Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen + Antworten zum Tyros5 und Yamaha Expansion Manager

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Moin Heidrun und Christian,

    ja, man weiß wirklich nie, wozu es mal gut ist.

    Und Heidrun, Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mir wünschen würde, dass wir eines Tages entdecken, dass wir all das, was wir herausgefunden haben, nicht mehr benötigen werden.

    Auf der anderen Seite sind (zumindest einige) Männer so, dass sie einfach wissen wollen, wie etwas funktioniert. Alles auseinander nehmen wollen und dann nicht mehr zusammenbasteln können oder so ähnlich. Nun, und bei mir kommt dann noch eine große Portion berufsbedingter Skeptizismus hinzu, also immer die Frage, ob das, was mir jemand erzählt, "richtig" sein kann. Das wird zwar von den Betroffenen gerne mindestens als "lästig" empfunden, folgt aber dem Prinzip, dass ohne Motivation, also "von alleine" gar nichts geschieht.

    Insgesamt war unsere Mühe bestimmt nicht umsonst. Das Bewusstsein bei Yamaha zu schaffen, dass da möglicherweise etwas nicht so ist, wie es sein sollte, war einfach erforderlich. Es wäre nicht notwendig gewesen, wenn Yamaha ganz einfach rechtzeitig veröffentlicht hätte, dass es möglich sein wird, ausnahmslos alle Custom-Voices oder nur ganz bestimmte oder eben gar keine weiter zu verwenden, damit die Interessenten, für die das wichtig ist, diese Info mit in ihre Entscheidungsfindung einbeziehen konnten.

    Aber nun scheint da ja was in Bewegung geraten zu sein und das haben wir nicht zuletzt Deinen Bemühungen zu verdanken.

    Ich schließe mich im Übrigen den Ausführungen von Christian an; da muss "noch ganz schön was kommen."

    ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

    Kommentar


      #62
      Zitat von Rolando Beitrag anzeigen
      anfechtbar !
      Du hast Recht, die Nichtigkeit eines Vertrages muss zunächst durch Anfechtung herbeigeführt werden. Es liegt kein schwerwiegender Rechtsmangel inhaltlich oder durch die vertragsschließenden Parteien von vornherein vor.
      Gruß Lutz

      Tyros 3

      Kommentar


        #63
        ich habe in einem holl. Forum (betreut von einem Yamaha Dealer geschrieben das ich es ohne weiteres SKANDALÖS finde das Yamaha so ein Keyboard (Kosten 4-4,500 Euro) einfach in dieser Zeit (Weihnachten/Geschenke Zeit) auf dem Markt bringt ohne das es fertig ist (es wird ja da behauptet dass der VC "später" auf dem Markt kommt)
        Das es für mich das gleiche ist als ob man einen mercedes kauft ohne Frontscheibe und Vordertüre……………..Gott sei Dank wohne ich weit von denen….ich bin fast zerfleischt worden…………:-):-):-)

        Kommentar


          #64
          Hallo,

          für mich ist es wichtig, dass Yamaha diese fehlenden Funktionen überhaupt ermöglicht, wenngleich es schon schöner wäre, wenn das alles von vornherein funktionieren würde. Aber zeitnahe Verbesserung ist dann auch ok. Manche Entwicklung dauert wohl einfach.

          Da Heidrun geschrieben hat, wir sollen Ruhe bewahren , denn keine der alten Funktionen würde uns weggenommen (und eher das Gegenteil wäre der Fall) , bin ich wieder etwas ruhiger geworden.

          Grüße, Holger
          Zuletzt geändert von HolgerKranke; 27.11.2013, 17:34.
          An Tasteninstrumenten benutze ich:
          Genos
          Tyros 5-76 (2Gb Flash)
          Motif XF7 (2Gb Flash)
          MoXF6 (2Gb Flash)
          Arturia Keylab 88 black
          Arturia Keylab 61 MK2 black

          Kommentar


            #65
            Hallo Bonfire!

            Was Du da schreibst ist ja übertrieben und polemisch.
            Natürlich ist der T5 fertig. Du hast jede Menge Voices, Styles, Multipad zum spielen.
            Lediglich ist die Zusatzsoftware nicht ganz fertig geworden.
            Und wer etwas von Softwareprogrammen versteht, weiss das es oft hackt bis
            alle Fehler gefunden und beseitigt sind.
            Dann kauf dir doch deinen Mercedes erst wenn alles fertig ist.

