Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Yamaha Expansion Manager (YEM) - für Anfänger

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gil.SR
    hat ein Thema erstellt Yamaha Expansion Manager (YEM) - für Anfänger.

    Yamaha Expansion Manager (YEM) - für Anfänger

    Hallo Key-Gemeinde,
    als Anfängerin hat man hier ein Füllhorm an Inspiration. Allerdings werde ich leider nicht mit allem fertig. Das Programm Yem war mir bisher kaum ein Begriff. Aber nun kann ich schon Pakete schnüren, das ist super. Ich traue mich aber nicht sie in mein Keyboard S770 zu transportieren, da bin ich zu unsicher.
    Im Moment gibt es bei cms-sounddesign einen fantastischen Adventskalender. Jeden Tag kann ich damit bei Yem ein Paket schnüren. Das übt :-) Ich habe Bedenken zuviel drauf zu machen. Wie macht ihr das?
    Kann man die installierten Packs auch wieder deinstallieren?
    Schöne Adventstage Gil

  • Peter_Schips
    antwortet
    Hallo Gil,

    hier hilft einfach nur "learning by doing" ! Je mehr man sich damit beschäftigt und das übt, je sicherer wird man mit der Zeit im Umgang. Kaputt gehen tut dabei nichts und was einem nicht gefällt oder man anders haben will kann man jederzeit löschen, überschreiben oder austauschen. probiere es einfach aus und wenn etwas unklar ist, kann man die evtl. vorhandenen Unklarheiten hier diskutieren und besprechen.

    Gruß/Peter

    Einen Kommentar schreiben:


  • emanuel
    antwortet
    Salü Gil

    Dieses Video von Yamaha finde ich persönlich sehr gut.
    xxx.youtube.com/watch?v=RxFXdvcyFp4
    xxx ersetzen mit www

    Viel Spass
    Emanuel

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrRap
    antwortet
    Gil mach dir keine Sorgen,
    spiele die Daten von Peter drauf, du siehst oben in der Anzeige bei der Übertragung wieviel du noch im Keyboard freien Flashspeicher hast. Wenn du einen Sound im YEM löscht in deinem Paket (du hast ihn ja nach dem Download auch gespeichert und somit auf der Festplatte für später) und dann die Daten neu überträgst wird in der Regel der Flashspeicher formatiert , das Keyboard neu gestartet und du hast weniger Speicherplatz verbraucht was dir oben auch wieder angezeigt wird. in z.b. 100/128 MB das bedeutet dass du 100 von 128 verfügbaren verbraucht hast. Am farblichen Balken siehst du um was es sicher für Sounds oder Paketdaten handelt. Die ersten 13/20 Mb werden in deinem Keyboard für Systemzuordnungen benötigt und können nicht verwendet werden. Hast du 128 MB Speicher im Keybord wirst du ca. 108 MB nutzen können.

    Das sollte für den Anfang reichen. Und wenn es klemmt und du was verbogen hast ein Tip! Schreibe dir dir verwendeten Sound auf einen Zettel und schaue im Paket in den Einstellungen welcher MSB/LSB eingestellt ist. Die Nummer brauchst du wenn du Sounds in einer Reg aufrufst und sie auch nach einem Neuladen in ein anderes Keyboard oder nach einem Reset wieder einladen musst damit alles wieder richtig funktioniert.

    Und wenns mal knallt helfen wir dir natütrlich wie immer ohne Probleme das wieder gerade zu biegen, also freu dich und nimm den Kampf gegen den YEM auf. Dur wirst der Sieger sein!

    lg
    Martin

    Einen Kommentar schreiben:


  • Robby
    antwortet
    Hallo Gil,

    vielleicht kann Dir dieser Videoworkshop weiterhelfen?


    LG Robby

    Einen Kommentar schreiben:


  • peett4
    antwortet
    Hallo Gil,
    der YEM zeigt dir doch oben rechts ob die aktivierten Packs ( grüner Haken ) auf das Key passen.Und ja man kann auch Teil-Packs instalieren,im Key werden alte Packs überschrieben.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X