Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genos - View settings speichern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Genos - View settings speichern

    Hallo an die Runde im neuen Jahr! Kann man die View Settings in der Notationsansicht im Song oder in der Registration speichern. Möchte immer Melodie und Akkorde angezeigt bekommen - nur sind die je nach File an unterschiedlichen Kanälen.
    Hätte da wer eine coole Lösung? LG Fritz

    #2
    Hallo Fritz,

    wie gehabt müssen diese Einstellungen im Midifile selbst gespeichert werden. Leider ist es aber nicht möglich, die Einstellungen, die man während der Wiedergabe im Score-Bildschirm gemacht hat, unmittelbar in den Editor zu übernehmen.

    Es ist noch nicht raus, ob das ein Bug ist oder nicht, aber wenn Du einen Song editieren willst (Menü - Menü2 - Songrecording - Multirecording) wird da im Editor des Players 1 der vorher geladene Song nicht angezeigt, sondern New Song. Das bedeutet, dass der zu editierende Song erst geladen werden muss und damit sond die vorher im Score-Bildschirm gemachten Einstellungen erst mal wieder futsch.

    Jetzt also durch Druck auf New Song den zu bearbeitenden Song auswählen und laden.

    Das Auswahlmenü mit X verlassen und dann den Score-Bildschirm aufrufen den man sich kluger Weise vorher auf eine der Assign-Tasten gelegt hat.

    Wenn die Score-Ansicht da ist, die Einstellungen noch einmal machen, an den Anfang des Songs springen, dann die Score Ansicht durch X verlassen und dann mittels Setup die Einstellungen in das Songfile schreiben, anschließend wie üblich das Abspeichern nicht vergessen.

    Jetzt den Editor durch X wieder verlassen, den Song nach Druck auf die Song-Taste in der jetzt geänderten Version laden und ausprobieren.

    Das Touchdisplay und der Bug (oder Nicht-Bug) haben dazu geführt, dass der Workflow, den wir von den Tyrössern kannten, nur einen Hauch umständlicher und länger geworden ist. Tolle Sache, so ein Touch-Display.

    Ich hoffe mal, dass es ein Bug ist. Denn dann hätten wir die Chance , dass Yamaha da noch nachbessert.

    ... der, wenn er mal Zeit hat, erfolglos versucht, sein Genos zu bespielen.

    Kommentar


      #3
      Hier ging es ja um die Score View Einstellungen.
      Ich finde es auch schade, daß man die nicht in der Registrierung mit abspeichern kann.
      Ich mache das jetzt immer außerhalb der 4500 Euro Umgebung mit PSRUTI.

      Kommentar

      Lädt...
      X