Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yamaha Forumstreff Musicando - Offizieller Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heidrun
    hat ein Thema erstellt Yamaha Forumstreff Musicando - Offizieller Thread.

    Yamaha Forumstreff Musicando - Offizieller Thread

    Hallo miteinander,

    dies ist der offizielle Thread zu unserem jährlichen Yamaha-Forumstreffen, welches nordwestlich von Würzburg stattfindet.

    Drei Tage mit etwa 140 Musikern, vielen kostenlosen Workshops rund um unser musikalisches Hobby und ein buntes Abendprogramm mit Yamaha Stars und engagierten Forums-Mitgliedern machen dieses Treffen zum jährlichen Highlight für alle, die mit Yamaha Keyboards spielen.

    Traditionell beginnt die Planung immer mit Jahresbeginn.
    Dann habt Ihr 2, 3 Wochen Zeit, um Eure Workshop-Wünsche hier oder per Mail los zuwerden oder uns mitzuteilen, ob Ihr selbst Lust habt, Euch mit einem Workshop oder sonstigen Programmpunkt einzubringen.

    Wir suchen immer Leute, die ...

    - die einen interessanten Workshop abhalten wollen, der irgendwie mit Musik zu tun hat
    - die 2-3 Musikstücke beim Musikabend vortragen wollen
    - und die am Samstagabend bei unserem Showteil etwas Lustiges oder Interessantes beisteuern wollen

    Jede zusätzliche Idee und Unterstützung ist willkommen!

    Die Anmelde-Maske wird meist etwa 1 1/2 Monate vor dem Treffen auf unserer Homepage geschaltet.
    Da wir aus Platzgründen die Teilnehmerzahl begrenzen müssen, ist es wichtig, dass sich jeder anmeldet - und falls er doch nicht teilnehmen kann, auch wieder abmeldet.

    Alle weiteren wichtigen Infos findet Ihr auf unserer Homepage (Hotel, Essen, Equipment, Teilnehmer, ...):

    musicando.de

    Herzliche Grüße von Heidrun

    --------------------

    P.S. Nicht wundern: Dies ist ein Thread, der über Jahre hinweg geführt wird!
    Zuletzt geändert von Heidrun; 23.12.2015, 18:48.

  • Moderator
    antwortet
    Hallo Adolf, es war nicht speziell für Dich, sondern allgemein gemeint.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hamberger_Adolf
    antwortet
    Lieber Moderator,

    Mein Beitrag war wohl nicht zum eigentlichen Thema, aber freundlich !
    Trotzdem entschuldige ich mich für die "Entgleisung".
    Soll nicht wieder vorkommen.

    Gruss

    Adolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • Moderator
    antwortet
    Es wäre dann schön, wenn alle wieder zum eigentlichen Thema "Musicando" zurückfinden und man wieder freundlich und fair miteinander kommuniziert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hamberger_Adolf
    antwortet
    Liebe Heidrun,

    ohne Bezug auf das Geschriebene, Danke für das Gedicht.

    Zum einen, weil man sich selbst auch mal an der Nase fassen kann/soll,
    zum anderen weil man so vielleicht den Anderen besser versteht.

    Wenn auch "das Forum" den Umgangston mittlerweile stillschweigen, vielleicht
    auch entsetzt duldet, bin ich so frei zu schreiben:
    Mein Stil ist es nicht !

    Dennoch möchte ich dem Forum nicht fernbleiben, was konsequent wäre, da ich doch den einen
    oder anderen netten Typ kennengelernt habe und weil ich ab und zu doch
    Hilfe brauchen werde.

    viele Grüße

    Adolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrRap
    antwortet
    Na da hast du ja jetzt deine Aufgabe für Musicando gefunden.

    Gedichte vortragen da hast du aber eine tolle Idee. Sehr gut liebe Heidrun das hast du schön gemacht.
    Man könnte es noch mit Kochrezepten erweitern. Leider bin ich da der falsche da ich mich mit den Dingen nicht auskenne.

    Einen Kommentar schreiben:


  • malemik
    antwortet

    Heidrun, das war gut,toller Hinweis.( Der Link )

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet

    www.
    e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?203355



    -----------------------------------

    Keiner von uns weiß alles, kann alles - oder wird von allen geliebt.

    Zuletzt geändert von Heidrun; 07.01.2019, 14:01.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrRap
    antwortet
    Ja Heidrun ich war schon auf dem Musicando, mach dir da mal keine Sorgen, auch damals wurde ich eingeladen.

    Da du immer für alle andren sprichst und die Stimme der ganzen User hier hast, lass dir sagen ich habe dir nur den Spiegel gezeigt dass eben auch Leute in deinem Umfeld dir schön ins Gesicht reden dich aber eigentlich nicht ernst nehmen.

