Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Revo Drum Cleaner - Neue Software

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Revo Drum Cleaner - Neue Software

    Hallo

    Genießen Sie die "neuen" Styles in Ihrer "alten" Keyboard ohne die "Noise" Sounds ...

    Säubern Sie Style-Dateien mit Revo Drums mit meiner neuen Software "Revo Drum Cleaner" unter http://www.jososoft.dk/yamaha/softwa...lean/index.htm

    Danke an Peter - alias Xeenix - für die Teilnahme an diesem Projekt ... "Wo ein Wille ist, da ist ein Weg" ...

    Jörgen
    The Unofficial YAMAHA Keyboard Resource Site
    - seit 1999

    #2
    Didi Hallervorden: "Ich brauche mehr Details"
    Gruß
    Reinhold

    Novation Ultranova, Waldorf Blofeld, Roland JD Xi, Roland D110, Yamaha PSR S970, Roland XP80, Korg 01W
    Roland TD-11KV
    Epiphone Les Paul Standard, Fender Squier Telecaster Scotch Blond, Ibanez AW54-OPN

    Kommentar


      #3
      Hallo ReinholdK,

      Revo Drums sind neu im GENOS.
      Tyros... hat diese nicht!


      LG Robby
      http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

      Kommentar


        #4
        Soll das bedeuten, dass man Genos Styles danach am Tyros nutzen kann ?
        Ist das so legal ?
        Gruß Andreas

        > Genos < mit Songbook+, iConnect Midi 4+, Sennheiser e945 + Bose L1 Compact.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Jørgen_Sørensen Beitrag anzeigen
          Hallo

          Genießen Sie die "neuen" Styles in Ihrer "alten" Keyboard ohne die "Noise" Sounds ...

          Säubern Sie Style-Dateien mit Revo Drums mit meiner neuen Software "Revo Drum Cleaner" unter http://www.jososoft.dk/yamaha/softwa...lean/index.htm

          Danke an Peter - alias Xeenix - für die Teilnahme an diesem Projekt ... "Wo ein Wille ist, da ist ein Weg" ...

          Jörgen
          Hallo Jörgen,
          vielen Dank für deine Mühe. So kann man mit einfachen Mitteln die neuen Styles fürs alte Keyboard anpassen. Ich frage mich was mache für Informationen wollen. Manchmal würde es helfen einfach mal Danke zu sagen und sich wenigstens eine Style auf einen USB Stick kopieren den Style zu speichern und im Keyboard zu testen.

          Es dürfte eigentlich für jeden verständlich sein was ein Cleaner macht. Er reinigt etwas. Und ein Revo Drum Cleaner reinigt aus den neuen Drums Daten.
          Das sollt man verstehen.
          Gibt man sich jetzt noch die Mühe und schaut die Layer im der Revo Drums an und die Belegung spätestens dann sollte einem Klar sein. Und wer sich die Mühe nicht macht kann Genos Styles einladen und auf seinem Tyros verwenden ohne dass es zu Nebengeräuschen kommt wie es bei den Megavoicesounds der Fall war.
          Seid doch froh dass es Leute gibt die sich kostenlos die Arbeit machen und Tools zu schreiben um anderen zu helfen.

          In diesem Sinne Herr Hallervorden auch Tief im Westen solle man mit einem Programm zurecht kommen wenn man sich eine Minute Zeit dafür nimmt. Es wird ja keiner gezwungen solche Tools zu nutzen. Aber ständig alles schlecht zu reden und immer mitten auf die 12 finde schade.

          Danke Jörgen für deine Mühe
          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

          Kommentar


            #6
            Hallo MrRap

            Vielen Dank für die netten Worte.

            Mein Programm macht nur eins: Es setzt Velocity = 0 auf einige Events in den Drum-Kanälen in Styles. Und während Sie schreiben, entfernt es das "Rauschen" in diesen Kanälen. Ganz einfach und effizient.

            Grüße
            Jørgen
            The Unofficial YAMAHA Keyboard Resource Site
            - seit 1999

            Kommentar


              #7
              Hi

              Ich dachte die Revo Drums bzw deren Samples und Layer werden intern im Genos berechnet?
              Was für "neue" Events gibt es denn da in den Styles und was machen die genau?

              Midi Files und Livespiel erzeugen doch auch keine neuen Events.
              Können die dann keine Revo Drums nutzen?

              Gruß
              Thomas

              Kommentar


                #8
                Hallo

                Revo Drum Cleaner ist ein Software-Programm zur Reinigung von Revo-Drums in Yamaha-Style-Dateien - zuerst eingeführt in Styles für Genos.

                Die Revo-Drums sind nach einem speziellen Schema programmiert, das von anderen Keyboards nicht unterstützt wird.

                Beim Konvertieren von Styles mit Revo-Drums erzeugt dieses Schema unerwünschtes "Rauschen". Dieses Programm behebt dieses Problem!

                Das Programm ist nur interessant, wenn Sie Genos Styles in andere Keyboard konvertieren möchten.

                Jørgen
                The Unofficial YAMAHA Keyboard Resource Site
                - seit 1999

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Jørgen,

                  Danke für deine tolle Arbeit!

                  Viele Grüße, Peter
                  Big Tyros 5 mit 25 Tasten Fusspedal und Dynaudio Monitorboxen
                  Dexibell VIVO S7
                  Roland Arrangermodul BK-7m
                  ... ;-)

                  Wenn du etwas Schönes erschaffen willst, mach es mit Liebe und sei dabei so geduldig wie der Wind und das Meer.

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Jörgen

                    Ich sag auch mal einen schönen Dank für deine Mühe das ist ganz nett von dir. Ob ich sie je brauchen werde weis ich nicht aber was man hat das hat man und vielleicht kommt mir mal ein Style von Genos unter *ggg
                    Aber danke nochmals lieb von dir.

                    lg karin
                    Spiele noch nicht lange Keyboard und besitze seit Dez. 2013 einen T4 März 2015 eine T5/76

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo

                      In den 2 Drum-Kanälen müssen Töne unter MIDI No. 24 gelöscht oder ihre Velocity auf 0 gesetzt werden.

                      Jørgen
                      The Unofficial YAMAHA Keyboard Resource Site
                      - seit 1999

                      Kommentar


                        #12
                        ...mal eine Frage in die Runde:
                        Hat schon mal jemand die GENOS Styles am T4 oder T5 ausprobiert.
                        Mit oder ohne REVO Drum Cleaner.


                        Gruss

                        Adolf

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Jörgen,
                          danke für Deine gute Arbeit.
                          Gruß
                          Peter

                          Früher Yamaha PSR-S900, jetzt Tyros 5, Noten in den Ohren

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo alle

                            Danke für Ihre Grüße. Es wärmt!

                            Jørgen
                            The Unofficial YAMAHA Keyboard Resource Site
                            - seit 1999

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo Jörgen,

                              Auch von mir herzlichen Dank.
                              Ich hatte gestern mal mit ein paar GENOS Styles und dem REVO Cleaner experimentiert.
                              Konnte aber keine Erfolge erzielen. Die Styles waren mit und ohne Cleaner für den T4
                              größtenteils unbrauchbar.

                              Abgesehen davon konnte ich nicht viel Bereicherung von den T4 Styles zu den GENOS Styles ausmachen.

                              Ich hoffe natürlich auf einen Bedienungsfehler.

                              Gruss

                              Adolf

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X