Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Neues Premium Pack "Country Musician" für Tyros4 und Tyros5

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neues Premium Pack "Country Musician" für Tyros4 und Tyros5

    Hallo Tyrösser,

    gerade gesehen.
    http://eu.yamahamusicsoft.com/de/ins.../?currency=EUR

    Für T4 und T5. Endlich mal 'nen kräftigeres Banjo! :-)
    Lieben Gruss

    Stan

    Mit Yamaha Tyros5-76 und PSR-S970

    #2
    Jupp. .. und was mich wundert, wird schon rege nachgefragt!!!!

    gruß frank

    PS: Wer Klänge in seinen T5 möchte (egal ob YAMAHA, PEMO, CMS ..) und sich nicht mit PC/YEM Software beschäftigen will .. einige Fachhändler bieten das als Service an . WIR auch :-) d.h. USB Stick einstecken und 2 Knöpfe und spielen !
    Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
    Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
    Auch in NL/CH/AT Scouts!
    GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
    GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

    Kommentar


      #3
      Bin mal gespannt wann sie das drum pack machen...
      Mein erstes Keyboard war : PSR 1500 dann stieg ich auf PSR 3000 um.
      Und dann habe ich seit dem 22.03.2012 Tyros 3 + Europapack.
      Und seit dem 30.11.2013 das beste Yamaha Tyros 4 in Silber mit Black Boxensystem (sehr selten) Und seit dem 16.11.2017 Yamaha Genos mit GNS 01 Boxensytsem und L7 B Ständer
      ---
      -------------------------------------------------------------------------------------
      Mit freundlichen Grüßen
      Donovan

      Kommentar


        #4
        Hallo Tyrosianer.
        Schön langsam glaube ich, dass uns Yamaha beim Kauf eines neuen T5 incl. Expansion KIT und den angeblichen "Promotion Code´s" sauber an der Nase herumführt. Es ist nun bei mir jetzt schon das zweite Mal, dass der Code abgelehnt wird und mit "diesem Pack, Country Musican" nicht freigeschaltet ist.

        Liebe Yamaha-Macher, was soll dieser schamlose Kundenfang, was soll dieser ausgemachte Blödsinn, wenn die Kunden so angeschmiert werden? Funtioniert der Code vielleicht nur bei Pipfax-Bestellungen? Sieht verdammt danach aus. Die Yamaha-Macher sollten hier auch einmal mit offenen Karten spielen und von vornherein sagen was Sache ist. So ist es meines Erachtens unlautere Werbung und Kundenfang. Also Neukäufer aufgepasst, dem Expansions-Kit ist nicht unbedingt zu trauen. Die mehrfache Erfahrung zeigt es. Eine Frage in die T5-Runde: Hat jemand mit den Promotions Codes schon mal etwas erhalten?

        Mit sehr verärgerten Grüßen,
        Alois Sepp
        Derzeites Instrument ist der Genos

        Kommentar


          #5
          Zitat von musikcity Beitrag anzeigen
          Jupp. .. und was mich wundert, wird schon rege nachgefragt!!!!

          gruß frank

          PS: Wer Klänge in seinen T5 möchte (egal ob YAMAHA, PEMO, CMS ..) und sich nicht mit PC/YEM Software beschäftigen will .. einige Fachhändler bieten das als Service an . WIR auch :-) d.h. USB Stick einstecken und 2 Knöpfe und spielen !
          ... und wenn man mal erfahren (hören) könnte, was so drin steckt, dann würde es sogar noch mehr nachgefragt. Vier schlappe Kurz-Demos sind mir noch zu wenig, um beurteilen zu können, ab ich das Paket unbedingt will. Ich gehe natürlich davon aus, dass da noch etliche Demos kommen werden ... Aber Yamaha macht es auch besonders "anspruchsvoll": Brauche ich eigentlich ein Video, um zu beurteilen, wie die neuen Voices klingen?

          ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

          Kommentar


            #6
            Solange es noch genügend Leute gibt, die diese total überteuerten Packs kaufen macht Yamaha alles richtig.
            Ich habe einen gekauft und kam zur der Erkenntnis.....mit mir nicht mehr.

            Ich spar mein Geld für den nächsten Tyros ..)

            Gruss

            Adolf

            Kommentar


              #7
              Hi !

              Die Promition Codes funktionieren bei den Yamaha Expansion Packs. Natürlich gehören hier die Produkte von Drittanbietern nicht dazu. Wenn ich einen Gutschein für Original BMW Felgen bekomme, dann erhalte ich dafür auch keine BBS Felgen, selbst wenn BMW diese im Programm hat. Es geht um die Produkte von Yamaha.

