Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe!! Midifile Tempo-Problem T4

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe!! Midifile Tempo-Problem T4

    Hallo,

    ich erstelle gerade Registrierungen. Bis jetzt habe ich da keinerlei Probleme, vor 30 Min................ ist es passiert:
    es werden die Tempos durcheinender gebracht, dh. wenn ich die Registry aktiviere (lade) und das entsprechende Midifile lade, wird
    dieses mit einem anderen Tempo abgespielt, nicht wie gewöhlich. Ich kann nur sehen, dass das korrekte Tempo im Display kurz angezeigt wird, danach platziert sich die "feindliche" Angabe und..............Sch....!

    Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?

    PS. Wenn ich das gewünschte Midifile direkt auswähle (ohne Registry) funktioniert dieses problemlos.
    Das nächste über Registry ausgewählte Midifile wird mit dem Tempo des letzten abgespielten MidiFiles wiedergegeben.

    Liebe Grüße

    Markus
    Zuletzt geändert von midivoice; 29.12.2013, 17:53.

    #2
    Hallo Markus,

    wenn Du Deine Einstellungen mit MEMORY auf einen der REG-Plätze speichern willst, erscheint eine "Häkchentabelle", wo alle Elemente einen Haken haben müssen, die in der Reg gespeichert werden sollen. Hast Du dort bei TEMPO ein Häkchen gesetzt? ? ? ? ? ?

    Ich sehe gerade: Midifile und Style zugleich? das wird Probleme bringen, ich weiß nicht, ob des Tempo im Midifile Vorrang hat vor dem Styletempo in der Reg.... speichere mal bei der Reg KEIN Tempo, also Haken weg....
    Zuletzt geändert von genterlein; 29.12.2013, 18:00.
    ---------------------------------------------------

    Gerd

    Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
    Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

    Kommentar


      #3
      Hallo Gernd,


      ein Volltreffer!

      das war es!

      Danke für schnelle Hilfe
      und

      einen schönen Abend!

      Gruß

      Markus

      Kommentar


        #4
        MEMORY Häkchentabelle

        [QUOTE=genterlein;328693]Hallo Markus,

        wenn Du Deine Einstellungen mit MEMORY auf einen der REG-Plätze speichern willst, erscheint eine "Häkchentabelle", wo alle Elemente einen Haken haben müssen, die in der Reg gespeichert werden sollen. Hast Du dort bei TEMPO ein Häkchen gesetzt? ? ? ? ? ?

        Hallo Gerd,

        bezüglich der MEMORY Häkchentabelle würde ich mich gerne mit einer Frage anhängen:

        Ich speichere i.d.R. die Registrationen oftmals mit einer Midi-Datei und/oder Textdatei ab. Insofern habe ich dann natürlich die Häkchen bei MIDI und TEXT gesetzt.
        Wenn ich dann wiederum einen Style in die Regis speichere, für die ich keine Midi-Datei hinterlege, entferne ich das Häkchen. Mir ist es jetzt schon ein paar mal passiert, dass beim Abruf von Registrationen, die mit Midi-Dateien gespeichert wurden, die Midi-Dateien nicht mehr mit abgerufen wurden. Aktuell ist dann die zuletzt angewählte Midi-Datei. Ich muss dann das gewünschte Midi manuell einladen. Kann es sein, dass auch beim Abruf der Registrationen die Einstellung der MEMORY-Häkchentabelle entscheidend ist, d. h. dass bspw. auch nur das geladen wird, was angehakt ist? Übrigens: spiele das S710.

        Danke mal
        Gruß
        Jörg

        Kommentar


          #5
          Hallo Jörg,

          definitiv NEIN!

          Das Key lädt das was beim Speichern angehakt war, egal ob die Haken gesetzt bleiben oder nicht.

          Vielleicht hast du die gleiche Reg noch mal gesavt, ohne Haken.

          P.S. was noch möglich ist das Midifiles in andere Ordner verschoben, oder Ordner Verschoben bzw. umbenannt wurden.
          In dem Fall kann die Reg das Midifile natürlich nicht aufrufen, weil der Pfad nicht mehr stimmt.
          Zuletzt geändert von Yado70; 30.12.2013, 12:30.


          Tyros5-76 + Tyros5-61

          Kommentar


            #6
            Danke Dirk,

            das ist ja beruhigend zu wissen. Einen Ordner habe ich aber auch nicht modifiziert. Vielleicht habe ich bei der Vielzahl an Regis doch mal ein Häkchen vergessen.....
            Will hier jetzt nicht das Gegenteil behaupten.

            Danke und guten (musikalischen) Start ins neue Jahr.

            Kommentar

            Lädt...
            X