Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Tyros 4 und TC-Helicon VoiceLive2 verbinden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    klar, sie hat ihr Mikro am VL2... ;-)

    Kommentar


      #17
      Okay, dann testet das mal an, würde mich freuen, wenn du berichten würdest, ob es gefunzt hat.
      Viele Grüße

      Holger

      Mein Tyros 5 ist nun wieder ein Tyros 4. Und nun ist daraus ein Genos geworden.

      Und hier mein kleines Forum

      Kommentar


        #18
        ok, mach ich, die Einstellungen bleiben dann so?

        Kommentar


          #19
          Ja, ich denke schon, aber da ich für mich eine andere Einstellung habe, bleibt dir da nur der Versuch, ob es so für dich passend ist.
          Wenn ja, okay, wenn nicht, dann tüfteln wir weiter rum.
          Viele Grüße

          Holger

          Mein Tyros 5 ist nun wieder ein Tyros 4. Und nun ist daraus ein Genos geworden.

          Und hier mein kleines Forum

          Kommentar


            #20
            Hallo Holger,
            Geht irgendwie nicht... Habe das Preset 199 genommen. Der VL 2 schaltet sich von Anfang an ein

            Viele Grüße
            Ralf

            Kommentar


              #21
              Was ist, wenn ich ein anderes Preset nehme, muss ich die Einstellungen jedesmal wieder vornehmen?

              Kommentar


                #22
                Zitat von Musikman65 Beitrag anzeigen
                Geht irgendwie nicht... Habe das Preset 199 genommen. Der VL 2 schaltet sich von Anfang an ein

                Hallo Ralf,

                kannst du das ein bissel näher erklären? Oder, noch einfacher gesagt. Schick mir doch mal per PN, deine Email Adresse. Dann lasse ich dir mal ein VL2 Preset von mir zukommen, das lädst du dann in deinen VL2 auf einen freien Speicherplatz ein, dann sollte das funktionieren. Die Presets, musst du nur einmal ändern und dann speichern, dann bleiben Sie so wie sie sind.

                Die Midi Einstellungen musst du auch nur einmal machen, die bleiben im VL2 erhalten und sind nach dem Einschalten wieder da.

                Übrigens, bei TC Helicon, kannst du dir die Software "Voice Support" herunter laden. Damit kannst du dann deinen TC VL2 mit deinem PC verbinden, deine gespeicherten Presets usw. dann sichern auf dem PC und natürlich auch neue Presets in den VL2 einladen.

                Hier zu finden
                Zuletzt geändert von FixPin; 13.04.2017, 20:33.
                Viele Grüße

                Holger

                Mein Tyros 5 ist nun wieder ein Tyros 4. Und nun ist daraus ein Genos geworden.

                Und hier mein kleines Forum

                Kommentar


                  #23
                  Hallo,

                  probiere mal die Harmony für dein Mic nicht vom Midi über Channel 16 zu steuern, weil der Channel durch das Midisetup zum V2 geht, auch für dein Mic, sondern im Fenster Vocal Harmony Type / Setup, Song Channel auf OFF, und bei Chord XF einstellen, dann die Akkorde für die Harmony selber spielen.
                  Zuletzt geändert von Yado70; 13.04.2017, 20:35.


                  Tyros5-76 + Tyros5-61

                  Kommentar


                    #24
                    Hallo Holger,
                    jetzt ging es ne ganze Weile und dann hat meine Frau irgendwas umgeschaltet und nu geht's wieder nicht... Habs aus wieder angemacht, bringt aber nix...
                    Meine Email ist Ralf.boecker@arcor.de

                    Viele Grüße
                    Ralf

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X