              Das "Country Pack" ist von Producer : Yamaha und daher sollte auch der Promotion Code funktionieren. Sollte es technische Probleme oder Unklarheiten geben, dann lässt sich das bestimmt mit dem Service via E-Mail klären.

              Ich frage mich ernsthaft, wie man die Expansion Packs als überteuert bezeichnen kann ? Schon mal selbst Sounds und Styles in der Qualität produziert ? Bitte mal selber machen und dann reden wir nochmal über das Thema "Preis".

              Jahrelang wird gemeckert, dass Yamaha oder andere Anbieter keinen weiteren Content anbieten. Jetzt passiert endlich nach und nach etwas und es wird wieder "gejammert". Natürlich darf jeder auf die nächste Generation Keyboard warten, aber auch ein Umstieg kostet Geld.

              Manchmal verstehe ich es einfach nicht !
              Zuletzt geändert von Peter_Schips; 13.03.2015, 11:05.
              Gruß/Peter

              CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

              Kommentar


                #8
                ........es wird nicht gejammert sondern ich habe eine Meinung geäußert.
                Für etwas, bei dem mein Musikerherz höher schlägt, gebe ich gerne Geld aus.


                Gruss

                Adolf

                Kommentar


                  #9
                  Hallo zusammen,

                  hat art das einer von euch das pack? Weil bin mir am überlegen ob ich es mir kaufen soll oder nicht. Denn da sind nur 4 Video s zusehen, und an der pack Liste kann man nur erkennen was da all drinnen ist aber wie sich anhört sind nur ein paar Sachen in den Videos drinnen. Wie die SFX vocals in dem pack kann man auch nicht hören , wie die oder was sie alles können. Kommen da noch mehr Videos zu dem pack ?
                  Mein erstes Keyboard war : PSR 1500 dann stieg ich auf PSR 3000 um.
                  Und dann habe ich seit dem 22.03.2012 Tyros 3 + Europapack.
                  Und seit dem 30.11.2013 das beste Yamaha Tyros 4 in Silber mit Black Boxensystem (sehr selten) Und seit dem 16.11.2017 Yamaha Genos mit GNS 01 Boxensytsem und L7 B Ständer
                  ---
                  -------------------------------------------------------------------------------------
                  Mit freundlichen Grüßen
                  Donovan

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Peter_Schips Beitrag anzeigen
                    Hi !

                    Die Promition Codes funktionieren bei den Yamaha Expansion Packs. Natürlich gehören hier die Produkte von Drittanbietern nicht dazu. Wenn ich einen Gutschein für Original BMW Felgen bekomme, dann erhalte ich dafür auch keine BBS Felgen, selbst wenn BMW diese im Programm hat. Es geht um die Produkte von Yamaha.

                    Das "Country Pack" ist von Producer : Yamaha und daher sollte auch der Promotion Code funktionieren. Sollte es technische Probleme oder Unklarheiten geben, dann lässt sich das bestimmt mit dem Service via E-Mail klären.

                    Ich frage mich ernsthaft, wie man die Expansion Packs als überteuert bezeichnen kann ? Schon mal selbst Sounds und Styles in der Qualität produziert ? Bitte mal selber machen und dann reden wir nochmal über das Thema "Preis".

                    Jahrelang wird gemeckert, dass Yamaha oder andere Anbieter keinen weiteren Content anbieten. Jetzt passiert endlich nach und nach etwas und es wird wieder "gejammert". Natürlich darf jeder auf die nächste Generation Keyboard warten, aber auch ein Umstieg kostet Geld.

                    Manchmal verstehe ich es einfach nicht !
                    Hallo Peter,

                    Du hast recht - viele waren immer sauer, dass man nicht zusätzliche Voices, Drumms usw. geliefert wurden.

                    Wenn man keinen Platz mehr in dem Flashspeicher für zusätzliche Pakete hat- muss man sich dafür entscheiden einen grösseren Speicher zu kaufen.

                    Oder die andere Möglichkeit ist es auch so:
                    Man installiert nur Voices aus den Paketen, welche einem sehr gut gefallen und besonders interessieren.

                    Natürlich wäre es toll, wenn man sich selber die Voices bei YA aussuchen und einzeln kaufen könnte.

                    Gruss

                    Karl
                    Johann Wolfgang von Goethe:

                    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
                    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                    Tyros 4 - HK Nano 300

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Hamberger_Adolf Beitrag anzeigen
                      ........es wird nicht gejammert sondern ich habe eine Meinung geäußert.
                      Für etwas, bei dem mein Musikerherz höher schlägt, gebe ich gerne Geld aus.


