Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

hawai-südseeklänge

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    hawai-südseeklänge

    hallo ihr lieben helfer,

    ich würde gerne auf meinem t3 einen schön klingenden hawai-südseestyle mit den passenden instrumenten erklingen lassen
    für vorschläge wäre ich euch sehr dankbar
    Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
    ________________


    Steirische - 4 Reihig
    PSR 3000
    Tyros 3

    BOSE L1 COMPACT

    _______________________

    Gruß Willi

    #2
    Da gibt es doch im T3 den Hawaii-Style bei "World".
    Gruß Lutz

    Tyros 3

    Kommentar


      #3
      hallo lutz,

      danke für den hinweis
      ehrlich gesagt hab ich da noch nicht die ganzen style-kategorien richtig durchforstet
      Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
      ________________


      Steirische - 4 Reihig
      PSR 3000
      Tyros 3

      BOSE L1 COMPACT

      _______________________

      Gruß Willi

      Kommentar


        #4
        Zitat von willi58 Beitrag anzeigen
        hallo lutz,

        danke für den hinweis
        ehrlich gesagt hab ich da noch nicht die ganzen style-kategorien richtig durchforstet
        Hallo Willi,

        das sollte man aber machen, damit man sein Instrument kennenlernt. Wenn du ein wenig dein T3 durchsuchst, findest du vielleicht bei den Voices sogar noch eine Hawaigitarre. Und selber nachschauen tut nicht weh.
        Herzliche Grüße
        Peter


        -------------------------------------------------------------------------------------------------------

        Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

        Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

        Tyros4 Black

        Kommentar


          #5
          Bei einer Ladenparty von Wersi in Berlin fragte man Klaus Wunderlich, ob in der Wersi Beta auch eine Hawaigitarre drin sei. War nicht, worauf er nur sagte, wer braucht schon eine Hawaiigitarre? Wie viele Lieder kennen Sie aus Hawaii außer Aloah Oe?
          Das wäre jedoch eine andere Frage wieder. Für karibische Dinge gibt es aber auch noch sonst sehr viel im Tyros.
          Gruß Lutz

          Tyros 3

          Kommentar


            #6
            @ peterkn

            hallo peter,

            da hast du vollkommen recht mit deiner meinung
            ich habe das t3 noch nicht soooo lange
            und beschäftige mich erstmal mit regs und dass ich weiß wie ich wo auf anhieb überall ins key komme
            um das sich alles zu merken vergeht bestimmt noch einige zeit und mein kopf wird noch öfters rauchen dabei
            und wenn das dann wie aus dem ff in meiner birne endlich sitzt, was ich eines tages hoffe, werde ich mich auch mit dem beschäftigen was auf dem t3 alles drauf ist.......

            wünsche dir noch ein schönes we
            Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
            ________________


            Steirische - 4 Reihig
            PSR 3000
            Tyros 3

            BOSE L1 COMPACT

            _______________________

            Gruß Willi

            Kommentar


              #7
              Hallo Willi,

              rufe bitte mal am T3 den Music Finder auf sowie dort den Titel "Aloha Oe". Hierdurch wird der Preset-Style "Hawaiian" aufgerufen, mit Tempo 102, Intro 3 sowie Main C.

              Am besten schaltest du dann die Funktion "OTS LINK" aus (wird immer automatisch durch den Music Finder aufgerufen) und probierst mal alle vier OTS ("One Touch Settings") durch. Mindestens eines der OTS müsste eine relativ "authentische" Hawaii-Gitarre sein. Falls in den OTS bestimmte RIGHT-Parts deaktiviert sind, probiere bitte auch, diese Parts zuzuschalten (ggf. dann den/die vorher aktiverten Part(s) ausschalten).

              Natürlich kannst du den genannten Style auch direkt aufrufen (wie schon erwähnt wurde über die Kategorie "World"). Die OTS kannst du als Basis für Registrationen verwenden.

              Zu beachten ist grundsätzlich, dass Voices, die über OTS aufgerufen werden, unter Umständen (völlig) anders klingen können, als wenn die betreffende Preset-Voice direkt aufgerufen wird. Dies liegt daran, dass bei den OTS-Voices oft Änderungen (Voice Set, Mixing Console, Effekte) vorgenommen wurden und mitgespeichert sind. Wenn du ein OTS aufrufst und die aktuellen Einstellungen dann als Registration abspeicherst, werden die Voice-Einstellungen natürlich 1 : 1 übernommen.


              Viel Erfolg!


