Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genos - Halterungen sind eingetroffen ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Hallo Sepp,

    hier ein Link zum (US-amerikanischen) Hersteller dieses iPad-Halters ("iORBIT 1"). Dass der Halter hierzulande nicht mehr erhältlich ist (früher hatte ihn z. B. auch Thomann im Sortiment), dürfte daran liegen, dass die Produktion dieses Artikels eingestellt ist ("discontinued").

    ---> http://www.triad-orbit.com/store/ind...ad-holder.html
    Gruß
    Christian

    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

    Kommentar


      #32
      Zitat von t4chris Beitrag anzeigen
      Hallo Sepp,

      hier ein Link zum (US-amerikanischen) Hersteller dieses iPad-Halters ("iORBIT 1"). Dass der Halter hierzulande nicht mehr erhältlich ist (früher hatte ihn z. B. auch Thomann im Sortiment), dürfte daran liegen, dass die Produktion dieses Artikels eingestellt ist ("discontinued").

      ---> http://www.triad-orbit.com/store/ind...ad-holder.html
      Danke Christian,

      mein Interesse galt ja eigentlich nur der "Verbindungsstange". Fand ich irgendwie vielseitig, zwecks Längen-und Winkelverstellung.
      Da es wahrscheinlich nicht möglich ist das zu bekommen, lass ich es. Das Teil ist außerdem noch, sorry, sauteuer.

      Hab momentan den Halter am Mikroständer, aber das ist oft, bei Veranstaltungen und engen Verhältnissen auch nicht die ideale Lösung.
      Wird wohl der Tyros Holder. Mit Stange.


      Schöne Zeit noch.
      Zuletzt geändert von Sepp49; 26.12.2017, 09:50. Grund: Zusatz: Mit Stange
      Gruß vom See

      Sepp
      -------------------------------
      2 mal T 2 / / 2x Bose L1 II mit MM Bass/ Dynacord Powermate 600

      Wenn du schnell vorwärts kommen willst, musst du alleine gehen,
      wenn du weit kommen willst, musst du gemeinsam gehen.

      Kommentar


        #33
        hallo an Alle die sich für den Halter von Frank interessieren.

        Ich habe den Halter gekauft und an Silvester verwendet und bin voll zufrieden damit.Man muß,wie Christian schon geschrieben hat,den Device Holder von Yamaha um 180 Grad drehen,sowie die mitgelieferte Abstandsstange verwenden,dann ist das Teil Optimal zu verwenden und zu bedienen,auch mit einem 10 Zoll Tablet wie bei mir,sitzt fest
        und ist für fast alle Größen einstellbar.

        Auf Wunsch und Mitteilung der E-Mail Adresse schicke ich gerne Bilder
        Zuletzt geändert von enterfred; 08.01.2018, 09:55.
        Gruß
        FRED van de Palz
        Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

        Kommentar


          #34
          http://fs5.directupload.net/images/180121/lgdc3jye.jpg
          Zuletzt geändert von Mike2009; 21.01.2018, 18:10.
          Instrument:

          Yamaha Genos

          Musik wird oft nicht schön gefunden,
          Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

          aus: Dideldum! Der Maulwurf

          Kommentar


            #35
            Moin,
            Link funktioniert bei mir nicht....
            Gruß Theo

            Tyros 1 und Tyros 4 sowie u.a. BOSE L1 Compact
            "Music was my first love !"

