Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Midifile-Tempo nach 8 Takten ändern und abspeichern – wie geht das?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Midifile-Tempo nach 8 Takten ändern und abspeichern – wie geht das?

    Hallo,
    ich habe ein Tyros 5 und spiele fast ausschließlich mit Midifiles. Nun möchte ich gerne das Tempo eines Song nach 8 Takten von 185 Bm auf 130 Bm reduzieren ohne die Tempo- Taste 55 mal zu drücken. Geht das schneller durch drücken der TAP-Taste? Ich sollte noch erwähnen, dass ich den Song nach der Veränderung zwar speichern aber nicht als RGT abspeichern möchte.
    Vielen Dank + LG Fritz

    #2
    Hallo
    Fritzl warum gibst du nicht die Tempoänderung in die Tempospur mit einem Sequenzer ein oder im Songcreator im Reiter Chord kannst du doch Tempo Events hinzufügen.
    >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

    Kommentar

    Lädt...
    X