Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

So war Musicando 2014

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heidrun
    hat ein Thema erstellt So war Musicando 2014.

    So war Musicando 2014

    Hallo liebe Musicando-Teilnehmer,

    wir hoffen, dass ihr alle wieder gesund nach Hause gekommen seid.

    Es war aus unserer Sicht ein turbulentes und sehr harmonisches Wochenende mit euch.
    Und es war schön, mitzuerleben, wie nett die "alten Hasen" die noch unsicheren Neulinge
    aufgenommen haben und wie Letztere von Tag zu Tag mehr aufgetaut sind.

    Wie Robby in seiner kleinen Abschiedsrede angesprochen hat, bitten wir Euch,
    zur Veranstaltung ein ehrliches Feedback zu geben:

    http://musicando.de/pages/musicando-2014.php

    Das hilft uns bei den Planungen im nächsten Jahr.

    Vorweg bitte ich euch aber, dies zu den Darbietungen der Seminarleiter und Künstler zu bedenken:

    - Jeder Mensch hat einen anderen Musikgeschmack

    - Wir können nur bei entsprechendem Workshop-Angebot getrennte Workshops
    für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten.
    Es wird im Vorfeld immer nach Euren Workshop Wünschen und nach
    Forumsmitgliedern gefragt, die einen Workshop abhalten wollen.
    Das Orga-Team ist also auch abhängig von euch!

    - Jeder, der vor einem Fachpublikum Workshops gibt, hat es extrem schwer.
    Und wenn es das erste Mal ist, noch viel mehr.
    Wir bitten Euch also bei euren Bewertungen und Kommentaren um Fairness.

    Aber nun erst mal gute Erholung vom Schlafmangel und den "Wildsäuen" an der Bar
    (für Uneingeweihte: Der Haus-Schnaps)! ;-)

    Herzliche Grüße von Heidrun
    Zuletzt geändert von Heidrun; 06.04.2014, 20:14.

  • Christian_Schmidt
    antwortet
    Hallo Heidrun

    Hat sich erledigt.

    Schöne Grüße, Christian

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Hallo miteinander,

    @ Christian und Hans: Sprecht Ihr euch dann bitte untereinander ab, wann ihr das machen wollt.
    Und falls noch weitere Zuhörer dabei erwünscht sind, gebt ihr dem Orga Team Bescheid, dann kündigen wir es öffentlich vor Ort an.

    LG Heidrun

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hans_Schober
    antwortet
    Hallo Christian,

    genau das ist es. Mit wenig Aufwand passendes Licht zur Musik machen.
    Ich würde gern das Angebot von Heidrun nutzen. Irgendwo werden wir schon für eine halbe Stunde unterkommen.
    Ich freue mich auf ein Wiedersehn.

    Beste Grüße
    Hans

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Hallo Christian,

    du weißt aber schon, dass das Interesse an dem, was du vorne gezeigt hattest, immer sehr groß war, oder?
    Ob das DMX Thema aber interessant für die meisten Forumler ist, können nur sie entscheiden.

    Was aber immer geht:
    Wir haben dieses Jahr durchgehend drei Tyros5 Sets in unterschiedlichen Räumen aufgebaut - also jeweils Keyboard, Mikro, Kopfhörer und Speakerset TRS-MS05.
    Was hindert euch dran, an einem dieser Sets die Lichter dranzumachen und eine kleinen LateNight Demo für Interessierte durchzuführen?

    Wenn wir wissen, dass das stattfinden soll, gebt uns vor Ort Bescheid, dann können wir es in der Moderation ansprechen.

    LG Heidrun

    Einen Kommentar schreiben:


  • Christian_Schmidt
    antwortet
    Hallo Hans
    Ich habe einen Weg gefunden, wie man mit wenig Aufwand Licht machen kann, was zur Musik passt.
    Sowohl für Midifile-Spieler als auch für Style-Spieler geeignet.

    Schöne Grüße, Christian

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hans_Schober
    antwortet
    Hallo Christian,

    Midi to DMX Lichtsteuerung würde mich sehr interessieren und ich glaube auch andere hätten Interesse daran.

    Hallo Heidrun,
    was meint das Musicando Organisations-Team dazu?

    Beste Grüße
    Hans

    Einen Kommentar schreiben:


  • Christian_Schmidt
    antwortet
    Hallo Klaus
    Meine Sendezeit war immer Samstag Vormittag 10:00.

    In der letzten Zeit habe ich mich immer weiter weg von Yamaha gearbeitet.

    Und ich glaube nicht das Midi to DMX Lichtsteuerung, Playbacks von Fremdanbietern,
    Playbacks selber Arangieren, Vocalist, Organisiern vom Repertoire usw. jemanden interesieren könnten.

    Schöne Grüße, Christian

    Einen Kommentar schreiben:


  • Keyboardhugo
    antwortet
    Hallo Christian,

    so aufwendig wie der "Alleinunterhalter" wirds wohl nicht werden...

    Hab zwar schon einige Ideen, aber mal sehen ob es überhaupt was wird.

    Denke, das hängt auch davon ab, ob noch mehrere sich für so spezielle Vorträge am Samstag finden.

    Wie wärs, hast Du nicht auch was gutes?
    Deine Auftritte am Freitag bekomme ich ja leider meistens nicht mit, da ich meistens spät anreise.

    Aber du warst jedesmal für eine Überraschung gut!

    In Vorfreude aufs Treffen...


    Klaus

    Einen Kommentar schreiben:


  • Christian_Schmidt
    antwortet
    Hallo Klaus

    Auf Deinen Beitrag freue ich mich schon.
    Ich erinnere mich noch an den "Alleinunterhalter", der war ausgezeichnet.

    Schöne Grüße, Christian

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Hallo Klaus,

    ja, wir haben dich fest im Programm, ich war nur verwundert, dass keine Antwort von dir kam!

    Wenn du magst, mail mich an!

    LG Heidrun

    Einen Kommentar schreiben:


  • genterlein
    antwortet
    Hallo Keyboardhugo,

    im Benutzerkontrollzentrum (bzw. Profil?) kann man einstellen (anhaken), daß man bei "persönlichen Nachrichten", die zwischenzeitlich eingegangen sind, sofort beim Einloggen ins Forum und auch per EMail darauf aufmerksam gemacht wird-
    schau Dir das Benutzerkontrollzentrum mal in Ruhe an.... dort kann man sehr viele nützliche Sachen / Infos einstellen.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Keyboardhugo
    antwortet
    Hallo Heidrun,
    Schaue leider selten in die PN des Forums.... (sorry ) In meiner regulären E-Mail Adresse war nichts...

    Habs jetzt erst entdeckt.

    Wenn da noch Interesse besteht, würd ich da was machen.
    Hab ein Grundkonzept erstellt, was ich dir gerne mal zukommen lassen werde.
    Die Ausarbeitung hab ich mir noch aufgespart, da ja nicht sicher ist, ob es noch von Interesse ist.

    l.G.
    Klaus

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Hallo Klaus,

    wir freuen uns über jeden Beitrag! Super, dass du was machen magst.

    Sag mal - hast du meine Mail nicht bekommen bzgl. deines Workshop-Angebots?

    http://forum.yamaha-europe.com/showt...l=1#post348989

    LG Heidrun

    Einen Kommentar schreiben:


  • Keyboardhugo
    antwortet
    Hallo Heidrun,

    ich wär diesmal wieder mal mit dabei.

    Werde zwar wahrscheinlich nichts so aufwändiges wie vor einigen Jahren den "Alleinunterhalter" hinbekommen, denke aber schon, dass ich da etwas "basteln" könnte....


    l.G
    Klaus

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X