Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PSR S910 Registrierungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSR S910 Registrierungen

    Hallo Zusammen,

    ich weiß nicht, ob ich blind bin, aber ich finde keine Möglichkeit, mit einem Fußschalter durch die Registrierungsplätze 1 - 8 aufwärts und/oder abwärts zu schalten.
    Irgendwo im Forum habe ich mal gelesen das so etwas geht. Weiß aber nicht, ob da ein anderes Keyboard mit gemeint war.

    Im Prinzip suche ich eine Möglichkeit, beim Spiel eines Styles Instrumente oder Parts zu ändern. Per Fußschalter wäre das super.

    Danke für Eure Anworten.

    Gruß Peter
    MOXF6 + PSR-S970 + KAWAI MP11

    #2
    Hallo Peter,
    die gesuchte Funktion ist die REGISTRATION SEQUENCE.
    Drücke DIRECT ACCESS und einen der Schalter REGIST.BANK oder MEMORY (ausprobieren, wies bei der 910 geht).
    Mit dem Schalter F kann die Funktion eingeschaltet werden.
    Dann kann das Pedal für + bzw. - zugewiesen und eine persönliche Sequenz zugewiesen werden.
    Alles Weitere müsste sich aus der Seite ergeben, ansonsten wird mal einen Blick in die Bedienungsanleitung bzw. das Referenzhandbuch.
    Gruß Walter
    Genos, Roland Fr-3x, Mackie FreePlay, Roland Bk-7m, Posaune, Tuba, Tenorhorn

    Kommentar


      #3
      Hallo Peter,

      schau bitte mal im S910-Referenz-Handbuch (S. 69) unter dem Punkt "Registration Sequence".

      Du kannst für jede Reg-Bank eine beliebige Reihenfolge der Reg-Plätze einstellen, die dann per Fußschalter durchgesteppt werden kann.

      Ich würde übrigens nur einen Fußschalter für diese Funktion verwenden (zum "Vorwärtsschalten"). Falls man aus irgendeinem Grunde mal "einen Schritt zurück" will, geht dies auch mit der linken TAB-Taste (im Haupt-Display).

      Viel Erfolg!

      P.S.
      Walter war schneller ...
      Gruß
      Christian

      Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

      Kommentar


        #4
        funktioniert prima, vielen Dank für die Hilfe.

        Beste Gruesse Peter
        MOXF6 + PSR-S970 + KAWAI MP11

        Kommentar

        Lädt...
        X