Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Midifiles

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Problem mit Midifiles

    Hallo liebe Yamaha-Freunde,
    habe ein Tyros 3 und Probleme mit meinen Midifiles, zu den ich singe. Wenn ich bisher ein Midi geladen habe, stellte sich VH automatisch auf „Vocoder XG“ und an den entsprechenden Stellen im Song schaltete sich z.B. eine zweite Stimme dazu. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Vocoder XG wird nicht mehr beim Laden aufgerufen und das Midifile spielt bis zum Ende ohne irgendeine Veränderung. Ich weiss nicht, ob ich versehentlich (schäm) in VH Edit etwas verstellt habe und wenn doch, was muss ich einstellen, damit die Midifiles wieder funktionieren wie vor dem Problem.
    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könnt.
    Viele Grüße
    Hanno

    #2
    Hallo Hanno


    Es gibt meines Wissens nur zwei Firmen bei denen der VH automatisch eingestellt wird!

    1.) bei Yamaha
    2.) bei Midi-Hüttn

    Dazu sind Sys Exe im Midifile!

    Wenn man Midifiles anderer Hersteller benutz die nicht mit den Sys Exen arbeiten,
    dann wird der VH auch nicht automatisch eingestellt.

    Man kann aber mit PSRUTI von Heiko Plate diese Sys Exe ins File schreieben lassen.

    Bekannte Arrangierte VH Spuren liegen meist auf CH 16 - CH 15 oder CH 8,
    je nachdem welcher Hersteller.


    Liebe Grüße


    http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

    Kommentar


      #3
      Hallo Hanno


      Wenn es die gleichen Midifiles sind die vorher funktioniert haben und jetzt nicht mehr,
      dann fallen mir zwei Gründe dafür ein warum dies so sein könnte.

      1.) Der Taster FREEZE ist gedrückt
      2.) Unter PARAMETER LOCK ist ein Haken bei MIC SETTING gesetzt

      MENU - FUNKTION - UTILITY
      Mit Taster B auf 3| PARAMETER LOCK
      wenn hier ein Hacken bei MIC SETTING gesetzt ist muss dieser raus!

      Wenn FREEZE gerückt ist muss dieser ausgeschalten oder bei bedarf konfiguriert werden.

      DIRECT ACCESS und FREEZE drücken
      Wenn hier ein Haken bei MIC SETTING gesetzt ist muss dieser raus!


      Liebe Grüße


      http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

      Kommentar


        #4
        Hallo Robby,
        Haken entfernt - Problem gelöst!
        Vielen Dank
        und ein schönes Wochenende
        Hanno

        Kommentar

        Lädt...
        X