Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genos - Infos auf Heidruns Musikerseiten, und die Beantwortung Eurer Fragen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Etwas Geduld....

    Hallo miteinander,

    eben hatte ich mit Rellingen ein Gespräch.

    Es ist so, wie in diesem Thread weiter vorn bereits angesprochen:

    Die Jungs in Rellingen haben momentan den Fokus darauf, Genos auf den Markt zu bringen, und die vielen Präsentationen vorzubereiten, die bald im Musikfachhandel stattfinden sollen.
    Es fehlt aktuell einfach die Zeit, um auf jede einzelne Frage so detailiert einzugehen, wie es aus Kundensicht vielleicht erforderlich wäre.

    Diejenigen, die Genos bereits unter den Fingern hatten und schon eine Präsentation besucht haben, können ja die eine oder andere Frage hier schon beantworten.
    Aber bei den Fragen, die zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht geklärt werden können, müssen wir uns ALLE noch etwas gedulden.
    Auch in Rellingen weiß man noch nicht alles über das neue Topmodell.

    Letztlich sind die vielen Präsentationen, die demnächst ja draußen stattfinden, auch dazu da, Eure offenen Fragen zu beantworten.

    Haltet Ihr es noch 4 Wochen aus? ;-)))

    Herzl. Grüße von Heidrun
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
    Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


    Kommentar


      #92
      Hallo Joe,

      du wirst die Antwort nicht schneller bekommen, wenn du mehrmals das Gleiche fragst.

      LG Heidrun
      Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
      Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
      Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


      Kommentar


        #93
        Hätte ja sein können das es übersehen wurde ;-)
        mfg
        Tyros 5 , NP31 , Dynacord Powermate 600, Bell PSX 9024 Endstufe mit aktiv Weiche ,
        2 x Ramsa (12/2 ) 2x Electro Voice ( 12/2 ) 2x Zeck 18" Sub

        Kommentar


          #94
          Zitat von Heidrun Beitrag anzeigen
          Hallo miteinander,

          eben hatte ich mit Rellingen ein Gespräch.

          Es ist so, wie in diesem Thread weiter vorn bereits angesprochen:

          Die Jungs in Rellingen haben momentan den Fokus darauf, Genos auf den Markt zu bringen, und die vielen Präsentationen vorzubereiten, die bald im Musikfachhandel stattfinden sollen.
          Es fehlt aktuell einfach die Zeit, um auf jede einzelne Frage so detailiert einzugehen, wie es aus Kundensicht vielleicht erforderlich wäre.

          Diejenigen, die Genos bereits unter den Fingern hatten und schon eine Präsentation besucht haben, können ja die eine oder andere Frage hier schon beantworten.
          Aber bei den Fragen, die zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht geklärt werden können, müssen wir uns ALLE noch etwas gedulden.
          Auch in Rellingen weiß man noch nicht alles über das neue Topmodell.

          Letztlich sind die vielen Präsentationen, die demnächst ja draußen stattfinden, auch dazu da, Eure offenen Fragen zu beantworten.

          Haltet Ihr es noch 4 Wochen aus? ;-)))

          Herzl. Grüße von Heidrun

          ...in vier Wochen wollen wir den Genos bereits zu Hause haben :-)
          Was ich noch nie verstanden habe: Warum kann man mit der Markteinführung nicht so lange warten, bis alles bereits vorhanden ist. Ausreichende Anzahl an Geräten, fertige Bedienungsanleitungen, Software...Durchblick pp.
          Zuletzt geändert von Jens; 04.10.2017, 19:05.

          Kommentar


            #95
            Zitat von Peter_Schips Beitrag anzeigen
            Jupp.

            Kunde droht aber auch nur mit Auftrag, wenn er im Vorfeld seine Fragen beantwortet bekommt. Dazu müssen offizielle Info`s an die Kunden und Händler raus. Nichts bremst den Verkaufserfolg mehr, als ungeklärte Features, welche für viele Musiker eine hohe Relevanz haben. Na mal sehen .... die Kiste ist neu und die Jungs & Mädels haben auch nur einen 24h Tag.

            Gruß/Peter
            Yepp,
            sollte der Genos weder "Synchro"-Funktion für Song und Style unterstützen "und" keine Controlspur Möglichkeit haben wie von Lanze angesprochen, ist er für mich uninteressant!

            LG
            Michael

            Kommentar


              #96
              Zitat von Jens Beitrag anzeigen
              ...in vier Wochen wollen wir den Genos bereits zu Hause haben :-)
              Was ich noch nie verstanden habe: Warum kann man mit der Markteinführung nicht so lange warten, bis alles bereits vorhanden ist. Ausreichende Anzahl an Geräten, fertige Bedienungsanleitungen, Software...Durchblick pp.
              Meines Wissens war die offizielle Publikation erst für den 16.10. geplant. Dann hat man auch sicher alles Notwendige fertig. Aus irgendeinem Grund hat man plötzlich auf den 2.10. vorgezogen. Also haltet durch Mädels und Jungs, dass wird schon. Alles zu seiner Zeit
              Kritikfähigkeit bedeutet, Kritik anzunehmen, die sachlich formuliert und gerechtfertigt ist.

