Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MD-BT 01 - Bluetooth Midi mehrere Geräte?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MD-BT 01 - Bluetooth Midi mehrere Geräte?

    Hi,
    weiß jemand, ob man mehrere ( 2 oder 3 ) dieser Bluetooth MIDI Adapter mit einem iPad verbinden kann,
    beispielsweise um mehrere Geräte von Songbook aus zu steuern?

    Viele Grüße
    Gerd

    #2
    Hi,
    schau mal hier das sollte deine Frage erklären wenn du ne Midibridge nimmst.

    xxx.youtube.com/watch?v=gv8wHc2d8Fk

    Mit dem Firmwareupdater kannst du den Namen der Bluetooth Adapter unterschiedlich vergeben.


    Aber nur als Info wenn du über Midi Thru gehst kannst du bis zu 16 Geräte (jeder Kanal 1) mit einem Bluetooth Adapter fahren. Denn meist sind die Keys übereinander und müssen nur mit einem Midikabel gebrückt werden.

    2 Bluetooth adatpter sind nur bei grösserem Abstand zwischen den Geräten sinnvoll.
    Zuletzt geändert von MrRap; 09.02.2018, 18:51.
    >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

    Kommentar


      #3
      Hallo Martin,
      erstmal danke für die Antwort. Ich habe sowohl Midiflow als auch MidiBridge auf den Pads. Aber folgendes wollte ich realisieren:
      Im PA4X und im T4 stecken die BT Adapter. Songbook schickt auf den Kanälen 15 (PA4X) und 16 (T4) die Steuerbefehle für den Songbookeintrag PAX bzw. die Registration T4. Gleichzeitig soll der T4 über den Lowerkanal auch den Helicon des PAX ansteuern können. Das ist der Knackpunkt. Die reine Control-Steuerung wäre über MidiThru möglich gewesen.
      Oder übersehe ich eine Möglichkeit?
      Viele Grüsse
      Gerd

      Kommentar


        #4
        Ach ja, die Möglichkeit, den Adapter in den T4 zu stecken und mit Midithru den PAX anzusteuern, funtioniert nicht, da der T4 kein Midithru kann und dann eh beide Buchsen belegt sind.

        Kommentar


          #5
          wird der 2. adapter nicht angenommne?

          notfalls müsste es so gehen

          http://www.midisolutions.com/prodmrg.htm
          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

          Kommentar

          Lädt...
          X