Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

vertragen sich meine 9000Pro und ein Roland E70

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    vertragen sich meine 9000Pro und ein Roland E70

    Hallo,

    mir wurde ein Roland E70 angeboten, (muss schon ein älteres Teil sein).
    Ist das für meine 9000Pro eine Ergänzung oder eher eine Beleidigung?


    Gruß
    Hardi
    Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

    #2
    @Hardi
    das sind schöne betagte Instrumente und man kann damit noch spielen, ob Sie einem vom KLANGLICHEN Anspruch reichen kann nur der Spieler entscheiden :-)

    Nur mal als "Zeitvergleich"
    E-70 war noch zu Microsoft DOS Zeiten (Win 3.0 kam dann grad raus (ab 3.1 war ich dabei am PC :-)
    9000Pro war noch zu Microsoft Windows XP (das jetzt die Tage vom Support beendet wird.)

    Heute sind wir bei Win7/8 also da hat sich einiges getan.

    Bitte nimm Dir mal die Zeit und spiele in einem Laden ein "kleines" Keyboard wie ein PSR-S750 oder noch kleiner .. Du wirst erschrecken was sich klanglich getan hat ...

    Das E70 war bahnbrechend (wie das PSR9000/9000Pro auch in Ihrer Zeit!)

    gruß frank
    Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
    Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
    Auch in NL/CH/AT Scouts!
    GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
    GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

    Kommentar


      #3
      Hallo Frank,

      Danke für Deine Antwort und Du hast schon recht, es sind fast schon Welten dazwischen.
      Ich dachte, da Gerät scheinbar günstig, dass die einzelnen Stimmen vielleicht eine nette Ergänzung für mein 9000Pro wären? oder denkst Du die sind ziemlich ähnlich?
      Ich bedauere immer beim 9000Pro die Choir-Voices und vermisse meine Hammond-Sounds meiner alten Hammond.

      Gruß
      Hardi
      Ein Leben ohne Musik und Berge ist möglich, aber sinnlos

      Kommentar

      Lädt...
      X