            Stell dir mal vor was passiert wäre wenn Yamaha die Auslieferung jetzt gestoppt hätte?
            Der Aufschrei der Händler und Käufer wäre riesig gewesen.

            Frohe Weihnachten

            Hans
            Zuletzt geändert von mugoha; 27.11.2013, 17:41.
            Gruß Hans
            __________________________________________________ ___
            www.tanz-mit-hans.de
            T5, T2, Bose II, ToneMatch Mixer, PA Dynacord Powermixer 1000,
            Dynacord Corus Line Boxen, Song-Selecter

            Kommentar


              #66
              Polemik (von griechisch πολεμικός polemikós ‚feindselig‘ bzw. πόλεμος pólemos ‚Krieg, Streit‘)[1] bezeichnet einen meist scharfen Meinungsstreit im Rahmen politischer, literarischer oder wissenschaftlicher Diskussionen. Der Begriff hat historisch einen Wandel erfahren, die ursprüngliche Bedeutung von Polemik war Streitkunst, ein literarischer oder wissenschaftlicher Streit, eine gelehrte Fehde.
              Denke nicht das dies zutrifft……
              Und Mercedes ist schon da Mercedes ML 350 Bluetec vollausstattung….funktioniert tadellos…..es bräuchte auch nichts nachgeliefert zu werden……:-):-):-)

              Kommentar


                #67
                Hallo,

                es geht ja nicht darum, dass die Software noch nicht fertig ist. Das Problem ist, dass von Yamaha keine Infos kommen, WAS möglich sein wird.. Wenn die gleichen Funktionen, was Samples betrifft, wie bei Tyros 3 oder 4 auch bei T5 offiziell bestätigt würden, wäre meine Bestellung ( und vermutlich auch die anderer Yamaha Kunden ), morgen beim Händler auch ohne dass ich vorher testen konnte. Auf die noch fehlende Software einige Monate zu warten, wäre das kleinste Übel.,

                Gruß Elmar
                Tyros 5, Wersi-Helios

                Kommentar


                  #68
                  Bravo Elmar ! außerdem hat das ganze so ein Geschmäckle, dass Yamaha zunächst den Zugriff auf externe Sounds verbauen wollte -
                  und nun a bisserl halbherzig auf die empörten Kundenraktionen tätig wird.
                  Gruß edi

                  Kommentar


                    #69
                    Eines vorweg: Insgesamt bin ich sehr verärgert, ja sogar enttäuscht von YAMAHA!

                    Hallo zusammen!

                    Wirklich eine interessante Diskussion! Ich möchte mich denjenigen anschließen, die nun schnellstens eine Nachbesserung/Nachlieferung bezüglich der weggefallenen Voice-Creator Funktionen fordern! Schließlich kommen nicht nur Neulinge hinzu, sondern auch Anwender, welche bereits ein T3/T4 hatten und sehr viel Zeit in die Erstellung eigener Soundsamples gesteckt haben (oder auch Voice-Samples von 3.-Anbietern gekauft haben) - Einerseits nimmt man etwas weg (Voice-Creator) - was dann aber andererseits angeblich zusammen mit dem Produkt in einer externen Software zur Verfügung gestellt werden soll. Nur weiß man sicher nicht erst seit dem 11.11.2013 bei YAMAHA, dass es ein Tyros 5 geben wird, welches um den interenen Voice-Editor kastriert wurde.

                    Ich denke, YAMAHA sollte das nicht auf die leichte Schulter nehmen, und sich für die vernünftige Erledigung dieser Thematik nicht all´ zu viel Zeit lassen!

                    Interessant sind auch die Statistiken von Michael, zu welcher ich in Sachen Premium-Sounds eine Erklärung hätte: Die 3 Saxophone, welche für T3/4 angeboten wurden im Shop, sind bereits im T5 fest implementiert. Also würde eine Einbringung ins T5 keinen Sinn machen. Die Ergebnisse der Fremdanbieter sind mehr oder weniger schockierend! Wer ein wenig programmiert weiß, dass das nicht sein muss. Natürlich wäre es möglich, Formate auf einem T5 lauffähig zu machen, welche zuvor auf einem T3/T4 importierbar waren.

