples würde ich keine Musik mehr machen.
        T2 hat 6 -!- Schnell-Tasten für die Midifile-Ordner; dort sind bei mir auch MidiStyles.

        T3....5 haben nur 4 -!- Schnell-Tasten.


        Hatte vor vielen Jahren den ersten T1 gekauft, weil man sagte : T1 ist ähnlich dem PSR 9000.

        Ist es aber nicht. Beim T1 fehlt der Sampler.

        Da war ich froh, als dann der T2 rauskam.

        Ich empfehle allen : statt T4 einen preiswerten T2 und dazu 24Zoller für PDF-Noten-TextAkkord-Anzeige.

        Beim Karneval sind wir die HauptBand; da haben wir viel Zeit zum Booten.


        Mfg Volker
        Zuletzt geändert von VHem; 06.11.2013, 19:23.
        www.PartyDuo-MixTour.de
        www.PartyBand-MixTour.de
        Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

        Kommentar


          #5
          Danke für Eure Hilfe
          Es freut mich, dass das Key doch in Ordnung ist. Es macht wirklich Spaß alles auszuprobieren. Ein tolles Instument!

          Kommentar


            #6
            Zitat von VHem Beitrag anzeigen
            Beim Karneval sind wir die HauptBand; da haben wir viel Zeit zum Booten
            Hallo Volker,

            beim Karneval auf Sitzungen sind die, die auftreten, die Hauptband.
            Die andere Band macht Klatschma.r.s.c.h. und tatü tata

            Bei diesen Kurzauftritten hat man max. 3 Minuten Zeit für den Auf- bzw. Abbau.
            Dann muss es losgehen.................
            Daher sind TVN Sounds da nicht gerade angebracht. Das dauert zu lange.

            Grüße
            Cali
            Zuletzt geändert von cali3jack; 06.11.2013, 19:42.

            Kommentar


              #7
              Hallo Cali,
              wir sind in das Programm eingebunden; haben aus Ein-und-Ausm[beep][beep][beep][beep][beep] sowie Tataaa auch mindestens 4 Lieder zu spielen.
              Nach
              2 Stunden Programm dann noch 6 Stunden PartyMusik, fast ohne Pause.

              Ist bei uns eben etwas anders.


              Hallo Chris,
              hier ein SoundBeispiel für T2
              xxhttp://www.youtube.com/watch?v=DL31FeA9i1s

              Mfg Volker
              www.PartyDuo-MixTour.de
              www.PartyBand-MixTour.de
              Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

              Kommentar


                #8
                Hallo Chris27,

                die Zeit, die zwischen Einschalten und Bereitschaft beim Tyros-2 vergeht, ist "relativ viel länger" als bei den Keys der neueren Generationen.
                Danach gibt es beim Tyros-2 noch eine Phase, wo das Paket "Tyros-2 Super Edition" nachgeladen wird. Wenn Du nach der vollen Ladezeit dort etwas sehen kannst von "Alpen Regist, Alpen Voices, Registrations, Songs und Styles", dann ist es das Paket.

                Wenn Du mit diesen Sachen in der Regel NICHT spielst, kannst Du den Ladevorgang des Pakets kurzerhand abbrechen: drücke einfach mal EXIT, wenn der Statusbalken das Nachladen des Pakets anzeigt. Es kann nichts passieren, allenfalls kannst Du ein Element aus dem Paket in eine Reg eingebunden haben - dann erscheint im Main Display eine Fehlermeldung. Dann kannst Du das Paket nachladen. Ich habe immer kurzentschlossen EXIT gedrückt, und dann kann man sofort mit dem Spielen beginnen.
                ---------------------------------------------------

                Gerd

                Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
                Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Chris27,

                  herzlichen Glückwunsch zum Einstieg in die Tyros-Modellreihe! Wenn du vorher noch nie mit Yamaha PSR- oder Tyros-Keyboards gearbeitet hast, werden sicher noch viele Fragen auftauchen.

                  Hier erstmal ein paar Hinweise:

                  Zunächst empfehle ich, das Tyros2-Handbuch (Owner's Manual) von der T2-Downloadseite herunterzuladen (auch wenn du das Handbuch in gedruckter Form schon hast). Im PDF-Reader am PC kannst du Handbücher schnell nach Stichworten durchsuchen.

                  Von der genannten Seite solltest du dir auch die sogenannte Data List sowie das Tyros2 Praxisbuch downloaden.

                  Es gibt dort auch die neueste "Firmware" (beim Tyros gleichzusetzen mit "Betriebssystem"). Falls bei deinem T2 noch nicht die neueste Version 1.31 installiert ist, solltest du dies nachholen. Die aktuell installierte Version kannst du folgendermaßen überprüfen:

                  FUNCTION - UTILITY - OWNER - Taste OWNER NAME gedrückt halten

                  Falls sich die (von Gerd) angesprochene Tyros2 Super Edition (Ordner "HD_SE" auf der Festplatte) nicht (bzw. nicht vollständig) auf deinem T2 befinden sollte, kannst du dieses Software-Paket (enthält Voices, Styles, Registrations und Multipads) ebenfalls von der genannten Seite laden. (Hinweis: Die in der "ursprünglichen", ab Werk installierten, Tyros2 Super Edition enthaltenen Midifiles werden bei diesem Download nicht mitgeliefert!)

                  Schließlich gibts auf der Downloadseite noch ein paar Styles zum herunterladen (kann man immer brauchen ).

                  Zitat von Chris27 Beitrag anzeigen
                  ... das Starten geht zu lange, es werden Dateien mit .TVN am Ende geladen.
                  Zu diesem Thema solltest du dich im Handbuch (ab Seite 104) etwas "einlesen", also bezüglich Custom Voices (CV). Du kannst die aktuell auf deinem T2 installierten CVs mit der Funktion LIBRARY SAVE sichern (Seite 108).

                  Du kannst dir auch eine eigene Library erstellen, die nur die "wirklich benötigten" CVs enthält. Dann geht das Laden beim Start des Keyboards natürlich wesentlich schneller.

                  Nun soll's aber erst einmal genug sein. Melde dich bei Bedarf einfach wieder!
                  Zuletzt geändert von t4chris; 07.11.2013, 02:58. Grund: Korrektur
                  Gruß
                  Christian

                  Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von t4chris Beitrag anzeigen

                    Von der genannten Seite solltest du dir auch die sogenannte Data List sowie das Tyros2 Praxisbuch downloaden.

                    Es gibt dort auch die neueste "Firmware" (beim Tyros gleichzusetzen mit "Betriebssystem"). Falls bei deinem T2 noch nicht die neueste Version 1.31 installiert ist, solltest du dies nachholen. Die aktuell installierte Version kannst du folgendermaßen überprüfen:

                    FUNCTION - UTILITY - OWNER - Taste OWNER NAME gedrückt halten

                    Danke, Christian!
                    Bedienungsanleitung und Praxisbuch habe ich schon vor dem Kauf heruntergeladen. Aber wenn man es "trocken" ließt ohne das Key vor Augen und unter den Fingern ist es mal anders.
                    Gerade habe ich gesehen, dass bei mir noch die Version 1.20 installiert ist. Nun versuche ich die neue zu installieren.
                    Grüße!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X