Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich brauche Unterstützung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich brauche Unterstützung

    hallo Forumsgemeinde,

    nachdem ich kürzlich erfuhr, daß, wenn ich eine Registrierung erstelle, der Splitpoint R3 unter "Voice" abgespeichert wird, während die restlichen Splitpoints unter "Style" gespeichert werden, stellt sich mir die Frage:

    Welche Daten werden bei welchem gesetzten Häkchen gespeichert?

    Wo finde ich eine Aufstellung darüber?
    Zuletzt geändert von jobby; 14.03.2014, 08:56.
    z.Zt TYROS 2, Roland E96
    früher DX-7, Korg Delta, Hohner StringPerformer, Roland E70, Diverse "Orgeln", E-Piano

    #2
    Im DataList-Manual (findest du als PDF-Datei auf der Yamaha-Website) hats ein Kapitel namens Parameter-Tabelle (beim Tyros 5 ab Seite 69).
    Dort ist genau definiert, welcher Parameter wo gespeichert ist.

    Außerdem kann man beim Speichern einer Registration angeben, welche Parameter-Bereiche abgespeichert werden sollen.

    Und dann kann man mit dem Freeze-Button noch definieren, welche in der Registration gespeicherten Parameter trotzdem beim Laden der Registration NICHT eingestellt werden sollen.
    Martin klimpert auf Yamaha Genos; zuvor Yamaha PSR-S950, Technics SX-GX7, Yamaha DX7 und Roland MT-32 ..

    Kommentar


      #3
      Hallo Jobby,

      richte bitte eine "SIGNATUR" ein und gib an, welches Instrument Du derzeitig spielst. Da gerade dieses Thema beim Tyros-5 gegenüber Tyros-4 geändert wurde, ist es immer wichtig, daß man aus der Signatur erkennen kann, zu welchem Instrument die Frage gestellt wird. Wir möchten nicht immer alle Beiträge durchsuchen, um die Information zu finden.

      Diese Bitte gilt für alle Mitglieder im Forum - ich bitte um Verständnis!
      Zuletzt geändert von genterlein; 14.03.2014, 12:27.
      ---------------------------------------------------

      Gerd

      Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
      Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

      Kommentar


        #4
        hallo Gerd,

        wie geht das mit der Signatur. Ich habe nach deinem Hinweis einige Daten ins Profil geschrieben, aber das war wohl die falsche Stelle.

        Jobby
        z.Zt TYROS 2, Roland E96
        früher DX-7, Korg Delta, Hohner StringPerformer, Roland E70, Diverse "Orgeln", E-Piano

        Kommentar


          #5
          Hallo jobby,

          rechts oben Benutzerkontrollzentrum anklicken, links unter Einstellungen findest Du auch „Signatur bearbeiten“. Raufklicken und Du hast ein Textfeld, wo Du Dein Instrument nennen kannst.


          Herzliche Grüße
          Peter
          Zuletzt geändert von PeterKN; 18.03.2014, 08:01.
          Herzliche Grüße
          Peter


          -------------------------------------------------------------------------------------------------------

          Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

          Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

          Tyros4 Black

          Kommentar


            #6
            test

            Na dann mal kucken obs geklappt hat. . .
            z.Zt TYROS 2, Roland E96
            früher DX-7, Korg Delta, Hohner StringPerformer, Roland E70, Diverse "Orgeln", E-Piano

            Kommentar


              #7
              Hallo "Jobby",

              den ersten Versuch kann man ja schon fast als gelungen bezeichnen.....

              Nun kannst Du Dir noch überlegen, wie wir Dich in Zukunft ansprechen sollen......"Jobby" ist doch sicher nur als "Einlogg-Name" gedacht - wahrscheinlich hast Du auch noch einen Vornamen.......
              ---------------------------------------------------

              Gerd

              Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
              Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

              Kommentar


                #8
                Zitat von genterlein Beitrag anzeigen
                Hallo "Jobby",

                den ersten Versuch kann man ja schon fast als gelungen bezeichnen.....

                Nun kannst Du Dir noch überlegen, wie wir Dich in Zukunft ansprechen sollen......"Jobby" ist doch sicher nur als "Einlogg-Name" gedacht - wahrscheinlich hast Du auch noch einen Vornamen.......
                Hallo jobby,

                ich mag es kaum erwähnen, ein Nachbar hat einen Hund namens Jobby, wau wau

                Herzliche Grüße
                Peter
                Herzliche Grüße
                Peter


                -------------------------------------------------------------------------------------------------------

                Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

                Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

                Tyros4 Black

                Kommentar

                Lädt...
                X