Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 4 - Regs und dazugehörige WAVs in MF speichern/abrufen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GodiH
    hat ein Thema erstellt Tyros 4 - Regs und dazugehörige WAVs in MF speichern/abrufen.

    Tyros 4 - Regs und dazugehörige WAVs in MF speichern/abrufen

    Hallo Profis

    ich arbeite seit gut 2 Jahren mit dem T4, habe schon sehr viel herausgefunden und die Technik grundsätzlich gut im Griff. Für den Bühneneinsatz habe ich aber noch nicht die perfekte Lösung; seit Neustem erstelle ich aus den Songs, welche ich alle in Reg‘s abgelegt habe, WAV-Dateien (direkt T4-intern). Teilweise habe ich dazu Midi-Text oder eine fixe TXT.
    Live starte ich nun mit einem Fusstaster die WAV, mit einem zweiten Taster möglichst synchron den Miditext und spiele dazu mit der Instrumentierung, wie ich es in der Reg abgelegt habe.
    ich möchte nun eine Art Playliste, mit der ich an Stelle der Reg‘s die Songs einfacher suchen und abrufen kann (wie MusicFinder oder Playlist). Mit der Playliste könnte ich die WAVs abspielen, aber habe dann nicht die richtige Reg, damit Instrumentierung und der TXT- oder Miditext auch mitkommt. Auch das Speichern im MF bringt nichts, weils zu den gleichen Problemen führt.
    Hat mir jemand einen kostbaren Tipp, wie man live schneller Lieder findet und Musikwünsche erfüllt oder je nach Stimmung in einer ‚Vorschau‘ schon mal das nächste Lied auswählt?

    Herzlichen Dank für jegliche Ideen!
    Gruss
    Godi

  • Rico1
    antwortet
    Hallo,

    dafür brauchst Du das Kamera Connection Kit.

    zu Deinen Fragen:
    1. du kannst das am Tyros machen......Songcreator, TAB Sysex (siehe auch T4 Referenzhandbuch ab S. 281)
    2. In der Listenansicht siehst Du natürlich nur die Reihenfolge der Regs. Dort könnte man aber auch über den Nummernblock eine Reg auswählen.
    3. Songbook + ist da schon die beste Wahl. Da gibt es jede Menge Treads hier im Forum schon.
    Einfach alle Regs in einen Ordner gepackt und dann von Songbook aus mit den entsprechenden MSB, LSB, PC Befehlen deine Bank und Reg auswählen.
    Da gibts auch genug Videos bei Youtube dazu.
    Songbook + gibt es auch als Testversion mit bis zu 15 Einträgen kostenfrei. Da kann man mal rumprobieren.

    Es ist aber das mächtigste Werkzeug was ich kenne.

    Bin auch gerade dabei umzustellen.

    Gruß Rico

    Einen Kommentar schreiben:


  • GodiH
    antwortet
    Habe Songbook eben angeschaut, sieht toll aus. Nur wie schliesse ich das Pad am T4 an, damit diese Futures alle funktionieren (Wave abspielen, Midi starten, Reg aufrufen etc.)?

    Einen Kommentar schreiben:


  • GodiH
    antwortet
    Danke Rico
    da hab ich noch drei Fragen dazu:
    1. kann ich die Sysex im T4 setzen oder muss ich das Midi extern bearbeiten?
    2. Listenansicht der Reg‘s? Ich hab etwa 300 Titel parat, gibt es da eine Übersicht, mit welcher ich direkt zur richtigen Reg hüpfen kann??
    3. Allgemein bei der Arbeit mit externen Playern; da hab ich doch nie die richtigen Einstellungen, wenn ich auch noch selber dazu spielen will..? Nebst dem Wählen des Songs auf dem externen Player muss ich ja auch immer wissen, in welchem Block ich die Reg zu diesem Song gespeichert hab...

    Dank schon mal für die schnellen und guten Tipps 👍🏻

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rico1
    antwortet
    Hi,

    da sind wir wieder bei Ipad und Songbook+ angekommen.

    Ansonsten Regs für die einzelnen Titel anlegen. In den Regs die Midis und Audiofiles hinterlegen.
    Ins Midi einen Sysex zum Starten des Audioplayers einfügen.

    Somit hast Du die Sortierung der Titel in der Listenansicht der Regs, wählst entsprechend aus. Dann das Midi starten und gleichzeitig wird vom Midi der Audioplayer gestartet. Somit ist alles synchron.

    Gruß Rico

    Einen Kommentar schreiben:


  • enterfred
    antwortet
    und ich schalte meine REGs mit dem SongSelecter,macht fast genau so viel wie der Liveplayer,kostet aber sehr viel weniger.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hamberger_Adolf
    antwortet
    Hallo Godi,

    ich befürchte da hast Du im Tyros 4 keine Chance.
    Deshalb habe ich mich vor 10 Jahren zur Anschaffung des PC Live Players entschlossen.
    Seitdem ist alles easy und alles machbar.
    Gerade Lieder finden, Wünsche erfüllen, Vorschau...no Problem.
    Leider meinen viele im Key müßte alles drin und dran sein.
    Das ist nicht der Fall. Deshalb hilf Dir selber-Hilft Dir Gott .

    Gruss

    Adolf

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X