              P.S.
              Falls du im Music Finder nur wenige Einträge hast bzw. dort den Titel "Aloha Oe" nicht finden kannst, müsstest du zunächst noch die sogenannte Music Finder "Standardbibliothek" einladen. Melde dich bitte, falls du hierzu weitere Hinweise brauchst!
              Zuletzt geändert von t4chris; 19.03.2016, 16:17. Grund: P.S.
              Gruß
              Christian

              Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

              Kommentar


                #8
                Hallo Willi,

                hast du eine Bedienungsanleitung vom T3?
                Gruß Roland aus Nieder-Olm

                Kommentar


                  #9
                  hallo christian,

                  sorry für die späte rückmeldung. aber leider wurde ich durch eine grippe ordentlich flach gelegt.....

                  durch deinen tipp habe ich das gefunden, so wie ich es mir vorgestellt habe

                  ps.
                  weitere hinweise nehme ich von dir selbstverständlich sehr gerne immer an
                  denn die sind immer nützlich und hilfreich
                  vielen dank.....
                  Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
                  ________________


                  Steirische - 4 Reihig
                  PSR 3000
                  Tyros 3

                  BOSE L1 COMPACT

                  _______________________

                  Gruß Willi

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Willi,
                    Zitat von willi58 Beitrag anzeigen
                    hallo christian,

                    sorry für die späte rückmeldung. ...
                    kein Problem; es freut mich, dass dir meine Hinweise weitergeholfen haben!


                    P.S.
                    Hast du eigentlich deine Tyros-Boxen mittlerweile schon "neu bespannt"?
                    Gruß
                    Christian

                    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                    Kommentar


                      #11
                      hallo christian,

                      nein, da hab ich bisher noch nix gemacht
                      Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
                      ________________


                      Steirische - 4 Reihig
                      PSR 3000
                      Tyros 3

                      BOSE L1 COMPACT

                      _______________________

                      Gruß Willi

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Willi,
                        Zitat von willi58 Beitrag anzeigen
                        ... nein, da hab ich bisher noch nix gemacht
                        dann wünsche ich dir nochmals viel Erfolg bei dieser "Aktion"!

                        Vielleicht kannst du ja dann bei Gelegenheit mal ein Bild vom "neuen Design" deiner Tyros-Boxen posten (z. B. zu einem kostenlosen Bilder-Hoster hochladen und dann hier verlinken).
                        Gruß
                        Christian

                        Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                        Kommentar


                          #13
                          hallo christian,

                          ja, wenn ich das dann mal gemacht habe, werde ich bilder davon posten


                          ps.

                          kannst du mir vielleicht noch sagen wie man einen teil des textes so eingerahmt zitieren kann wie du das immer machst ?
                          ich habe es schon probiert, aber bisher vergebens
                          Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
                          ________________


                          Steirische - 4 Reihig
                          PSR 3000
                          Tyros 3

                          BOSE L1 COMPACT

                          _______________________

                          Gruß Willi

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von willi58 Beitrag anzeigen
                            ........ ps.: kannst du mir vielleicht noch sagen wie man einen teil des textes so eingerahmt zitieren kann wie du das immer machst ? ich habe es schon probiert, aber bisher vergebens
                            xxxxxxxxxxx

                            Hallo Willi,

                            unter den Beiträgen gibt es immer zwei "Befehlsfelder": "antworten" und "zitieren".....

                            Klicke auf "zitieren", dann öffnet sich das Schreibfeld (unter dem letzten Beitrag) bereits mit dem "eingepflanzten Zitat", das ist dann (zunächst) immer der komplette Text des Schreibers, auf den Du reagieren willst....
                            Wenn man auf "erweitert" (bzw. "Vorschau") klickt, kann man das sehen, denn dort wird der Beitrag, den Du schreibst, so dargestellt, wie er aussieht, wenn er fertig ist und ins Forum gestellt wird: also in diesem Fall mit "Zitatblase".

                            Das Zitat beginnt immer mit der ersten eckigen Klammer (mit Name und Nummer ).......... und endet immer mit der zweiten eckigen Klammer (/quote), wobei ich jetzt hier die eckigen Klammern nicht verwenden darf, sonst wird der Text/mein Text auch als Zitat dargestellt. ZWISCHEN der ersten und zweiten eckigen Klammer darfst Du den Text beliebig verändern, (aber nicht Sinn entstellend) - üblich ist es, die Veränderungen (z.B. kürzen) durch "............." zu kennzeichnen. Der Text in der Zitatdarstellung sollte in der Regel auf den "notwendigen Text" gekürzt werden, bitte nicht eine 31 zeilige Zitatdarstellung machen, um dann darunter zu schreiben "Dem stimme ich voll zu!"............

                            Aber die eckigen Klammern selbst dürfen nicht verändert werden, sonst erscheint die "Zitatblase" nicht korrekt. Die eckigen Klammern "erzwingen" die korrekte Darstellung der Zitatblase......

                            Wie gesagt: wenn Du das übst, dann gehe in den "erweiterten Modus", dort kannst Du in der "Vorschau" genau sehen, wie das Endergebnis aussehen wird, bevor Du es durch Drücken von "Antworten" abschickst.......
                            ---------------------------------------------------

                            Gerd

                            Yamaha HX-1; dann dazu Tyros-2, jetzt Tyros-4; Cubase-SE;
                            Keyboardclub "S...." in Berlin-Tempelhof - sucht "jüngere" Keyboardspieler.....

                            Kommentar


                              #15
                              hallo gerd,

                              danke für deine tipps
                              ich werde es demnächst mal versuchen
                              Reiner Hobbymusiker und nur mein Gehör allein sind meine Noten
                              ________________


                              Steirische - 4 Reihig
                              PSR 3000
                              Tyros 3

                              BOSE L1 COMPACT

                              _______________________

                              Gruß Willi

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X