Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Yamaha Registration Manager - Version 5.1-Update in Entwicklung (incl. Genos)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    YRM 5.11 - PSR S770

    Moin
    Ich habe mir den YRM 5.11 runtergeladen, installiert, aufgerufen...vorher mein PSR-S770 angeschlossen über MIDI-to-USB-Adapter an den PC...dann wollte ich über den YRM eine REG im Key aufrufen...aber: YRM bzw. der PC erkennen das Keyboard nicht!!! Obwohl ich im YRM PSR S770 eingestellt habe und bei MIDI die Option USB-to-MIDI!

    Ich verstehe gerade die Welt nicht mehr! Bin ich zu blöd?

    Habe schon alle möglichen Stecker umgesteckt, PC neu gestartet, Key neu gestartet...NICHTS!!

    Kommentar


      #17
      Der YRM editiert und zeigt Registrationsinhakte an.
      Ein Keyboard wird da nicht angesteuert daher ist auch kein anschließen nötig.

      einfach Registration im KEY auf USB Stick speichern und in den YRM laden oder als Batch ganze Ordne in einem Rutsch bearbeiten lassen.

      gruss frank
      Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
      Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
      Auch in NL/CH/AT Scouts!
      GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
      GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

      Kommentar


        #18
        Janz Janz wichtig wenn man nicht sicher ist was man tut, immer ne Kopie der Registrationen nehmen niemals die Orginal!
        >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

        Kommentar


          #19
          Ok, danke!

          Kommentar


            #20
            Von mir auch einen sehr großen Dank an die "Macher" vom YRM.
            Ich nutze überwiegend die Funktion "Berichte zu erstellen" um die Styles meiner Registrationen in einer Liste zu führen.
            Nur eine kleine Anmerkung, keine Kritik:
            Mir ist dabei aufgefallen, dass für den "Tyros 5" bei einigen Styles im Bericht "nicht auf Keyboard vorhanden" angezeigt wird, obwohl es sich um vorhandene Preset-Sytles handelt.

            LG
            Michael

            Kommentar


              #21
              Hallo, Michael,
              auf Deine Anmerkung kurz:
              Murray Best als Entwickler dieser freien Software freut sich sicherlich über diesen geäußerten Dank. Soweit ich weiß, schaut er auch gerne hier in das Forum hinein (mittels automatischer Übersetzung Deutsch in Englisch).
              Bezüglich der Berichtsmeldung "Nicht auf dem Keyboard vorhanden" solltest Du wissen, dass dem Programm Listen zu Voices, Styles, Multipads, Effekten, etc. hinterlegt sind, auf die das Programm zurückgreift.
              Diese Listen sind ja ebenfalls "Eigenerstellungen", die aus den Datalist der Yamaha Keyboards gemacht wurden. Es kann daher vorkommen, dass durch Schreibfehler (Name bzw. die MSB/LSB/PC-Nummer) gerade für den von Dir erwähnten Style ein solcher Fehler besteht. Das ist aber eher eine seltene Ausnahme.
              Ich selber habe schon in der Datalist für mein S970 Fehler gefunden, die von Yamaha gemacht wurden. Also 2 Quellen für mögliche Fehler.
              Herzliche Grüße,
              Klaus

              ... aus der Kreisstadt Siegburg / Rhein-Sieg-Kreis,
              der Geburtsstadt von Engelbert Humperdinck

              PSR-S970

              Kommentar


                #22
                Hallo Runner4Fun,
                wenn das für euch kein Problem ist, kann ich gerne die Liste für den Tyros 5 entsprechend anpassen. Ich denke ich werde die Liste finden und kann relativ schnell in meinem Tyros 5 nachschauen um welche Styles es sich handelt.
                Gerne kann ich dann die "aktualisiert" jemandem von euch schicken...

                LG
                Michael

                Kommentar

                Lädt...
                X