Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Start Stop bei T4

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Start Stop bei T4

    Jetzt hab ich meinen T4 schon so lange, und trotzdem passiert mir,dass
    ich auf dem Schlauch stehe und auch bei der Bedienungsanleitung nicht
    die richtige Antwort finde.
    Ich habe einen style, wo der Rhythmus beim Ansetzen der rechten (!!!!)
    Hand beginnt, aber nicht wie gewohnt mit der linken. (Auftakt rechts !!!)
    Ich habe schon verglichen und probiert, aber ich komm nicht drauf.
    Bitte könnte mir da jemand auf die Sprünge helfen ?
    Danke
    Harald

    #2
    Hallo Harald,

    weist du zufällig auch, bei welchem Style dieser Effekt auftritt? Dann könnte man es ev. nachvollziehen.
    Vielleicht solltest du auch mal die Splitpunkte prüfen.

    Herzliche Grüße
    Peter
    Herzliche Grüße
    Peter


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

    Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

    Tyros4 Black

    Kommentar


      #3
      ???????????

      Kommentar


        #4
        Habe den selben style (Walzer) woanders.....funktioniert richtig, aber was ich auch vergleiche...die selbe Einstellung, trotzdem Start bei rechts !!???????

        Kommentar


          #5
          ????? Walzer gibt es einige auf dem T4, geht es auch etwas genauer?
          Hast du auch darauf geachtet, dass die Taste ACMP leuchtet? Wenn die dunkel ist, setzt auch bei meinem T4 der Rhythmus ein, wenn ich mit der rechten Hand die Melodie spielen will.

          Herzliche Grüße
          Peter

          PS: Über die Spams brauchst du dich nicht wundern, das gehört in diesem Forum schon zum Alltag.
          Zuletzt geändert von PeterKN; 05.03.2015, 10:56.
          Herzliche Grüße
          Peter


          -------------------------------------------------------------------------------------------------------

          Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

          Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

          Tyros4 Black

          Kommentar


            #6
            Hallo Onemanband,

            da ist vermutlich der SPLITPUNKT nicht richtig eingestellt.

            Drücke mal rechts vom Display MENU > FUNCTION > C=Splitpunkt > mit TAB-Tasten den mittleren Reiter einstellen:
            in der Regel findet man dort die gängige Einstellung STYLE=F#2, LEFT=F#2, Right3=G2.

            Die Zone zwischen dem tiefsten Ton/Taste bis zur Einstellung für STYLE ist auch die "Akkorderkennung", die den Style/die Begleitband anlaufen läßt, wenn mit der linken Hand eine Tastatur-Taste unterhalb F#2 berührt wird, sofern "Style=F#2" eingestellt ist. Drückst Du eine Taste oberhalb F#2 wird der Style nicht gestartet.

            Schiebst Du die Regler für LEFT höher, dann wird die Einstellung für STYLE bei F#2 bleiben. Ein Tastaturdruck oberhalb F#2 wird den Style/die Begleitband aber nicht starten. Nur die Einstellung für STYLE ist wichtig: nur ein Tastendruck unterhalb von F#2 (oder unterhalb des für Style eingestellten Tastenpunktes, wenn dieser hochgeschoben wird) kann den Style/die Begleitband starten!

            Beobachte auch, wie sich die Einstellung für Right-3 bzw. Right-1-2-3 verändert.

            Das Aufrufen der Reg stellt eine zwischenzeitlich vorgenommene Verschiebung der Zeiger wieder auf die Werte zurück, die in der Reg gespeichert wurden!
            ---------------------------------------------------

            Gerd

            Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
            Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

            Kommentar


              #7
              Fehler schon gefunden !
              Hat nur indirekt mit Splitpunkt zu tun, doch ich habe versehentlich bei Chordfingering Full Keyboard eingegeben.
              Nach AI FINGERED funktioniert das wieder wie ich wollte !
              Danke nochmals für die Hinweise !
              Wien grüßt Berlin !
              Harald

              Kommentar


                #8
                Danke für die Rückmeldung, schön dass das Problem gelöst ist.

                Herzliche Grüße
                Peter
                Herzliche Grüße
                Peter


                -------------------------------------------------------------------------------------------------------

                Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

                Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

                Tyros4 Black

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Harald,
                  Zitat von onemanband Beitrag anzeigen
                  ... ich habe versehentlich bei Chordfingering Full Keyboard eingegeben. Nach AI FINGERED funktioniert das wieder wie ich wollte ! ...
                  falls du ohnehin immer mit derselben Akkorderkennungsmethode ("Fingering") arbeitest, empfehle ich, dies im PARAMETER LOCK festzusetzen (FUNCTION - UTILITY - CONFIG1).

                  Auch die Splitpunkte kann man bei Bedarf hier festsetzen.
                  Gruß
                  Christian

                  Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X