Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yamaha Registration Manager (YRM) - Neue Version verfügbar

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Verpasst hast Du nichts Dirk,

    der Sinneswandel hat eher damit zu tun, dass ich vielleicht in

    2-3 Jahren vermutlich nicht mehr soviel Musik mache
    mein to host USB nicht mehr funktioniert
    ich mir für den GENOS bessere bzw. neuere oder andere Styles und Sounds auch
    von diversen Drittanbieter erhoffe
    ich u. U. den Yammex einbinden kann
    vermutlich bald in Rente gehe und einen Zeitvertreib brauche
    was zum Abschreiben benötigen kann
    ich den GENOS sehr günstig bekomme...........usw.

    Überzeugt hat mich der GENOS bisher noch nicht, aber vielleicht wird es Liebe auf den 2. Blick
    Auch hat mich Deine vorausschauende Einschätzung zum GENOS 2 nachdenklich gemacht.
    Durchaus denkbar, dass man in ein paar Jahren keine Keyboards mit Styles und deren Bediener mehr braucht.
    Zumindest in der Öffentlichkeit.

    In 4 Wochen weiss ich mehr und kann aus eigener Erfahrung mitreden.
    Ansonsten.... ebay Kleinanzeigen und weg damit .

    Was funktioniert denn nicht mehr wie im T 4/5 bzw. wo ist die Liste nachzulesen.

    Gruss
    Adolf

    Kommentar


      #92
      Hallo!
      Ich hätte nochmal eine Frage zum YRM:
      Ist es irgendwie möglich die Registrierungen am PC auszuwählen und direkt am Tyros zu hören? Das Feld Midi wär ja vorhanden?! Finde aber irgendwie keine Möglichkeit.
      Bleibt also nur die Option direkt am Tyros die Sounds zu wählen, abzuspeichern und dann ggf. im YRM nachzubearbeiten? Versteh ich das richtig?

      Gruß
      Alex

      Kommentar


        #93
        Hallo!
        Ich hätte nochmal eine Frage zum YRM:
        Ist es irgendwie möglich die Registrierungen am PC auszuwählen und direkt am Tyros zu hören? Das Feld Midi wär ja vorhanden?! Finde aber irgendwie keine Möglichkeit.
        Bleibt also nur die Option direkt am Tyros die Sounds zu wählen, abzuspeichern und dann ggf. im YRM nachzubearbeiten? Versteh ich das richtig?

        Gruß
        Alex

        Kommentar


          #94
          Hallo, Alex,
          das geht mti dem YRM ohne Probleme, Voices anzuhören, zu ändern und dann abzuspeichern.
          Schließe Dein Keyboard an Deinen PC an (über USB).
          Jetzt musst Du auf der YRM-Startseite zunächst Dein Keyboard auswählen (Ziel-Keyboard).
          Oben rechts bei angeschlossenem Keyboard steht dann MIDI: (z.B.) Digital Keyboard-2 (kann auch geändert werden)
          Danach öffnest Du eine RGT-Datei auf Deinem PC und wählst den entsprechenden Reg-Platz aus, z.B. Reg-(Platz)Memory 2.
          Es öffnet sich das blaue Fenster für alle änderbaren Einstellungen.
          Mittig rechts siehst Du das Feld "MIDI Voice Sample", mit Klick darauf öffnet sich das Voice Sample Fenster (orangefarben) mit einer 1-octavigen Tastatur und wenn Du die RIGHT / LEFT-Voices anklickst, kannst Du diese anhören und dann auch ändern.
          Ganz zum Schluss abspeichern, fertig.
          Am besten mal an einer RGT-Datei das Ganze in seinen Möglichkeiten ausprobieren.
          Das geht super und schnell.
          Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
          Herzliche Grüße,
          Klaus

          ... aus der Kreisstadt Siegburg / Rhein-Sieg-Kreis,
          der Geburtsstadt von Engelbert Humperdinck

          PSR-S970

          Kommentar

          Lädt...
          X