Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Genos - Playlist

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Uiiiiiiiiih,

    jetzt gibt´s aber Ärger mit TU.
    Geht das nicht auch mit TFT Bildschirmen?

    OK, ich schäme mich jetzt.
    LG Pauly

    Kommentar


      #62
      Hi Pauly,
      Was meinst du mit TU? "Troll unlimited"?

      Sorry wenn ich nicht alles verstehe.

      MrRap :-)
      >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

      Kommentar


        #63
        Martin bis du auch Ausländer haha?

        Kommentar


          #64
          Pauly ich kann dich beruhigen.In diesem Thread geht es um Playlist nicht um TFT
          Instrument:

          Yamaha Genos

          Musik wird oft nicht schön gefunden,
          Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

          aus: Dideldum! Der Maulwurf

          Kommentar


            #65
            ffb ja Ausländer in meinem eigenen Universum :-)
            >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

            Kommentar


              #66
              Ist schon klar Mike,
              Aber Mr. Rap hat mein Lieblingsspielzeug in dem Zusammenhang erwähnt.
              Das möcht TU aber nicht hören. ������

              Tschuldigung, Asche auf mein Haupt ��
              LG Pauly

              Kommentar


                #67
                Hallo erstmal, ich weiss ja nicht ob es für den einen oder anderen von Interesse ist.Aber ich poste es mal.
                Beim durchchecken und studieren habe ich nun doch rausgefunden wie es am einfachsten geht, die Playlist zu sortieren.
                Man braucht lediglich den gewünschetn Musiktitel anklicken, und dann mit der Up bzw. Down Taste im Display rechts die Datei nach oben oder unten verschieben.Anschliessend mit Save sichern.Also geht ganz easy ohne Exel etc.

                So langsam gefällt mir der kleine Grieche immer mehr
                Instrument:

                Yamaha Genos

                Musik wird oft nicht schön gefunden,
                Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

                aus: Dideldum! Der Maulwurf

                Kommentar


                  #68
                  Zitat von Pauly Beitrag anzeigen
                  Ist schon klar Mike,
                  Aber Mr. Rap hat mein Lieblingsspielzeug in dem Zusammenhang erwähnt.
                  Das möcht TU aber nicht hören. 😂😂😂

                  Tschuldigung, Asche auf mein Haupt 😇
                  Kein Problem, ich freue mich sogar über eure Kommentare denn:

                  Während ihr zur besten Partyzeit vom stillen Kämmerlein oder von sonst wo das Yamaha Forum zuspammt, haben wir mit unserer Band,
                  ohne Songbook +, eine super Party gerockt. Wer hatte wohl mehr Spaß am Samstag?

                  BTW: Seht es mir bitte nach, dass ich nicht mehr auf alle Spams reagiere.
                  1.) Nehme ich mich nicht so wichtig
                  2.) Bezieht man sich hier schon auf andere Treads und da verliert man schon mal den Überblick. Hinweise von überaus geschätzten Musikkollegen haben mich darauf Aufmerksam gemacht.
                  -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                  Also schauen wir mal wie lange der Geduldsfaden des Moderators noch hält. An dieser Stelle vielen Dank an den Moderator, dass er so eine Geduld mit uns hat.
                  Kritikfähigkeit bedeutet, Kritik anzunehmen, die sachlich formuliert und gerechtfertigt ist.

                  Mit musikalischen Grüßen
                  Tyros-User

                  Yamaha PSR S970, Ketron SD9 PRO Live Station

                  Kommentar


                    #69
                    Was hat das jetzt mit Genos Playlist zu tun?
                    Gibt es hier keine Laberecke?

                    Kommentar


                      #70
                      Zitat von Snoopywtm Beitrag anzeigen
                      OpenOffice ist inzwischen technisch veraltet, die "aktuelle" Version ist "LibreOffice" ( von den ehemaligen Entwicklern des "Ur-OpenOffice" )
                      Dass LibreOffice von den Ur-OpenOffice Programmierern gemacht wurde ist richtig. Dass es OpenOffice nicht mehr gibt bzw. es keine aktuelle Version mehr gibt ist völliger quatsch.

                      Die aktuelle Version ist OpenOffice 4.1.5 herausgegeben am 30.12.2017!!

                      Bitte erst gründlich informieren bevor mein sein falsches Halbwissen verbreitet und andere "aufklären" will
                      Jetzt: Tyros 4 10th anniversary limited edition, Genos
                      Früher: PSR-190, PSR-270, PSR-3000, Tyros 2, PSR-S910, PSR-S710, Tyros 4

                      Kommentar


                        #71
                        Leute ich will mal so sagen: Veraltet oder neu spielt in erster Linie doch eh keine Rolle

                        Solange das Programm das tut und erfüllt, was der Anwender damit machen möchte, ist alles andere doch unwichtig.oder?


                        Wenn ich von A nach B kommen möchte, kann ich genauso so gut auch einen alten PKW ohne Zentralverrigelung nehmen.Hauptsache die Kiste läuft LOL
                        Zuletzt geändert von Mike2009; 08.01.2018, 10:33.
                        Instrument:

                        Yamaha Genos

                        Musik wird oft nicht schön gefunden,
                        Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

                        aus: Dideldum! Der Maulwurf

                        Kommentar


                          #72
                          Ja man kann auch 5 Tage darüber diskutieren ob das Licht nun ein oder ausgeschaltet ist.
                          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                          Kommentar


                            #73
                            Hallo zusammen,
                            zum Thema Playliste fiel mir auf:
                            Habe gerade einen Reg.-Eintrag für ein Lied in die Playliste kopiert – i.O.
                            Nachträgliche haben ich in Reg. den Eintrag mit „usw.“ mit Rename ergänzt.
                            Jetzt wurde in der Playliste der Eintrag nicht mehr gefunden – kein Zugriff o.ä.
                            Somit habe ich den Zusatz „usw.“ wieder entfernt – und siehe, das Lied war in der Playliste wieder abrufbar.
                            Nun habe nur in der Playliste die Ergänzung „usw.“ vorgenommen – ohne dies in der Reg. zu ändern-
                            hat trotzdem funktioniert. Der Reg.-Eintrag enthält jetzt hierbei diese Zusatz nicht.
                            Für die Zukunft weiss ich das jetzt.

                            Grüsse Meinrad.

                            Kommentar


                              #74
                              Und ich hatte gestern einen Schrecken bekommen, nachdem ich 3 Premiumpakete via Stick in den Genos geladen hatte.Plötzlich war meine Playlist verhunzt.Was war geschehen?!Dann kam ich zum Glück wieder dahinter wo der Hund begraben liegt.Genos ausgeschaltet und den Stick abgezogen.dann funktioniert es wieder.Muss mich wohl daran gewöhnen, dass nun immer ein Stick im Genos ist, was letztendlich bei einem zweitem angeschlossenen Stick zu Missverständinssen führen kann.Da wird man wohl auch nichts durch ein OS ändern können.
                              Instrument:

                              Yamaha Genos

                              Musik wird oft nicht schön gefunden,
                              Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

                              aus: Dideldum! Der Maulwurf

                              Kommentar


                                #75
                                Genos anlegen Playlist

                                wie ist die Vorgehensweise wenn ich eine Registrationsbank bestehend aus z.B. 3 Banken mit je 10 Registrierungen in einer Playlist anlegen möchte. Ergebnis wäre dann, es gibt eine Playlist die alle 30 Registrierungen anzeigt.
                                Werner

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X