Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PSR S-670 - Utilityeinstellungen speichern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSR S-670 - Utilityeinstellungen speichern

    Guten Abend.
    Ich habe seit zwei Wochen ein Yamaha PSR S670.
    Dort lassen sich im Nenü verschiedene Einstellungen nicht speichern. Dazu gehören Sprache und Anschlagsdynamik.
    Wenn ich alles eingestellt habe ist beim nächsten Start des Gerätes die Anschlagsdynamik z.B. wieder auf Medium.
    Ich möchte aber die linken Tastaturteil ausgeschaltet und den rechten Teil beide Stimmen auf Medium haben.
    Wie stelle ich das an?
    Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten.

    #2
    Hallo Boffo,

    ich kenne das PSR-S670 nicht aber beim Tyros muss man nach dem einstellen auf Deutsch diesen Bereich mit EXIT verlassen damit es gespeichert war.

    Bei meinem PSR-9000 musste ich diese Einstellung im System Setup speichern, da war im Hauptdisplay unter Taster A ein Symbohl mit zwei Noten.

    Andere einstellungen bleiben nur, wenn diese in einer Reg gespeichert werden wie z.B. die Zuordnung der Fußtaster.

    Einfach mal testen.


    LG Robby
    Zuletzt geändert von Robby; 29.11.2017, 21:04.
    http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

    Kommentar


      #3
      Erst mal danke für die Antwort.
      Da ist im Menübereich nichts, nur die Level, welche sich mit den beiden Tasten darunter regeln lassen.
      Ich kann ja mal versuchen eine Reg zu erstellen.
      Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten.

      Kommentar


        #4
        Bei meinem 970er ist es wie folgt
        Normalerweise geht das Key beim einschalten in eine gewisse Grundeinstellung.
        Erst wenn man eine Reg drückt, werden die eigenen Einstellungen geladen.
        Denke, dass es bei 670 ebenso ist.
        Ein Tipp, erstell Dir mal eine Reg, in der nur Deine bevorzugten Keyeinstellungen gespeichert sind.
        Daten wie Midi oder ähnlich, die Du nicht immer haben willst nicht mitspeichern.
        Dazu die dementsprechenden Haken bei den Speicheroptionen entfernen. (siehe Handbuch Kapitel7 S.83)
        Nun kannst Du z.B. nach dem Einschalten oder auch sonst, immer Deine Einstellungen abrufen.
        Wenn Du es noch nicht hast, lade Dir auch das Handbuch und das Reference Manual hier runter
        https://de.yamaha.com/de/products/mu...l#product-tabs
        Zuletzt geändert von malemik; 30.11.2017, 07:39.
        PSR-S970
        Gruß malemik
        In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
        wird oft als revolutionärer Akt betrachtet.

        Kommentar


          #5
          Moin malenik.
          Das mit dem weglassen der Speicheroptionen werde ich mal ausprobieren.
          Ich habe es gestern abend noch geschafft eine Reg anzulegen. Nach einem Neustart konnte ich diese zwar aufrufen, die linke Hand war trotzdem mit Touch Respons. Vielleicht liegt es an den Speicheroptionen.
          Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten.

          Kommentar


            #6
            Glaube nicht, dass man bei diesem Modell den linken und rechten Tastaturteil getrennt einstellen kann.
            Aber Versuch macht kluch
            PSR-S970
            Gruß malemik
            In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
            wird oft als revolutionärer Akt betrachtet.

            Kommentar


              #7
              Es hat geklappt!
              Nach einigen Resets des Gerätes um die von mir angelegten Registrationen los zu werden, welche alle nicht geklappt hatten, habe ich vorm abspeichern angegeben, dass es so gespeichert werden soll, wie es mir beim aufrufen angezeigt wird.
              Wo es vorher nicht geklappt hatte, da hatte ich überall die Häkchen rausgenommen, bis auf Harmony/Touch Response.
              Speicheroptionen gibt es bei der S670 wohl nicht.
              Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten.

              Kommentar


                #8
                Na prima und Danke für die Rückmeldung.
                Es ist immer interessant zu wissen, was geht und was nicht.
                Könnte ja mal jemand gebrauchen
                PSR-S970
                Gruß malemik
                In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
                wird oft als revolutionärer Akt betrachtet.

                Kommentar

                Lädt...
                X