    Mein Schreiben kann dich noch 100 mal unendlich nerven, wir sind aber hier nicht bei Wünsch dir was!

    Wenn du auch wirklich Leute willst die auch wissen was sie tun sind z.B. die Youtuber sehr gut. Die können auch mal zeigen wie Midifiles gemischt werden und zwar so dass es jeder ohne technisches Know How versteht.
    Jonas betreibt den Blog als Hobby!
    Egal ob es ein Chor ist er hat ein breites Wissen und erklärt es mit Kinder Charme!
    https://www.youtube.com/channel/UCyG...gB25zAHZrtl36g
    Zuletzt geändert von MrRap; 03.01.2019, 20:42.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Martin,
    Da Du ja schon so oft beim Musicando dabei warst, bist du garantiert derjenige, der am besten von allen weiß, was dort vermittelt wird.

    Es wäre bestimmt im Sinne der Forumsmitglieder (die Du hier neben den Referenten angreifst), wenn Du dich wenigstens aus diesem Thread mal raushalten könntest.
    Es reicht, wenn Du Dich in den anderen Threads austobst und dafür sorgst, dass viele Musiker dieses Forum nicht mehr besuchen, oder nicht mehr darin schreiben.

    Musst Du immer gleich deinen Senf dazu geben? Das nervt unendlich!!!


    Einen Kommentar schreiben:


  • MrRap
    antwortet
    Liebe Heidrun ich werde auch dieses Jahr wieder mit der gleichen Antwort antworten. Nein ich komme nicht da mir das ganze zu scheinheilig ist. Auch werde ich der Bitte wie im letzten Jahr auch nicht nachkommen der Chefin eins auszuwischen und Nachts Musik zu machen das sie nicht schlafen kann. Ich mache nicht Musik um andere zu ärgern, Leuten schön ins Gesicht zu reden und hinter ihnen auf grosse Hose machen ist nicht meine Art. Bei mir müssen bei Reden auch Taten folgen, dann ergibt das Sinn. Unwissenden Halbwissen zu vermitteln ist keine grosse Kunst.

    Für so einen Kindergarten fehlt mir einfach das Interesse.

    Bei mir steht die Hilfe der Leute immer noch an erster Stelle nicht die Selbstvermarktung.

    Deshalb wünsche ich euch viel Spass bei eurem Treffen und werde andere Treffen vorziehen bei dem der Spassfaktor an der Musik eine höhere Priorität hat.
    Zuletzt geändert von MrRap; 03.01.2019, 19:21.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Martin, wie wär es, wenn Du beim Musicando mal die verschiedenen Möglichkeiten umreisst - am besten mit kurzen Beispielen?
    Da Du dich mit dem "Dozenterieren" so gut auskennst?

    Gruß Heidrun

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrRap
    antwortet
    Jeder Insider wird dir externe Tools empfehlen da selbst eine Aufnahme mit Mikrofon am Keyboard und zum Midifile singen können nur die ganz grossen! Und andere schnunzeln darüber.

    Denkt mal darüber nach sich mal selbst damit zu beschäftigen um mal die Vor und Nachteile zu erkennen, dann klappts auch mit dem Dozenterieren!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heidrun
    antwortet
    Hallo Hans,

    schön, dass es Wünsche aus Euren Reihen gibt!

    Eins muss allerdings klar sein:
    Direkt am Keyboard wirst Du mit einer Mehrspur-Audio-Aufnahme nie 100% glücklich.
    Das ist einfach viel zu umständlich, und Nachbearbeitung ist nicht möglich, wenn man mittendrin falsch singt.

    Was am Keyboard gerade noch ok ist: Midifile ablaufen lassen, Gesang dazu aufnehmen.
    Also von beidem in einem Rutsch eine Audio-Aufnahme machen.

    Was darüber hinaus geht, dafür empfiehlt Dir jeder Insider externe Tools.
    Wir sind schon dran - mal sehen, ob wir einen Referenten gewinnen können für einen einfachen, externen Weg.

    Herzl. Gruß von Heidrun
    Zuletzt geändert von Heidrun; 03.01.2019, 19:06.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mugoha
    antwortet
    Hallo Heidrun!
    Ich wäre daran interessiert wie man im T5 Audio "Multi Track Mehrspuraufnahmen" von Midifiles und Gesang machen kann.
    Bei Geichzeitigen Aufnahmen von Midifiles und Gesang als Wav ist die Lautstärke des Gesangs zum Midifile schlecht steuerbar.
    Auch wäre mal interessant wie man so etwas im Optimizer bzw. in Cubase machen kann.
    Viele erstellen sich heute aus Ihren Midifiles Audiofiles mit Text.
    Oder machen sich Demo CDs von Ihrem Keyboardspiel und Gesang.
    Zuletzt geändert von mugoha; 03.01.2019, 15:17.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X