Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genos - Einbinden von Midifiles und Dummy-Midifiles

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Genos - Einbinden von Midifiles und Dummy-Midifiles

    Hallo Musikfreunde.

    Seit Samstag bin ich auch im Besitz des Genos. Die Umgewöhnung ist nicht einfach natürlich suche ich immer wieder Bedienknöpfe an anderen Stellen, da ich zuletzt den Tyros 5 gewöhnt war.

    Der Klang ist vorzüglich, kleinere Softwarefehler habe ich auch schon bemerkt.

    Ein Problem stellt momentan noch die Einbindung von Songfiles und Dummies in die Registrierungen dar.
    Ich bekomme meine Noten über Dummies vom keyboard aus auf den PCLP - Liveplayer. Victor hatte mir Beispieldummies geschickt, die ich dann nach diesem Muster gebaut habe. Das klappte beim Tyros excellent auch meine MIDIS, die ich in einer anderen Datei auf der Festplatte gespeichert hatte, wurden einwandfrei aufgerufen.

    Heute morgen habe ich zunächst mal Weihnachtslieder revoiced. Einbindung der Dummies zur Notenanzeige klappte wie gewohnt.

    Ich besitze 3 Weihnachtsmidis. Sie lassen sich direkt aufrufen, auch in den Registrierungen. Wenn ich dann wieder mit Noten spiele findet er den Ordner nicht mehr und umgekehrt. Beim Nachschauen ist das letzte MIDI bzw. Dummie in der Registrierung aufgerufen.

    Ich spiele vom Stick aus, die MIDIs sind im Ordner MIDI, die Dummies im Ordner: Diverses/ PCLP/ 1 -500 bis....1-4000.

    Hat jemand eine Idee, was ich falsch machen könnte?

    Vielen Dank für das Nachdenken!

    Schöne Grüße
    Siegfried

    #2
    Hallo Siegfried

    So ganz verstehe ich noch nicht, was Du machst.
    Wie und wo bindest Du diese Dummies ein?
    Was heißt: Wenn ich wieder mit Noten spiele findet er den Ordner nicht? Welchen Ordner?

    Normalerweise speicherst Du den Song im Genos in der Registrierung (z.B. Platz 1 von 10) und der wird dadurch aufgerufen.
    Wenn Du den Song durch ein Dummy ersetzt, braucht Du einen weiteren Platz in der Registrierung (z.B. Platz 2 von 10).
    Das Dummy kann dann auch in einem eigenen Ordner liegen.
    Beim Umschalten darf der Song natürlich nicht im FREEZE aktiviert sein.

    Gruß
    Thomas
    Zuletzt geändert von thomas0906; 18.12.2017, 11:15.

    Kommentar


      #3
      Das Midi muss vom Keyboard abgespielt werden damit der Liveplayer weis wo sich das File gerade befindet und die richtige Positiion der Noten im Liveplayer anzeigt.
      >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

      Kommentar


        #4
        Danke für die Antworten. Hallo Thomas:

        Die Dummies sind in den Registrierungen eingebunden. Ich spiele immer lieber am keyboard selbst und steuere deshalb den Liveplayer vom keyboard aus in den Registrierungen mit Dummies. Das ging im T5 einwandfrei. Der Song ist natürlich nicht im freeze eingefrohren, das Häkchen bei song ist gesetzt bei der Abspeicherung der Registrierung. Das mit dem 2. Platz kann ich mal probieren.

        Hallo Mr. Rap:
        Natürlich sind die Dummies im keyboard, sie rufen dann im Liveplayer die richtigen Plätze auf.

        Kommentar


          #5
          Und was kommt raus was ich per PN geschrieben habe. Was wird am Midiausgang ausgegeben?

          Ist das File im Player nach dem Aufruf, wenn nicht kann man sich den Pfad in der Reg anschauen wo die Reg zugreift.

          So grenzt man das Problem ein und schaut wenn es geladen ist warum es dann nicht gestartet wird (sync?)

