Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[PSR-S910] Organ Flutes in Registrierung nicht speicherbar

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [PSR-S910] Organ Flutes in Registrierung nicht speicherbar

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum, sollte ich den Thread an der falschen Position erstellt haben, bitte verschieben.

    Ich habe ein Problem mit meinem S910 und bin mir nicht sicher, ob dies ein Bug ist.
    Jedenfalls stelle ich auf RIGHT1 oder RIGHT2 eine Organ Flute ein, die nicht die "Standard"-JazzDraw! ist, zum Beispiel die PadOrgan! auf Position I. Ich nehme meine Einstellungen vor.
    Wenn ich diese Orgel jetzt im Registration Memory abspeichere und die Registrierungsnummer (nicht die Bank) ändere, und wieder zu der eben gespeicherten Registrierung übergehe, sind die vorgenommenen Einstellungen verloren und das Standard-Preset JazzDraw! ist wieder ausgewählt. Auch die Zugregler-Einstellungen wurden nicht gespeichert. Ein Abspeichern der Registrierungsbank und erneutes Aufrufen hat den gleichen beschriebenen Effekt.

    Die OS-Version ist 1.30. Ein USB-Stick der Größe 2GB (Hersteller nicht identifizierbar) sowie ein Schweller Yamaha FC7 und ein Pedal FC4 sind angeschlossen. Eine Verbindung zum PC mit einem USB-to-Host-Kabel ist hergestellt.
    Andere Verbindungen bestehen nicht.

    Meine Frage wäre: Kennt jemand das Problem? Wenn ja, wie wurde es behoben? Ich freue mich über jede Anregung. Ich bin mit meinem Latein langsam am Ende.
    Sollte es weitere Fragen bezüglich Ausstattung geben, bitte melden. Ich versuche zu helfen wo ich kann.
    Mit freundlichen Grüßen

    Keyboardfreak

    #2
    Hallo Keyboardfreak,

    herzlich willkommen hier im Yamaha Keyboard Forum!

    Die "Organ Flutes"-Einstellungen werden beim S910 in einer Registration gespeichert, wenn im MEMORY-Dialog die Haken bei VOICE (Voice-Einstellungen für die RIGHT Parts) bzw. der Haken bei STYLE (Voice-Einstellungen für den LEFT Part) gesetzt sind.

    Hast du darauf geachtet? Funktioniert das Speichern anderer Voices in der Reg?


    P.S.
    Zu den Speichermöglichkeiten der Organ Flutes siehe bitte auch die S910 Data List, S. 57 unten und S. 58 oben.
    Zuletzt geändert von t4chris; 20.12.2014, 19:14. Grund: Willkommensgruß ergänzt :-) & P.S.
    Gruß
    Christian

    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

    Kommentar


      #3
      Als ehemaliger S910-User:
      Manchmal wird der Name einer Voice nicht mitgespeichert. Wenn zu z.B. eine Orgel neu registrierst und diese dann z.B. "MyOrgan" nennst und damit eine Reg speicherst, kann durchaus wieder "JazzDraw" im Bildschirm erscheinen. Die Register sind aber noch mit der aus der eigenen Einstellung identisch.

      Wie Christian schon gesagt hat, muss beim Speichern der Haken bei "Voice" aktiv sein, sonst wird die Voice nicht gespeichert.

      Gruß,Danny

      Kommentar


        #4
        Hallo zusammen,

        erst einmal, danke für die Antworten.

        Ich bin beides durchgegangen:
        Die "Organ Flutes"-Einstellungen werden beim S910 in einer Registration gespeichert, wenn im MEMORY-Dialog die Haken bei VOICE [...] bzw. der Haken bei STYLE [...] gesetzt sind.
        Bei dem Memory-Schalter sind Haken in allen Checkboxen gesetzt. Ebenso ist beim Voice Set alles ON geschaltet.
        Funktioniert das Speichern anderer Voices in der Reg?
        Das Speichern anderer Registrierungen funktioniert einwandfrei.

        Manchmal wird der Name einer Voice nicht mitgespeichert. Wenn zu z.B. eine Orgel neu registrierst und diese dann z.B. "MyOrgan" nennst und damit eine Reg speicherst, kann durchaus wieder "JazzDraw" im Bildschirm erscheinen. Die Register sind aber noch mit der aus der eigenen Einstellung identisch.
        Es scheint wirklich so zu sein, dass sich nur der Name nicht ändert. Mysteriöserweise hat er zuerst die Regler nicht gespeichert. Egal, jetzt funktioniert wieder alles bzw. ich weiß woran es lag und wunder mich nicht mehr darüber.

        Danke an euch beide für die Lösungsfindung. Es ist schön, so herzlich aufgenommen zu werden.

        Ich glaub', das kann geclosed werden.
        Zuletzt geändert von Keyboardfreak; 20.12.2014, 21:08.
        Mit freundlichen Grüßen

        Keyboardfreak

        Kommentar


          #5
          Zitat von Keyboardfreak Beitrag anzeigen
          Danke an euch beide für die Lösungsfindung. Es ist schön, so herzlich aufgenommen zu werden.
          Nichts zu danken, wenn dein S910 weitere Fragen aufwirft, einfach fragen, dafür sind solche Foren doch da :-)

          Gruß,Danny

          Kommentar

          Lädt...
          X