                      Gruss

                      Adolf
                      Das bezog sich jetzt nicht speziell auf Dich, Adolf ! Das ist nur ein generell auffälliges Verhalten in der Szene.
                      Gruß/Peter

                      CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Donovan2 Beitrag anzeigen
                        Hallo zusammen,

                        hat art das einer von euch das pack? Weil bin mir am überlegen ob ich es mir kaufen soll oder nicht. Denn da sind nur 4 Video s zusehen, und an der pack Liste kann man nur erkennen was da all drinnen ist aber wie sich anhört sind nur ein paar Sachen in den Videos drinnen. Wie die SFX vocals in dem pack kann man auch nicht hören , wie die oder was sie alles können. Kommen da noch mehr Videos zu dem pack ?
                        Die Produkte würden sich mit etwas mehr "Hörbeispielen" und Infos sicherlich besser verkaufen. So ist es für viele Anwender oftmals die sprichwörtliche "Katze im Sack" !
                        Gruß/Peter

                        CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von charles Beitrag anzeigen
                          Natürlich wäre es toll, wenn man sich selber die Voices bei YA aussuchen und einzeln kaufen könnte.

                          Gruss/Karl
                          Das ist dann aber nur für Einzelsounds (Klänge) machbar. Bei gesamten Packs kann man schlecht einzelne Teile daraus weglassen, da ansonsten die Funktionalität nicht gewährleistet ist.
                          Wenn in einem neuen Style, eine neue Gitarre verwendet wird, Du diese nicht mitkaufst, dann läuft der ganze Style nicht korrekt.

                          Einzelsounds wären sicherlich (wie Midifiles) eine schöne Sache und würde sogar die Marktbeobachtung deutlich einfacher machen.
                          Dazu müsste aber auch ein deutlich höherer Aufwand betrieben werden, bis hin zur geänderten Kopierfunktion von geschützten Klängen innerhalb des YEM.

                          Die Idee ist gut ... aber doch recht aufwändig !
                          Gruß/Peter

                          CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von charles Beitrag anzeigen
                            ...Natürlich wäre es toll, wenn man sich selber die Voices bei YA aussuchen und einzeln kaufen könnte...
                            Hallo Karl,

                            dann wäre Yamaha ja "schön blöd" .

                            Nehmen wir mal an, die kalkulieren pro Voice mit 10 Euro. 15 Stück im Pack = 150 Euro.

                            Wenn die die jetzt einzeln anbieten würden, dann finden die Kunden vielleicht nur 4 davon gut, der "Rest" würde nicht gekauft, also umsonst entwickelt. Und um dann "keine Miesen" zu machen müssten die Preise erhöht werden.

                            Ist wie bei CDs : Früher musste man "Alles oder Nichts" kaufen, auch wenn einem von den 10 oder 20 Titeln nur 3 gefielen.

                            Dank Musicload & Co ist das heutzutage ( für Computernutzer ! ) nicht mehr so.
                            Gruß aus Wittmund

                            Holger ( Früher mal Tyros1, jetzt "Fremdfabrikat" )

                            Kommentar


                              #15
                              Hi !

                              Dem kann man mit einer anderen Preisgestaltung bei Einzelsounds entgegnen. Einzelne produkte unterliegen dann einer anderen Kalkulationsgrundlage.
                              Was man dann wiederum mit einer gestaffelten Preisgestaltung für die Abnahme von mehreren Sounds kompensieren könnte.

                              Es gibt Muttel und Wege !

                              Wenn jemand nur einzelne Sounds benötigt, wäre das ein probates Mittel.

                              Bei "Custom Styles" (mit der Verwendung von neuen Sounds) geht das schon nicht mehr. Da sich hieraus natürlich eine großes Problem bzgl.
                              Interaktion mit den neuen Sounds, Platzvergabe im Speicher (MSB, LSB, Prg.Change) etc. ergibt.

                              Was mit reinen Sounds durchaus machbar wäre, geht aber dann nicht mit entsprechenden Custom Styles.

                              Was sagen dann die Kunden, welche einzelne Sounds im Vorfeld gekauft haben und dann mit dem gesamten Paket ergänzen ?
                              Die kaufen dann einzelne Files doppelt ! Das ist auch kein idealer Weg und die Streiterei geht los !

                              Wie gesagt : .. durchaus gute Grundidee, aber es birgt seine Probleme !

                              PS: Musiktitel kann man auch nicht mit Softwareprodukten wie Sounds, Styles, Midifiles, Registrations, Multipads ... welche in
                              technischer Interaktion stehen, vergleichen.
                              Gruß/Peter

                              CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X