                    Man bedenke, dass Yamaha 2-3 Jahre Zeit hatte, sich mit der Weiterentwicklung eingehend zu beschäftigen. Und hier handelt es sich noch nicht einmal um eine völlige Neuentwicklung (Was ja auch nicht schlimm ist. Generell bin ich mit der konsequenten Weiterentwicklung eines guten Konzeptes wesentlich zufriedener)

                    Nochmal zum "in der Entwicklung befindlichem" Voice-Creator: Dieser sollte doch auch für iPad kommen?!? Mittlerweile liest man davon nun nichts mehr! Ich hoffe sehr stark, dass ein V-EDITOR auf einem iPad umgesetzt wird und man ordentlich damit arbeiten kann! Es gibt plattformübergreifende Programmiersprachen, welche es ermöglichen, ein Tool im Kern auch leichter auf unterschiedliche Systeme zu adaptieren.

                    Nochwas: Ich habe ein recht großes Forum auf Facebook mit immerhin fast 950 Teilnehmern zum Thema Yamaha, Tyros, PSR, Clavinova - und ich stelle mich diplomatisch hinter die Produkte. Aber am liebsten objektiv. Ich versuche, größtenteils positiv zu formulieren! Hier sind auch viele andere Gruppenteilnehmer, welche bei Yamaha beschäftigt sind oder für Yamaha arbeiten. Ich denke, es wäre IHRE Aufgabe und nicht meine, die Stimmung in den User-Gruppen ein wenig durch klare Ansagen und Aufklärung zu verbessern.

                    Beste Grüße
                    Jörg Kuhlen

                    zur FB-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/yamahatyros/

                    "Nachtrag: wie mir gerade mitgeteilt wurde, ist eine optimale Lösung zum Expansion-Manager / Voice Creator / 3rd-Parity-Sounds schon in Sicht.
                    Na dann, etwas warten noch ... Aber immerhin hat man´s auf der Liste weit oben :-)"
                    Zuletzt geändert von JKUMusic; 28.11.2013, 14:34. Grund: Aktualisierte Informationen
                    Liebe Grüße
                    Jörg.

                    Kommentar


                      #70
                      Hallo,
                      die Lösung wird schnellstens kommen. Yamaha arbeitet mit hochdruck an der Software!

                      Viele Grüße

                      Jens
                      TYROS 4
                      www.yamaha.de
                      me, myself and i

                      Bubbles?! Oh come on Sharon! I'm f*cking Ozzy Osbourne, I'm the Prince of f*cking Darkness.

                      Kommentar


                        #71
                        Zitat von Jens_Huthoff Beitrag anzeigen
                        Hallo,
                        die Lösung wird schnellstens kommen. Yamaha arbeitet mit hochdruck an der Software!

                        Viele Grüße

                        Jens
                        Hi,

                        das ist auch dringend notwendig. Vorher kaufe ich nicht. Will ja keinen Rückschritt machen!

                        Beste Grüße

                        Andreas
                        Tyros 5 76

                        Kommentar


                          #72
                          Das ist natürlich jedem überlassen. Eine Lösung zum Problem wird es allerdings geben.
                          Über die Zeit spreche ich nicht, aber haltet einfach in den kommenden Tagen die Augen bzgl. Download offen.
                          Gruß
                          Jens
                          TYROS 4
                          www.yamaha.de
                          me, myself and i

                          Bubbles?! Oh come on Sharon! I'm f*cking Ozzy Osbourne, I'm the Prince of f*cking Darkness.

                          Kommentar


                            #73
                            Hi all,

                            wie mir gerade mitgeteilt wurde, ist eine optimale Lösung zum Expansion-Manager / Voice Creator / 3rd-Parity-Sounds schon in Sicht.
                            Na dann, etwas warten noch ... Aber immerhin hat man´s auf der Liste weit oben :-)

                            Beste Grüße
                            Jörg Kuhlen
                            Zuletzt geändert von JKUMusic; 28.11.2013, 14:31.
                            Liebe Grüße
                            Jörg.

                            Kommentar


                              #74
                              Hallo Jens,
                              Zitat von Jens_Huthoff Beitrag anzeigen
                              ... Eine Lösung zum Problem wird es allerdings geben. ... haltet einfach in den kommenden Tagen die Augen bzgl. Download offen. ...
                              vielen Dank für diese Hinweise!
                              Gruß
                              Christian

                              Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                              Kommentar


                                #75
                                Gerne

                                Gruß
                                Jens
                                TYROS 4
                                www.yamaha.de
                                me, myself and i

                                Bubbles?! Oh come on Sharon! I'm f*cking Ozzy Osbourne, I'm the Prince of f*cking Darkness.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X