Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Multi Pad (P4) : SteelBsChdSlo11

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Multi Pad (P4) : SteelBsChdSlo11

    Betr. Tyros 5

    Multi Pad (P4) : SteelBsChdSlo11

    Hallo zusammen ,

    kann man davon ausgehen das dieser Gitarren sound (SteelBsChdSlo11)
    auch in einem Style eingebaut wurde ?

    Wenn ja, wie kann man den Style ausfindig machen ohne alle einzeln zu öffnen .

    In der Data List wurde ich nicht fündig .

    Grüsse
    Udo
    Tyros 5

    #2
    Hallo Udo,

    geht es dir hier um den Gitarren-SOUND oder darum, ob das Rhythmus-Pattern dieses Multipads auch direkt in einem Style verwendet wird?

    Wenn es "nur" um den SOUND geht: Es handelt sich um die MegaVoice "SteelAcoustic" (Voice-Nr. #008-001-002). Du kannst ja andere MegaVoice-Gitarren in beliebigen Styles einfach mal durch diese Voice ersetzen. Was jeweils dabei herauskommt, ist natürlich "eine andere Sache" ...


    P.S.
    Es dürfte sich um die Multipad-Datei "SteelBsChdSlow1" handeln.
    Zuletzt geändert von t4chris; 21.05.2015, 15:55. Grund: P.S.
    Gruß
    Christian

    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

    Kommentar


      #3
      Hallo Christian und vielen Dank für Deine Antwort !

      ja ich möchte das Rhythmus-Pattern , sofern in einem Style vorhanden , als multi pad mit einem bestimmten
      Akkord Wechsel (ähnlich wie ein Basslauf) neu anlegen und finde halt das SteelBsChdSlow1 einfach super geeignet

      Gruß
      Udo
      Tyros 5

      Kommentar


        #4
        Hallo Udo,

        ob das genannte Multipad (bzw. eines der vier Pads dieser Multipad-Bank) auch direkt in T5-Styles verwendet wird, ist mir nicht bekannt.

        Ich verstehe jedoch immer noch nicht den Sinn dieser "Aktion":

        Du kannst doch bei Bedarf jedes einzelne Multipad im Multipad-Creator (oder in einem Sequencerprogramm am PC) selbst bearbeiten, und dies dürfte einfacher sein, als einen Style zu bearbeiten ...
        Gruß
        Christian

        Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

        Kommentar


          #5
          Christian ,

          ich hätte gern den SteelBsChdSlow1 : Schlag 1 auf F#
          Schlag 2 auf D#m
          Schlag 3 auf F#7
          Schlag 4 zurück auf F#

          (So spiele ich diesen Lauf zusammen mit einem Style von dem ich allerdings nur Drums und Bass benutze .)

          Kann man die Akkorde im Multi Pad Creator unter Edit wie beschrieben abändern ?

          Gruß
          Udo
          Tyros 5

          Kommentar


            #6
            Hi Udo,
            Was willst du da abändern? Die Multipads folgen doch den gegriffenen Harmonien.
            LG
            Gerhard

            Nicht die Gesundheit ist das Wichtigste im Leben, sondern Glück. Auf der Titanic waren fast alle gesund!

            Kommentar


              #7
              Hallo Gerhard ,

              ich habe die neue Pad Datei fertig und sie klingt super. Ich kann sie Dir auch gern per mail z.V. stellen.
              Das ist allerdings für einen Blues den ich gerade bearbeite , also hier bei uns nicht so "in"

              Einen Anhang kann man hier wohl nicht senden , ist auch verständlich.

              Schöne Pfingsttage

              Udo
              Tyros 5

              Kommentar


                #8
                In der Regel sollte man derartige Aktionen über PN (persönliche Nachrichten) "besprechen", also gegenseitig die Mailadresse per PN mitteilen, dann hat man die Möglichkeit, "Anhänge" auszutauschen oder zu verschicken.... - muß ja nicht jeder alles über andere Menschen wissen....
                ---------------------------------------------------

                Gerd

                Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
                Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

                Kommentar

                Lädt...
                X