Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

.....bin verzweifelt....am Forum...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    .....bin verzweifelt....am Forum...

    ....ok, so schlimm ist es auch nicht, aber fast.

    Zunächst mal habe ich keine geeignete Rubrik in diesem Forum gefunden, um mein Anliegen vorzubringen, auch "Kloenschnack" erschien mir nicht geeignet, also sorry erst mal, dass das hier erscheint.

    Um was es geht:
    Die Darstellung des Forums. Bin ich nicht angemeldet, ist alles so, wie ich es aus hunderten anderen Foren gewohnt bin. In einem Thread steht der erste Beitrag vorne, oben auf der ersten Seite.
    Melde ich mich an, ist auf einmal alles umgedreht. Der erste Beitrag eines Themas steht auf der letzten Seite ganz unten. Um zu lesen, um was es geht, also erstmal letzte Seite aufmachen, ganz nach unten scrollen. Hmpf. Auf jeder neuen Seite, um weiter zu lesen, wieder ganz nach unten scrollen. Nervig.

    Ich weiß, dass es sinnvoll sein könnte, jeden neuen Beitrag gleich oben als erstes zu sehen. Wenn man denn ständig jedes Thema liest und überall weiss, um was es geht. Wer macht das schon.

    So, dann hab ich also gesucht, wo man das ändern kann. Nix gefunden. *heul*
    Wer kann einem alten Mann helfen?

    Ich weiss, es gibt schlimmere Probleme, aber es nervt mich eben.

    Gruß
    f.
    Liebe Grüße AndreAs
    www.sangundklang.org

    #2
    Du Unglücklicher...

    ... dir kann geholfen werden!

    - Aktionen -> Profil (oben beim weißen "Yamaha Keyboardforum" Button)
    - Linke Menuleiste: "Einstellungen ändern"
    - runter scrollen bis "Anzeige von Themen"
    - Themenanzeigeart: ändern nach Belieben

    Jetzt wollen wir aber keine Tränen mehr sehen, Vornamenloser!!

    LG Heidrun
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
    Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


    Kommentar


      #3
      Vielen vielen Dank, liebe Heidrun. Die Tränen sind getrocknet.

      Zur Belohnung verrate ich dir meinen Vornamen. Ich heiße Andreas.
      ;-)))))
      Liebe Grüße AndreAs
      www.sangundklang.org

      Kommentar


        #4
        Na, dann freue ich mich gleich zweifach, Andreas!

        ;-)) LG Heidrun
        Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
        Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
        Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


        Kommentar


          #5
          Hallo Andreas,
          hier im Forum ist es genau so wie mit den YAMAHA-Keyboards : kaufen > einschalten > spielen > klingt seltsam > was habe ich da gekauft ?

          Ich hatte 1984 Korg-Synti gekauft : einschalten > spielen > geiler Sound > ....................

          Seit 1995 Alleinunterhalter mit PSR4000, hab dann TYROS gekauft.
          Nachdem ich hier im Forum Fragen gestellt hatte und auch Antworten bekam :
          TYROS-2 ist das Beste, was es gibt; einfach genial; man muß nur "hier fragen" und "umsetzen".


          Ich habe schon viele Anwendungen hier als Link gesetzt; bin deswegen auch verwarnt worden, weil ich YAMAHA mit SoundBeispielen gelobt habe.....
          Ich traue mich nicht mehr, weitere Videos hier zu verlinken................

          Mfg Volker
          Zuletzt geändert von VHem; 29.01.2014, 20:20.
          www.PartyDuo-MixTour.de
          www.PartyBand-MixTour.de
          Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

          Kommentar


            #6
            Hallo Volker, irgend etwas wolltest du mir sagen. Ich habe es nur nicht verstanden, vielleicht kannst du es nochmal erklären?

            lg Andreas

            PS War der Korg ein Polysix?
            Liebe Grüße AndreAs
            www.sangundklang.org

            Kommentar


              #7
              Hallo Andreas,
              ich hatte Korg DS8 seit 1984 in einer 5-Mann-Band. Wir spielten PetShopBoys, Phil Collins............