              Mit musikalischen Grüßen
              Tyros-User

              Yamaha PSR S970, Ketron SD9 PRO Live Station

              Kommentar


                #97
                ... man könnte es ja auch so sehen:

                Der Schleier wurde früher gelüftet als geplant.
                Eigentlich hättet Ihr den aktuellen Wissensstand jetzt noch gar nicht.

                Die Frage ist: Wie ist es Euch lieber? ;-)
                Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
                Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
                Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


                Kommentar


                  #98
                  Zitat von ReinholdK Beitrag anzeigen
                  ...mit USB3 sollte das tatsächlich deutlich schneller vonstatten gehen...
                  Ja,

                  obwohl zumindest die USB-Buchsen, die man auf der Vorderseite und Rückseite sehen kann definitiv USB 2.0 sind.

                  Demnach müsste dann der Anschluß "unten" 3.0 sein...

                  Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, wenngleich mit echtem USB 2.0 auch theoretisch bis zu 60 MByte/Sekunde ( praktisch eher 50Mbyte/s, also ca. 3 GB pro Minute ) möglich sind
                  Gruß aus Wittmund

                  Holger ( Früher mal Tyros1, jetzt "Fremdfabrikat" )

                  Kommentar


                    #99
                    Bezüglich USB to Device habe ich diese Info:

                    Although USB devices 1.1 to 3.0 can be used on this instrument, the amount of time for saving to or loading from the USB device may differ depending on the type of data or the status of the instrument.
                    The rating of the USB TO DEVICE terminal is a maximum of 5V/500mA.
                    Leider nichts Konkretes zur Geschwindigkeit.

                    LG Heidrun
                    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
                    Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
                    Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


                    Kommentar


                      Noch etwas für, die Umsteiger. YAMAHA ist ordermässig überlastet in dramatischem Ausmaß und wir Händler werden vermutlich nicht die eigentlich gewünschten ( und zugesagten) Mengen bekommen - so traurig das ist.
                      Bitte plant einfach vor. Ich verspreche inzwischen keine Auslieferung im November.. auch wenn ich das ürspünglich - da noch mit gutem Gewissen - esagte.
                      Daher ggf. Vorplanen! Wobei ich bei Profis von redundanten Ersatzgeräten ausgehe.

                      Und die Vorfreude ist ja ... :-)

                      Gruß aus Pforzheim
                      Frank
                      Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
                      Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
                      Auch in NL/CH/AT Scouts!
                      GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
                      GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

                      Kommentar


                        Zitat von Heidrun Beitrag anzeigen
                        Bezüglich USB to Device habe ich diese Info:

                        Although USB devices 1.1 to 3.0 can be used on this instrument, the amount of time for saving to or loading from the USB device may differ depending on the type of data or the status of the instrument.
                        The rating of the USB TO DEVICE terminal is a maximum of 5V/500mA.


                        Leider nichts Konkretes zur Geschwindigkeit.

                        LG Heidrun
                        Nach diesen Angaben (5V/5000mA) handelt es sich zu 99,9% um USB2-Anschlüsse (USB 3 ist mit min. 900mA spezifiziert). Wobei hier ja nur die USB to Device Anschlüsse gemeint sind. Könnte noch sein, dass der USB to Host Anschluss USB 3.0 unterstützt, was für mich aber auch nicht so wahrscheinlich erscheint (Bauform der Buchse).


                        LG Rainer

                        Kommentar


                          Es gibt grünes Licht für gemeinsamen SynchStart von Style und Midifile.

                          Wenn man einen der beiden Song Player aufruft, und es ein Midifile ist, bekommt man diese Optik.
                          Der markierte Button ist Synch Start fürs Midifile.

                          Bzgl. Audio und Synch Start muss ich noch recherchieren - bitte noch etwas Geduld.

                          Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
                          Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
                          Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


                          Kommentar


                            Andere Infos zum Song Player:

                            Je nachdem, welche Songs Text haben (also auch MP3):
                            Mit dem Song Player kann man beim zuletzt aufgerufenen Song dann auch die Lyrics (= Karaoke, für Nicht-Insider) anzeigen lassen.

                            Im Lyrics oder Text Display kann man den Inhalt weg blenden, sodass nur das Hintergrundbild (bmp Format) bleibt.
                            Dieses kann ins Keyboard geladen werden und darf maximal 800 x 480 px groß sein.
                            Zuletzt geändert von Heidrun; 05.10.2017, 09:00.
                            Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
                            Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
                            Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


                            Kommentar


                              Zitat von Heidrun Beitrag anzeigen
                              Es gibt grünes Licht für gemeinsamen SynchStart von Style und Midifile.

                              Wenn man einen der beiden Song Player aufruft, und es ein Midifile ist, bekommt man diese Optik.
                              Der markierte Button ist Synch Start fürs Midifile.

                              Bzgl. Audio und Synch Start muss ich noch recherchieren - bitte noch etwas Geduld.

                              Danke Heidrun,

                              für mich ein sehr wichtiger Punkt. Möchte da auch jetzt nicht weiter nach haken, muss das Ding unter den Fingern haben.
                              Dann werde ich klären ob das auch weiterhin in der Registrierung berücksichtigt wird (aktivierbar) ist usw...

                              Hast mir sehr geholfen.

                              LG
                              Michael

                              Kommentar


                                Alles klar, Michael.

                                LG Heidrun
                                Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
                                Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
                                Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


                                Kommentar

                                Lädt...
                                X