Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yamaha CP5 als Midigerät verwenden Logic Pro - funktioniert nicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Yamaha CP5 als Midigerät verwenden Logic Pro - funktioniert nicht

    Hallo zusammen

    Ich versuche seit einigen Tagen verzweifelt mein Yama CP5 an Logic anzubinden. Leider funktioniert das bis jetzt noch nicht richtig. Habe ich vielleicht etwas vergessen? oder kann mir jemand erklären, was ich anders machen muss? (Die Bilder lassen sich mit anklicken vergrössern)

    Als erstes habe ich das CP5 über den USB Controller an einen Mac angeschlossen (OSX 10.9.2). Danach habe ich auf der Yamaha Website die aktuellen Treiber heruntergeladen und installiert.

    Nach der Installation erscheint das CP5 unter den MIDI-Controllern




    Das erste Fragezeichen taucht bei mir unter den Einstellungen auf. Was ich genau mit diesen Einstellungen bezwecken soll, bleibt mir rätselhaft.





    Als nächstes starte ich Logic und wähle ein neues Projekt aus: Warum das Yamaha CP5 hier nur als Output erscheint ist mir schleierhaft. Normalerweise müsste es ja auch beim Input vorhanden sein? oder vergesse ich etwas?



    Als nächstes habe ich die MIDI-Spur und wähle ein Piano dazu. Wenn ich nun die Tasten drücke passiert erstmal gar nix.. und an dieser Stelle bin ich auch schon am Ende mit meinem Wissen.



    Ich hoffe ich konnte mein Problem etwas verständlich formulieren.

    Besten Dank für eure Hilfe

    Bastian
Lädt...
X