              Ich habe dem BandChef 10.000OstMark gegeben; er hat weitere 10.000OstMark dazugelegt
              und einer Oma gegeben, die nach dem Westen fahren durfte.
              Wir habe 5 Monate gehofft, dass alles gut geht........Es ging gut.
              Die "HauptQuelle" SternCombo Meißen oder Puhdys hatten eine sehr große Bestell-Liste; da kamen wir nicht ran.

              Die GrundEinstellungen von YAMAHA-Keyboards PSR4000 und TYROS-1 sind sehr sehr mager. Da mußte man viele Einstellungen "selbst erfinden" oder hier im Forum erfragen.

              Das könnte sich jetzt beim T5 geändert haben.......

              Fette SoloSounds stelle ich mit R1+R2+R3 zusammen; z.B. Klavier = R1-GrandPiano + R2-OktavPiano + R3-....irgendein Analog-Oho-Sound

              Diese Reg war beim Kauf des PSR4000 und TYROS-1 nicht dabei.

              Auch die Trompete klang sehr mager. Ich habe dann eine Trompete kreiert, die oben nach Trompete klingt und unten als Tenorhorn-Posaune.
              Dann erst konnte ich Böhmische BlasMusik ohne SoundUmschalten machen.


              Mfg Volker
              Zuletzt geändert von VHem; 30.01.2014, 09:33.
              www.PartyDuo-MixTour.de
              www.PartyBand-MixTour.de
              Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

              Kommentar


                #8
                Hi Volker,

                ich verstehe nur Bahnhof ???

                VG
                Frank
                Zuletzt geändert von andfrag; 30.01.2014, 10:49.
                --- Der Verstand braucht ab und zu mal eine neue Brille ---

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Volker,

                  ich habe ja schon viel gelesen, aber das schlägt dem Faß den Boden aus.
                  Andreas möchte wissen, wie er die Darstellung im Forum ändern kann, und du erzählst ihm, daß du einem Bandchef 10000 Mark gegeben hast und eine Oma damit in den Westen fuhr. Und daß die Einstellungen am Tyros 1 "mager" sind und viele andere Sachen. Hilft eines davon dem Andreas bei seiner Fragestellung?
                  Ich wundere mich jedesmal mehr, wenn du etwas schreibst. Sorry, aber ich sehe absolut keine Hilfestellung in deinen Beiträgen. Du übertriffst dich jedesmal auf's neue...
                  Bernd

                  Das Glück ist das Wichtigste im Leben, nicht die Gesundheit. (Auf der Titanic waren die meisten gesund.)

                  PSR-S950, MOXF8, microKORG XL, Lexicon Omega, XENIX QX1832, Samplitude Music Studio

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Bernds1,

                    er fragte nach : ............War der Korg ein Polysix? ..................

                    Es war kein Polysix, sondern ein DS8.

                    Die Antwort auf seine Frage wurde schon vorher von anderen gegeben. Das kann man oben nachlesen. Das muß ich nicht nochmal beschreiben;
                    auch wenn Du es Dir so wünschst.
                    Lese bitte oben nach.....

                    Ich habe nur erläutert, dass es GrundEinstellungen der Hersteller, ob Keyboard oder ForumWebsite, gibt, die nicht immer vollkommen sind;
                    aber
                    eigentlich sein sollten.

                    Bei Korg DS8 waren die Grundeinstellungen perfekt; bei YAMAHA muß man erst basteln...............

                    Wenn Dir ein Kommentar, eine Erläuterung oder eine Zusatz-Info nicht passt, dann lese sie nicht. Ich mache das auch so.

                    Es ist hier ein Forum, wo man auch mal eine interressante Geschichte erzählen kann; es wäre sonst hier langweilig.

                    Mfg Volker
                    Zuletzt geändert von VHem; 30.01.2014, 15:59.
                    www.PartyDuo-MixTour.de
                    www.PartyBand-MixTour.de
                    Meine Links dienen der Diskussion. Ich verbiete die Links für Urheberrechtsverletzungen zu verwenden.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X