Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

premium packs instalieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    premium packs instalieren

    hallo freunde !

    wer kann mir helfen.ich habe das Alpenland premium packs gekauft.kann es herunterladen auf expansions Manager.es ist alles grün angehackt.aber ich kann es nicht auf einen USB Stik speichern.danke euch im vorraus euer grabie

    #2
    Hallo Grabie,

    herzlich willkommen hier. Es wäre nett, wenn Du auch Dein Instrument angeben würdest.
    Danke.

    Herzliche Grüße
    Peter
    Herzliche Grüße
    Peter


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

    Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

    Tyros4 Black

    Kommentar


      #3
      Hallo Peter,

      kann doch nur T5 sein, oder hat T4 etwa einen Expansion Manager?


      Tyros5-76 + Tyros5-61

      Kommentar


        #4
        hallo freunde
        ist richtig es ist ein neues t5.aber ich kann am pc die paks schon nicht speichern auf einen usb stik.

        fg grabie

        Kommentar


          #5
          Warum nicht?

          Hast Du als erstes Dein T5 mit em YEM bekannt gemacht (die Kennung importiert)?

          Hast Du dann die Packs importiert?

          Danach Dein T5 im YEM angeklickt.

          Dann alle auf das angeklickte T5 zu exportierenden Packs/Voices markiert?

          Dann müsste jetzt mittig/rechts oben im Fenster der Menüeintrag "auf USB-Stick exportieren" erscheinen.

          Darauf klicken und Speicherort auswählen. Kannst Du den Stick auswählen?

          Wenn nicht, wird der Stick überhaupt am PC erkannt?

          Wenn nicht, anderen Stick nehmen.

          Wenn ja, klappt irgendetwas mit dem YEM nicht. Evtl. noch mal neu installieren. (Die bereits geladenen Packs/Voices bleiben dabei erhalten.)

          ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

          Kommentar


            #6
            hallo freunde
            mit meinen Englischkenntnissen konnte ich angezeigte Meldung schlecht lesen.aber ich glaube Problem erkannt zu haben.gerät sagt nämlich kein Flash speicher inst.jetz habe ich einen bestellt und dann werden wir weitersehen.

            fg grabie

            Kommentar


              #7
              @Grabie,
              ACHTUNG nach dem Einbau des Speichers muß erneut eine Instrumenten ID generiert werden welche in den Expansionsmanager eingeladen werden muß.
              Da in der Instrumenten ID die Speichergröße hinterlegt ist kann sonst KEINE Premiumvoice eingeladen werden.
              Beim hinzufügen des Instrumentes (der ID) wird automatisch OBEN im Expansionsmanager die Speichergröße angezeigt.

              Habe hier mal ein Bild gemacht:


              gruß frank
              Zuletzt geändert von musikcity; 18.03.2014, 16:16. Grund: Schreibfehler korrigiert ..
              Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
              Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
              Auch in NL/CH/AT Scouts!
              GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
              GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

              Kommentar


                #8
                Zitat von grabie4020 Beitrag anzeigen
                hallo freunde
                mit meinen Englischkenntnissen konnte ich angezeigte Meldung schlecht lesen.aber ich glaube Problem erkannt zu haben.gerät sagt nämlich kein Flash speicher inst.jetz habe ich einen bestellt und dann werden wir weitersehen.

                fg grabie
                Puh, daran hatte ich nicht gedacht.

                Und der Frank hat sehr Recht! Wichtig!

                P.S. Hast Du Dein Board auf deutsch umgestellt?

                ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

                Kommentar


                  #9
                  Kann man anhand der im YEM angezeigten u Wavesize tatsächlich unmittelbar Rückschlüsse auf die verbleibende Datengröße nachladbarer Samples schließen?

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Grabie (hast Du auch einen Namen?),

                    falls Tyros für Dich verhältnismäßig neu ist, schau auch mal in den Threat „Hilfe für Tyros-Neulinge“, dort findest Du viele Tipps.
                    Und falls noch nicht vorhanden, lade Dir auf der Downloadseite von Yamaha herunter das Handbuch, das Referenzhandbuch und die Datalist. Prüfe auch, ob in Deinem Tyros5 die neueste Firmware installiert ist. Auch die findest Du auf der Downloadseite, lade Dir auch am besten die neueste Version des Expansion Managers herunter.


                    Herzliche Grüße
                    Peter
                    Zuletzt geändert von PeterKN; 18.03.2014, 18:29.
                    Herzliche Grüße
                    Peter


                    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

                    Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

                    Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

                    Tyros4 Black

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Jens Beitrag anzeigen
                      Kann man anhand der im YEM angezeigten u Wavesize tatsächlich unmittelbar Rückschlüsse auf die verbleibende Datengröße nachladbarer Samples schließen?
                      Hallo Jens,

                      ich denke schon. Mein letzterworbenes Pack hat genau den freien Speicher genau um den Betrag reduziert, der auch beim Download angegeben war.

                      ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X