Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TVN Dateien in tyros 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    TVN Dateien in tyros 2

    Hallo Tyros-Freunde,
    habe kürzlich eine CD erhalten, auf der Styles für mein Tyros 2 sein sollten. Tatsächlich befanden sich nur TVN Daten darauf. Kann ich die für mein Tyros überhaupt gebrauchen und wenn ja, wie? Wäre für Hilfe sehr dankbar!
    Gruß aus Berlin
    Peter

    #2
    Hallo Peter,
    hier die vorab info. : http://www.jososoft.dk/yamaha/articles/software_12.htm
    Diese adteien hat
    Gruß
    Peter

    Früher Yamaha PSR-S900, jetzt Tyros 5, Noten in den Ohren

    Kommentar


      #3
      Hallo Namensvetter,
      vielen Dankfür den Link. Leider ist Deine weitere Ausführung hier nicht angekommen, Nach "Diese Dateien hat......." folgt nichts mehr, Wäre nett, wenn Du mit die Eigabe der Daten TVN ins Tyros noch erklären könntest.
      Gruß
      Peter

      Kommentar


        #4
        Hallo auch Namensvetter,
        entschuldige die versümmelte Anwort.
        habe einfach die Frau Google benutzt. U.a. auch das gefunden:

        http://forum.yamaha-europe.com/showt...re-%28Voice%29

        dieses:

        http://www.orgel-studio.de/index.php?software,

        habe nur ein PSR-S900 und bin wie Du Neuling in dieser Materie, dafür aber gewisse EDV (Computer)-Erfahrungen.
        Gruß
        Peter

        Früher Yamaha PSR-S900, jetzt Tyros 5, Noten in den Ohren

        Kommentar


          #5
          Hallo !

          Das PSR-S 900 kann mit den .TVN Dateien (samplebasiert) nichts anfangen, da es technisch nicht in der Lage ist (neue Custom Voices im .TVN Format) zu importieren und spielbar zu machen.
          Zuletzt geändert von Peter_Schips; 03.10.2015, 18:42.
          Gruß/Peter

          CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

          Kommentar


            #6
            Hallo Peter,
            Zitat von schlarfi Beitrag anzeigen
            ... habe kürzlich eine CD erhalten, auf der Styles für mein Tyros 2 sein sollten. Tatsächlich befanden sich nur TVN Daten darauf. Kann ich die für mein Tyros überhaupt gebrauchen und wenn ja, wie? ...
            TVN-Dateien sind sogenannte "Custom Normal Voices" für den Tyros2. Außerdem gibt es noch "Custom Drum Voices" (TVD).

            Diese Custom Voices können auf internen T2-Samples basieren oder auch eigene Samples enthalten (oder beides). Wenn die Dateien sehr klein sind (nur wenige KByte) enthalten sie meist keine eigenen Samples. Größere TVN/TVD-Dateien enthalten hingegen auf jeden Fall (auch) eigene Samples.


            Du kannst diese Voices entweder direkt von einem USB-Stick einladen oder die Dateien zuvor in einen Ordner auf der internen Festplatte kopieren und dann von dort einladen. Im ersteren Fall muss später immer der "richtige" Stick angesteckt sein, da die Custom Voices beim T2 bei JEDEM Einschalten NEU geladen werden.

            Das Kopieren auf die T2-Festplatte, z. B. in einen (neu anzulegenden) Ordner "Custom Voice", kannst du entweder vom PC aus im "USB Storage Mode" erledigen, oder unter "VOICE CREATOR ---> INDIVIDUAL LOAD" per COPY & PASTE.

            Das Einladen einzelner Custom Voices (mittels "INDIVIDUAL LOAD") ist im Tyros2-Handbuch auf S. 104 beschrieben. Lies aber bitte das komplette Kapitel zum Thema "Voice Creator" (ab S. 94).

            Viel Erfolg!
            Gruß
            Christian

            Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

            Kommentar

            Lädt...
            X