            Kommentar


              #36
              Ja ich hab es gesehn.Mein Post oben kann vorerst gelöscht werden.
              Instrument:

              Yamaha Genos

              Musik wird oft nicht schön gefunden,
              Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

              aus: Dideldum! Der Maulwurf

              Kommentar


                #37
                Hallo Frank,

                ich habe mir beim großen Musikgeschäft mit T ein deviceholder gekauft. Dieser sitzt aber sehr wackelig.... Da möchte ich keinen bildschirm drauf anbringen... wie sieht es mit eurem aus? sitzt der sicher? und mit wie viel kg würdest du ihne belasten? Vielleicht wäre eurer eine alternative für mich

                Gruß Moritz
                Jetzt: Tyros 4 10th anniversary limited edition, Genos
                Früher: PSR-190, PSR-270, PSR-3000, Tyros 2, PSR-S910, PSR-S710, Tyros 4

                Kommentar


                  #38
                  Hallo Moritz,
                  für kleine Monitore sind die Halter sicher o.k. aber mehr als 1kg ist denke ich kritisch ....

                  gruß frank
                  Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
                  Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
                  Auch in NL/CH/AT Scouts!
                  GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
                  GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

                  Kommentar


                    #39
                    Hallo Moritz
                    Ich habe einen Halter vom Frank (K&M)
                    und einen wie du von (T), der original von K&M sitzt wesentlich besser schon allein durch die Polsterung, und der Preis ist ziemlich der gleiche.
                    Gruß Friedrich

                    Kommentar


                      #40
                      hm dann wird das glaub ich generell kritisch. Die VESA halterung von K&M, die ich habe, wiegt schon 0,65kg. mit meinem 72 Display kommen wir da über 1kg Bei meinem Spielstil bewegt sich auch schon mal ein bisschen das Keyboard, vielleicht ist diese Lösung dann gar nicht zu empfehlen. Hat jemand vielleicht eine andere idee einen Monitor zu befestigen? z.B. am Keyboardständer? Ich habe den AX 90 von ultimate.
                      Notlösung wäre natürlich ein Mikrofonstativ mit der VESA Halterung, würde aber lieber auf ein zusätzliches stativ verzichten.

                      Für gute Ideen bin ich sehr dankbar! (Und nein!!! ich möchte nicht auf ein Tablet umsteigen!)

                      Gruß Moritz
                      Jetzt: Tyros 4 10th anniversary limited edition, Genos
                      Früher: PSR-190, PSR-270, PSR-3000, Tyros 2, PSR-S910, PSR-S710, Tyros 4

                      Kommentar


                        #41
                        Hallo

                        hab mir einen Mikrofonständernotenhaler von Thomann gekauft und das Blech meinem Monitor entsprechend zugeschnitten und gebogen.

                        Gruß Kieri



                        Millenium MS-2002 N (ca. 15 Euro)
                        Genos

                        Kommentar


                          #42
                          Hallo zusammen,
                          Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
                          ... Ich habe einen Halter vom Frank (K&M) und einen wie du von (T), der original von K&M sitzt wesentlich besser schon allein durch die Polsterung ...
                          Frank (Steinbrecher) hat "seine" Version des "Genos Device Holder" meines Wissens von einer "Drittfirma" anfertigen lassen (nach Franks Vorgaben), nur die SCHRAUBE stammt von K&M.
                          Gruß
                          Christian

                          Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                          Kommentar


                            #43
                            So ich habe jetzt eine Lösung gefunden (ohne device holder) vielleicht möchte jemand das ähnlich umsetzen.
                            xxx.trw-band.de/forumfotos/genos_bildschirm.jpg
                            Zuletzt geändert von Moderator; 25.06.2018, 10:45.
                            Jetzt: Tyros 4 10th anniversary limited edition, Genos
                            Früher: PSR-190, PSR-270, PSR-3000, Tyros 2, PSR-S910, PSR-S710, Tyros 4

                            Kommentar


                              #44
                              Moritz,
                              kann es sein,daß der Link nicht funktioniert ?
                              Gruß
                              FRED van de Palz
                              Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

                              Kommentar


                                #45
                                Kann das sein, dass Du unfähig bist den Link zu nutzen,
                                wenn er versehentlich nicht so als üblich ist.
                                Stell Dich halt nicht so an und kopier ihn in Dein Browser, dann funktioniert er auch.
                                PSR-S970
                                Gruß malemik
                                In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
                                wird oft als revolutionärer Akt betrachtet.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X