          So klar ist das nicht das die Dummymidi in Keyboard sind, es gibt auch noch andere Möglichkeiten. Ich habe aber deshalb nicht gefragt weil mir die Arbeitsweise über den Liveplayer so bekannt ist.

          gruss
          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

          Kommentar


            #6
            Hallo Siefried,

            Zitat von MUELLER Beitrag anzeigen
            Die Dummies sind in den Registrierungen eingebunden.
            Dazu eine Anmerkung.
            Es werden keine Midis, Dummis, Texte, Audios oder sonst etwas in eine Reg eingebunden!
            In einer Reg werden nur die Verknüpfungen (Fingerzeige) gespeichert.

            Wenn Daten in einer Reg eingebunden wären, würde es reichen die Regs zu kopieren ohne die Styles, Files oder was auch immer mitzunehmen.


            LG Robby
            http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

            Kommentar


              #7
              Eigentlich Schade dass man solche Probleme nicht einfach lösen kann, will?

              Es wäre so einfach wenn man sich es nicht selber schwer macht.
              >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

              Kommentar


                #8
                Hallo Thomas,

                das mit dem 2. Platz war ein guter Tipp, es funktioniert.

                Ich werde also sämtliche MIDIs jetzt an einem anderen Platz in den Regs abspeichern. Das ist eine gute Lösung. Ich habe in meinen Registrierungen Liveregs und MIDI-Regs alphabetisch durcheinander geordnet, das wird dann meine Playlist.

                Ich vergaß zu erwähnen, ich habe den Stick nicht vorher am Genos formatiert. Morgen besorge ich mir einen neuen Stick nach der Kompatibilitätstabelle und probiere es damit auch noch einmal.

                Übrigens beim Direktaufruf in den Dateien auf dem keyboard schalten sich die MIDIs und auch die Leadsheets auf dem PCLP ohne Probleme ein.

                Vielen Dank für die Hilfe!

                Schöne Grüße
                Siegfried

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Robby,
                  danke für den Hinweis, das war mir bekannt, ich habe mich nur falsch ausgedrückt.

                  Mr. Rap natürlich ist das eine Lösung. Merkwürdig ist nur, dass das auf diese Weise im Tyros5 einwandfrei geklappt hat.

                  Ich stand mir also nicht selbst im Wege, ich habe sicher öfters ein Brett vor dem Kopf manchmal aber auch nicht.

                  Schöne Grüße
                  Siegfried

                  Kommentar


                    #10
                    Fein, viel Spaß!

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von MUELLER Beitrag anzeigen
                      Hallo Robby,
                      danke für den Hinweis, das war mir bekannt, ich habe mich nur falsch ausgedrückt.

                      Mr. Rap natürlich ist das eine Lösung. Merkwürdig ist nur, dass das auf diese Weise im Tyros5 einwandfrei geklappt hat.

                      Ich stand mir also nicht selbst im Wege, ich habe sicher öfters ein Brett vor dem Kopf manchmal aber auch nicht.

                      Schöne Grüße
                      Siegfried
                      Du musst das Problem an der Wurzel bekämpfen (das siehst du ja wenn es am T5 geklappt hat) das machst du nicht. Also wirst du über kurz oder lang über den nächsten Fehler stolpern. In diesem Sinne viel Spass.
                      >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                      Kommentar


                        #12
                        Ok, das Problem ist gelöst, danke an Alle, die mitgedacht haben.

                        Aufruf von den Ordners her im Genos klappte einwandfrei, ich glaube, ich habe schon von der Wurzel her verfolgt.

                        Aber ich möchte die Geschichte jetzt abschließen ohne weitere Diskussionen, ich muss sowieso außer Haus.
                        Hier wurde mir geholfen. Dafür ein herzliches Dankeschön.

                        Schöne Grüße
                        Siegfried

                        Kommentar


                          #13
                          super schön
                          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X